Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Aufbau einer Abarten Datenbank
watzla Am: 15.07.2014 13:45:31 Gelesen: 2685# 1 @  
Hallo zusammen,

ich habe da so eine kleine Idee und würde gerne mal wissen was die Forumgemeinde davon hält.

Abarten / Plattenfehler (Bund, Berlin) sind schon lange mein Sammelgebiet. Viele von Euch belächeln dieses Sammelgebiet, aber das ist mir egal. Ich habe unendlich viel Freue daran aus einem 2-Kilo-Karton billigster Kiloware tolle Plattenfehler herauszufiltern. Dabei stehen bei mir aber keinerlei finanziellen Interessen im Raum. Ich gebe ganz selten Dubletten ab, aber eigentlich bleibt fast alles was ich so finde in meiner Sammlung.

Nur ärgere ich mich seit Jahren über die hohen Kosten für die entsprechenden Kataloge. Zudem fehlt mir ein übersichtliches Medium um frisch entdeckte und noch nicht von der Bundesdruckerei bestätigte Plattenfehler zu kommunizieren und die Forschung weiter voran zu treiben.

Die Webseite http://www.abarten-forschung.de/ von Oliver Bartz war eine absolut tolle Idee. Leider wird das Projekt seit 2009 nicht weiter geführt. Warum ist mir nicht bekannt. Ich vermute Zeitmangel.

Trotzdem würde ich gerne mal wissen was Ihr von solch einer Webseite halten würdet.

Mir schwebt eine Internetseite vor, auf dem alle Plattenfehler - vorerst von Bund und Berlin - nach Michel-Nummer gelistet werden. Vollständig mit Bild und Beschreibung. Unterteilen würde ich dann noch in bestätigte und noch nicht bestätigte Plattenfehler.

Ihr könnt Euch ja mal dazu zu Wort melden.
 
Plf-sammler Am: 15.07.2014 22:53:03 Gelesen: 2593# 2 @  
Hallo watzla,

schau mal hier:

http://www.pospis-welt.de

Gruß
Alfred
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

31454 49 14.04.22 18:18Fridolino
30840 51 09.04.22 15:45Martin de Matin
5187 10.01.21 10:35marcofilius
11314 26.10.19 08:15mausbach1
46586 58 28.01.19 11:02Henry


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.