Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Lebensmittel auf Briefmarken und Stempeln
Das Thema hat 442 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17   18  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 31.08.2023 00:09:00 Gelesen: 29763# 418 @  
@ wajdz [#416]

100 Jahre Schokoladeindustrie

Schweiz MiNr 1759a, 2001.05.09



Schweizer Schokolade [1] ist ein geschützter Herkunftsbegriff für Schokolade, die in der Schweiz hergestellt wird. Sie gehört zu den weltweit besonders häufig mit der Schweiz assoziierten Produkten.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Schokolade
 
bedaposablu Am: 05.09.2023 18:22:16 Gelesen: 29165# 419 @  
Hallo miteinander!



Brief der MAISAN Werke aus 3302 Barby (Elbe) mit AFS vom 24.03.1971

"Das Produkt Maizena ist ein aus Mais gewonnenes, von Eiweiß, Fett und Fasern befreites Stärkemehl, das zum Binden und Andicken von Suppen, Saucen und Desserts oder Fondues verwendet wird."[1]

Viele Grüße aus Magdeburg!
Klaus-Peter

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Maizena
 
Angelika Am: 14.09.2023 18:59:09 Gelesen: 28003# 420 @  
So ein Käse ...



feine Kräuter, roter Pfeffer, Natur, Kümmel, alt, pikant

von der Firma Westberg aus Huizen aus den Niederlanden.

Der Westberg oder Westerberg Käse ist ein holländischer Halb-Hartkäse. Ähnlich wie bei der Sorte Leerdamer handelt es sich bei Westberg um einen Markennamen, der Käse selbst gehört zur Gruppe der Maasdamer Käse. Der Maasdamer war als Antwort auf den Schweizer Emmentaler und den norwegischen Jarlsberg gedacht. Der Westberg wurde im Jahr 1977 kreiert und ist ein Produkt der Käserei Westland in Huizen, 25 km östlich von Amsterdam gelegen.

Viele Grüße
Angelika
 
Angelika Am: 18.09.2023 13:58:27 Gelesen: 27452# 421 @  
Dieser Mann beißt mit Genuss in ein Paar Würstchen.



Ein schöner Umschlag aus Kostelci von einer Wurst und Konservenfabrik

Viele Grüße
Angelika
 
Seku Am: 15.12.2023 19:55:25 Gelesen: 16784# 422 @  
Von einem Briefmarkenhändler in Niedersachsen kam diese Dialogpost mit Marke zum Fest.



Ich wünsche allen ein friedliches Weihnachtsfest.

Günther
 
Angelika Am: 16.12.2023 11:19:42 Gelesen: 16720# 423 @  
Im Wappen der Stadt Leopoldshöhe ist unter anderem eine Runkelrübe zu sehen.



Die Runkelrübe steht für die Landwirtschaft, insbesondere für die bedeutende Rübensamenzucht auf dem Gut Eckendorf.

Viele Grüße
Angelika
 
Altmerker Am: 17.12.2023 15:52:19 Gelesen: 16568# 424 @  
Als Pressemotivsammler habe ich wohl zu fast jedem Fachgebiet eine Zeitung oder ein Magazin im Stempelbild. Für mein Müsli braucht es Getreide, die Ähre dafür findet sich im Logo des Landwirtschaftsverlages.

Beste Grüße
Uwe


 
HWS-NRW Am: 31.12.2023 18:46:07 Gelesen: 15408# 425 @  
Hallo an diesem Sylvesterabend,

während ich gerade die Berliner Philharmoniker (erstmals am Computer und dann auch noch Wagner) höre, suche ich natürlich auch immer neue Belege, die in mein Exponat bzw. in meine Sammlung passen.

Gefunden habe ich auch diesen tollen Beleg:



Wer mag sie nicht, Schokolade in fester und flüssiger Form.

Euch einen guten Rutsch.

mit Sammlergruß
Werner
 
fogerty Am: 26.01.2024 19:05:18 Gelesen: 14160# 426 @  
Seit einigen Jahren stellt Poste Italiane bekannte Lebensmittelproduzenten vor. So auch 2023. Alle Briefmarken zum Inlandtarif.



De Cecco.....Teigwaren

Ambrosoli.....Honig

Cirio......Geschälte Tomaten

Vismara.....Salamispezialitäten

Santa Rosa......Konfitüren

Grüße
Ivo
 
Quincy Am: 27.01.2024 20:50:15 Gelesen: 14051# 427 @  
Der Weizen ist auf diesem Stempel zwar nicht abgebildet, wird aber genannt.

