Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (6) Marken bestimmen: Jamaika
Kieskutscher Am: 21.01.2012 10:47:10 Gelesen: 7294# 1 @  
Ich habe hier eine Marke von Jamaika Mi.-Nr. 17 mit dem Wasserzeichen 3 aber nicht stehend sondern liegend.


 
asmodeus Am: 21.01.2012 11:33:24 Gelesen: 7284# 2 @  
Zeige bitte die Vorderseite. Mi.Nr. sagen mir nichts - nur Stanley Gibbons. Ich schaue mal nach.
 
Kieskutscher Am: 21.01.2012 14:26:53 Gelesen: 7256# 3 @  
Hallo asmodeus,

hier ist die Vorderseite.


 
doktorstamp Am: 21.01.2012 15:33:54 Gelesen: 7246# 4 @  
@ Kieskutscher [#3]

Die Marke findest du im Stanley Gibbons unter Fiskal Marken. Alle haben den gleichen Entwurf:

SG F1 Wz Ananas (pineapple)
SG F2 Wz Krone über CC

SG F3 Wz (liegend über zwei Marken) CA über Krone. Bei Gibbons ist dies das Wz Typ W7. Dieses Wz ist häufig für die Fiskalmarken des Commonwealths verwendet.

** £26 O £7

mfG

Nigel
 
Kieskutscher Am: 21.01.2012 17:02:18 Gelesen: 7232# 5 @  
Hallo doktorstamp,

vielen Dank für die Auskunft, also weiter arbeiten.
 
Bernstein26 Am: 21.04.2022 22:11:06 Gelesen: 2354# 6 @  
Schönen guten Abend Euch allen,

Ich habe eine Frage zu der abgebildeten Jamaica-Marke. Es handelt sich um die MiNr.8 von 1873 mit dem Wasserzeichen 2 "Krone CC" (Scott #7). Das Wasserzeichen steht jedoch auf dem Kopf. In den mir zur Verfügung stehenden Katalogen (Scott Classic Specialized 1840 - 1940, edition 2022 sowie ein sehr alter Michel Übersee von 1965/66) finde ich keine Erwähnung dieser Wasserzeichenstellung. Hat jemand von Euch weitere Informationen dazu? Meine anderen Vergleichsmarken derselben Jamaica-Nummer haben das Wasserzeichen jedenfalls alle richtig rum. Vielen Dank für Eure Anmerkungen.

Bernhard






 
asmodeus Am: 22.04.2022 07:29:30 Gelesen: 2335# 7 @  
@ Bernstein26 [#6]

Das ist nach Stanley Gibbons SG. 8 und mit kopfstehendem Wasserzeichen wertet sie £ 38.

Preise aus dem Jahr 2014.
 
Bernstein26 Am: 22.04.2022 16:14:16 Gelesen: 2312# 8 @  
@ asmodeus [#7]

Vielen herzlichen Dank für die Information. Ich hatte vermutet, daß der Stanley Gibbons Katalog da noch mehr Informationen gibt, aber leider habe ich selbst keinen. Könntest Du mir noch sagen, welchen SG-Katalog Du genau verwendest und wie zufrieden Du damit bist. Ich hatte nämlich überlegt, mir den 2022 Commonwealth & British Empire Stamps Catalogue 1840 - 1970 zuzulegen.

Nochmal vielen Dank,

Bernhard
 
asmodeus Am: 22.04.2022 16:49:50 Gelesen: 2305# 9 @  
@ Bernstein26 [#8]

Genau diesen habe ich auch. Er gibt mir einen guten Überblick über die Ausgaben des Empire und Commonwealth.
 
Kay Am: 02.09.2022 12:52:02 Gelesen: 1861# 10 @  
Kann jemand etwas zu diesen Marken sagen.


 
Martin de Matin Am: 02.09.2022 13:56:40 Gelesen: 1850# 11 @  
@ Kay [#10]

Es sind die MiNr. 120, 121, 223 und 105. Es sind alles häufige und geringwertige Marken.

Gruss
Martin
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

120413 357 05.02.24 13:55drkohler
5259 13.08.23 21:32Martin de Matin
33221 47 28.01.23 16:34DL8AAM
7213 03.02.20 16:49Bettina
11760 19.06.15 21:06Heinz 7


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.