Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Alliierte Besetzung Kontrollrat: Farbstriche im Markenrahmen
rostigeschiene Am: 11.03.2014 21:10:31 Gelesen: 2111# 1 @  
Hier im Anhang eine Marke der 1. Kontrollratsausgabe Mi.Nr. 917 a.



Eigentlich eine normale Marke ohne besonderen Wert.

Bei der genaueren Betrachtung ist mir aufgefallen, dass diese Marke an den Ecken kleine, farbige Striche in Markenfarbe aufweist.

Kann mir jemand erläutern, wie diese entstanden sind?

Viele Grüße Werner
 
el-mue Am: 12.03.2014 11:03:18 Gelesen: 2067# 2 @  
@ rostigeschiene [#1]

Hallo rostigeschiene,

wie Du ja sicher weißt, herrschte zu der Zeit, wo die Marke gedruckt wurde extreme Materialknappheit und viele Maschinen waren zerstört oder funktionierten nicht einwandfrei. Vorstellen kann ich mir, dass der Druckbogen noch nicht ganz trocken war, als er nach dem Farbauftrag weiter bearbeitet wurde. Der Druckbogen wurde ja mit einer Kastenzähnung von oben nach unten versehen. Dabei könnten Transporträder noch nicht getrocknete Farbe solche Spuren hinterlasse, wie Du sie uns zeigst. Da die Netzstruktur des Drucks kaum Beschädigungen aufweist, stammt diese Marke offensichtlich aus einer frühen Herstellungsperiode. Lediglich am oberen Rand der Umrahmung des Netzes sind Unregelmäßigkeiten zu sehen.

Beste Sammlergrüße

El Mü
 
rostigeschiene Am: 12.03.2014 18:08:22 Gelesen: 2030# 3 @  
@ el-mue [#2]

Hallo Helmut,

danke, Deine Erklärung klingt plausibel. Es ist nun mal so, dass ich schon eine Menge Marken der Kontrollratsausgabe gesehen habe auch schlummern bei mir etliche in Alben, doch diese kurzen Striche sind mir noch nie untergekommen.

Ich werde diese Marke mit einem entsprechenden Vermerk ins Album für Abarten, Druckabweichungen und Kuriositäten unterbringen.

Viele Grüße Werner
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.