Maschinenstempel mit einem Werbeteil mit der Inschrift "GROW MORE WHEAT" (Baut mehr Weizen an!) gab es in Irland in den 1930-er und 1940-er Jahren viele. Hier ist einer aus Dublin (irisch: Baile Átha Cliath) aus dem Jahre 1936 zu sehen.



Viele Grüße
Hans-Jürgen
 
wajdz Am: 11.02.2024 19:03:32 Gelesen: 12846# 428 @  
@ wajdz [#410]

Serie Maltesische Küche · Kusksu bil-ful – Saubohnen-Nudelsuppe

Malta MiNr 1223, 13.08.2002



Es gibt mehrere Versionen dieses beliebten maltesischen Gerichts. Einige haben Fisch, während andere Speck, Kohl und Kürbis in ihr Kusksu-Rezept aufgenommen haben.

Die "authentischeren" oder vielleicht "originelleren" Versionen des Gerichts, Kusksu Bil-Ful (Bohnen-Kusksu), enthalten jedoch tendenziell weniger, einfachere, saisonale Zutaten.

MfG Jürgen -wajdz-
 
epem7081 Am: 15.02.2024 18:41:31 Gelesen: 12532# 429 @  
Hallo zusammen,

zu Beginn der Fastenzeit sollte man nicht unbedingt Marzipan auftischen. Doch als Erinnerungsposten verdient der Stempel vom 25.4.2002 aus BERLIN 47 / 12359 mit der Maschinenkennung F796639 hier seinen seinen Platz. Seit 1865 wird (laut AFS) moll / MARZIPAN sicher zur Freude der Abnehmer produziert. Natürlich liegen die Wurzeln schon 1860 in Lübeck, wie die Firmenchronik verrät.[1]



Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://www.moll-marzipan.de/unternehmen/tradition-seit-1860
 
epem7081 Am: 17.02.2024 15:54:37 Gelesen: 12279# 430 @  
Hallo zusammen,

vielleicht darf es schon am Morgen ein zarter Aufstrich mit der "Frühstücks-Rama" [1] sein, die hier im AFS vom 18.7.1968 aus HAMBURG 511 / 2 im Angebot ist.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Rama_(Marke)
 
wajdz Am: 20.05.2024 18:23:35 Gelesen: 5181# 431 @  
Hauskatze (Felis silvestris catus) und Frosch (Rana)

Nordkorea MiNr 3228, 21.07.1991



Hier stehen sich zwei Kochtopfaspiranten gegenüber. In manchen Weltgegenden gehören beide, die Katzen und die Frösche, zu den Nahrungsmitteln.

Katzen, in erster Linie Fleischfresser, leben in freier Wildbahn fast ausschließlich von tierischer Nahrung, seien es Mäuse oder andere kleine Säugetiere, Vögel, Fische, Amphibien (Frösche), Reptilien (Eidechsen) oder Insekten.

In Korea wird Katzenfleisch manchmal gekocht zu einem Tonikum gegen Nervenschmerz und Gelenkentzündung zubereitet, allerdings ist das Fleisch selbst als Nahrungsmittel nicht sehr üblich.

Frösche gelten vor allem in den Küchen Frankreichs, der Westschweiz, Belgiens, Luxemburgs, Portugals, Louisianas und der Karibik sowie allgemein in Süd- und Ost-Asien und Teilen Afrikas als Delikatesse.

Guten Appetit und mfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 22.05.2024 06:45:00 Gelesen: 5032# 432 @  
Frankreich 2024 - "Das Baguette. Das französische Brot" [1] - Das besondere daran: Beim Reiben duftet die Marke. Ideal zur Frühstücks-Post. Außerdem ist das Baguette "immaterielles Kulturerbe der Menschheit"



Nun bin ich gespannt, wann mir der Briefzusteller den Duft vorbeibringt.

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Baguette
 
wajdz Am: 22.05.2024 22:22:50 Gelesen: 4897# 433 @  
Regionenportäts · Essen und Nahrung

Frankreich MiNr 3797, 26.03.2004



Quiche Lorraine [1] ist eine französische Torte mit einer Füllung aus Sahne, Eiern und Speck oder Schinken in einer offenen Teigform, die ihren Namen ihrer Herkunft aus Lothringen verdankt.

Das Gericht kann heiß, warm oder kalt serviert werden.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Quiche_Lorraine
 
Seku Am: 24.05.2024 13:09:08 Gelesen: 4705# 434 @  
Österreich 2018 - Die Sachertorte [1] [2] aus der Serie „Gastronomie mit Tradition“.



Mi.-Nr. 3391

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Sachertorte
[2] https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?PR=175355
 
wajdz Am: 24.05.2024 23:04:49 Gelesen: 4652# 435 @  
Gelbflossenthun (Thunnus albacares), Fischdose

Kuba MiNr 1418, 29.06.1968



https://www.chefkoch.de/rs/s0/brotaufstrich+thunfisch/Rezepte.html

Auf Anhieb 74 schöne Brotaufstrich Thunfisch Rezepte

MfG Jürgen -wajdz
 
Seku Am: 25.05.2024 07:10:30 Gelesen: 4569# 436 @  
Israel 2022 - Nudeln von Osem [1] (aus der Tagespost)



Mi.-Nr. 2812

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Osem_Investments
 
wajdz Am: 26.05.2024 01:06:43 Gelesen: 4510# 437 @  
@ wajdz [#262]

Stillleben „Obst und Gemüse“ · Gesunde Ernährung

Schweiz MiNr 1070, 12.06.1976



Obst und Gemüse sind nicht nur wichtige Nährstofflieferanten, sondern auch gesund, weil sie viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe enthalten. Sie können das Risiko für ernährungsmitbedingte Krankheiten wie Bluthochdruck, koronare Herzkrankheiten, Schlaganfall und bestimmte Krebskrankheiten reduzieren.

Es wird empfohlen, täglich mindestens drei Portionen Gemüse (circa 400 Gramm) und zwei Portionen Obst (circa 250 Gramm) zu essen.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Clemens M Brandstetter Am: 27.05.2024 20:59:10 Gelesen: 4262# 438 @  
Der Zucchino wurde erst 1856 von einem Botaniker beschrieben, obwohl die Frucht eine der ältesten Form des Gartenkürbis in der Neuen Welt darstellt.

Problematisch sind selbstgezogene Samen und der Anbau in Zierkürbis-Nähe [Rückkreuzung]. Bittere Zucchini-Gerichte können dann wegen der enthaltenen Cucurbitacine zu einem hochgiftigen Mahl werden.


 
Seku Am: 16.06.2024 21:01:48 Gelesen: 2554# 439 @  
Niederlande 2023 - Eingelegter Hering aus der Serie "Das wahre Holland" (Tagespost)



Mi.-Nr. 4218

Ich wünsche einen schönen Wochenanfang

Günther
 
wajdz Am: 19.06.2024 01:27:43 Gelesen: 2383# 440 @  
Bohnentörtchen · traditionelle portugiesische Desserts

Portugal MiNr 4343, 30.01.2018



Das Original-Rezept der Pastéis de Feijão (Bohnen-Küchlein/Pasteten/Törtchen) geht auf D. Joaquín Rodriguez zurück, ein Einwohner der portugiesischen Stadt Torres Vedras des späten 19. Jahrhunderts, das eigentlich nur für die Familie gedacht war, jedoch schnell über die Grenzen des Dorfes bekannt wurde.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 02.07.2024 19:37:55 Gelesen: 859# 441 @  
@ [#432]

Ich habe die Marke heute aus Marseille erhalten. Leider hat sie nicht gerochen. Vielleicht hat die Zustellerin schon ihre Nase daran gerieben ?

Habt einen schönen Abend

Günther
 
Cantus Am: 09.07.2024 05:11:00 Gelesen: 413# 442 @  
In Altona existierte früher die Schokoladenfabrik des Heinrich E.Kobold. Die Fabrik hat die Zeiten nicht überdauert, unter dem folgende Link [1] lässt sich aber ein Kobold-Schokoladenautomat aus dem Jahr 1903 betrachten.

Von mir ein Brief der Firma, gelaufen am 8.8.1931 mit AFS von Altona-Bahrenfeld nach Neumorschen in Hessen-Nassau.





Viele Grüße
Ingo

[1] https://artsandculture.google.com/asset/chocolat-machine-kobold/ngENwgIwXw-bmw?hl=de
 

Das Thema hat 442 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17   18  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.