Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (9) Bund Absenderfreistempel bestimmen
T1000er Am: 30.05.2015 15:10:30 Gelesen: 3854# 1 @  
Absenderfreistempel: Rat gesucht - Rat gewusst!

Hallo,

folgenden Freistempel kann ich leider keinem Anwender zuordnen! Wer kann hier helfen?



Wenn es keiner weiß, muß ich wohl die Reederei "Zum letzten Hering" als Anwender eintragen. ;-)

Schönen Gruß,
T1000er
 
DL8AAM Am: 30.05.2015 18:33:07 Gelesen: 3806# 2 @  
@ T1000er [#5]

Thomas, den letzten Hering brauchst Du nicht zu verbraten. ;-)

Die Lösung lautet "Ahrenkiel" Gruppe [1], gehe mal auf die Webseite von Jürgen Bagniewski [2]. Der betreibt dort eine "Reedereiflaggen"-Datenbank. Zum Glück findet sich die Flagge auch gleich ganz oben, da ich leider aktuell nur einen sehr langsamen Internetzugang mit 20-30k über mein Handy habe.

verlinkt von [2]

Gruß
Thomas

[1]: http://www.ahrenkiel.net/contell/cms/server/ahrenkiel/index.html
[2]: http://buesummaritim.de/rflaggen.html
 
T1000er Am: 30.05.2015 19:02:49 Gelesen: 3796# 3 @  
@ DL8AAM [#6]

Hallo Thomas,

dank' Dir für die prompte Antwort! Die Seite mit den Reedereiflaggen muß ich mir merken. Die kann ich bestimmt noch mal gebrauchen.

Schöne Grüße,
T1000er
 
T1000er Am: 31.05.2015 15:10:47 Gelesen: 3731# 4 @  
Hallo Redaktionsteam,

habe gerade gesehen, dass die Themenüberschrift geändert wurde.

Das finde erstmal nicht so gut. Muß nun für jedes Land ein neuer Thread eröffnet werden? Die Antwort kann nur lauten: DANKE NEIN!

Also wer Fragen zu Absenderfreistempel aus anderen Gebieten (Saar, Besetzte Gebiete usw.) hat, steht hier schon draussen vor der Tür. Ganz zu schweigen, wenn es um Stempel aus dem Ausland geht.

Kopfschüttel und weg. :-(

T1000er
 
europeaan Am: 25.08.2015 09:00:54 Gelesen: 3692# 5 @  
Post-Sender/Freistempel

Hallo,

mochte gerne mehr wissen über den Gebrauch von diesem Freistempel, in welche Periode?

"Aachen 1 03-6-49 Bild von Hermann Heusch Bürgermeister von Aachen"


 
mausbach1 Am: 25.08.2015 11:41:42 Gelesen: 3658# 6 @  
@ europeaan [#5]

Tipp:

Bei der Stadtverwaltung nachfragen - Kontakt mit einem Aachener Briefmarkenverein aufnehmen - ebenso mit dem Heimat-/Geschichtsverein (wenn einer existiert).
 
Heinz 1 Am: 25.08.2015 19:15:29 Gelesen: 3616# 7 @  
Bei der Stadtverwaltung wird er kein Glück haben. Wer soll sich noch an diesen AFS erinnern. Unterlagen glaube ich auch nicht, dass es diese dort gibt. Beim Aachener Briefmarkenverein kenne ich auch keinen mehr, der diese Frage beantworten kann. Früher hätte man Erich Bayartz fragen können, aber er lebt nicht mehr. Am besten nachfragen bei der Forschungsgemeinschaft Post- und Absenderfreistempel. Denn das Archiv von Bayartz ist bei der Forschungsgemeinschaft gelandet. Schreib einfach "angelika2603" an. Vielleicht kann sie Dir weiterhelfen.

Gruß Heinz
 
europeaan Am: 25.08.2015 22:13:42 Gelesen: 3590# 8 @  
Best Heinz,

Vielen Dank für diese Informationen, ich werde versuchen, zu kontaktieren.

Grüße

Hai Webers
 
Mondorff Am: 16.07.2018 13:35:49 Gelesen: 1392# 9 @  
Perl an der Mosel

Gestern bekam ich den hier vorgestellten Absenderfreistempel.



Eine Überraschung, da die kleine Moselortschaft, gegenüber Schengen, nur ~12 km von hier weg liegt.

Da ich den Stempel in die Stempelbank einfügen möchte:

Vielleicht kann ja jemand helfen.

Was steht in dem Rasterviereck?
Seit wann besteht der Stempel?
Wer betreibt die Maschine?

Herzlichen Dank schon im Voraus für die Aufklärung.

DiDi
 
Heinrich3 Am: 12.10.2018 21:01:57 Gelesen: 1092# 10 @  


Hallo,

hier eine Frage an die Sammlerfreunde, die sich im Pfälzer Wald auskennen. Wie ist der Name der Felsformation, die jeweils links auf den beiden Stempeln gezeigt ist? Die Webseite des Ortes Hauenstein gibt dazu keine Info her, auch unter Pfälzer Wald finde ich nichts.

Der Schuh im linken Stempel weist wohl auf die Schuhherstellung im Ort hin.

Danke im voraus
Heinrich
 
volkimal Am: 12.10.2018 21:12:47 Gelesen: 1087# 11 @  
@ Heinrich3 [#10]

Hallo Heinrich,

es ist der Teufelstisch bei Kaltenbach. Ich kenne ihn von der Briefmarke MiNr 6 von Rheinland-Pfalz.

Viele Grüße
Volkmar
 
Frankenjogger Am: 12.10.2018 21:20:55 Gelesen: 1084# 12 @  
@ Heinrich3 [#10]

Ja, Hauenstein hat ein Schuhmuseum, natürlich wegen des früheren Handwerks der Schuhherstellung dort. Das ist ganz interessant, wenn man mal in der Gegend ist.

VG, Klemens
 
Heinrich3 Am: 12.10.2018 22:15:41 Gelesen: 1074# 13 @  
@ volkimal [#11]
@ Frankenjogger [#12]

Hallo Volkmar, hallo Klemens,

ich wußte ja, unter den Sammlerfreunden gibt es Kenner - und das ging noch dazu sehr schnell. Kompliment und vielen Dank!

Euch und allen anderen wünsche ich ein schönes Wochenende.
Heinrich
 
Cantus Am: 16.01.2019 15:07:05 Gelesen: 738# 14 @  
Hallo zusammen,

hat jemand Informationen zu der Firma Schroeter-Maschinen aus Hannover-Kleefeld? Ich kann im Netz nichts dazu finden.



Viele Grüße
Ingo
 
iholymoses Am: 16.01.2019 22:36:01 Gelesen: 710# 15 @  
@ Cantus [#14]

Die Firma gibt's wohl schon länger nicht mehr. An der Adresse ist jetzt ein Umzugsunternehmen:

Engel GmbH Internationale Möbelspedition
Sure Wisch 11
30625 Hannover
https://www.engel-umzug.de/impressum-datenschutz

Sieht so aus:
30625+Hannover/@52.3797084,9.8282463,176a,35y,39.49t/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x47b00c77b7450593:0x1e4a8bd77ac0373c!8m2!3d52.3812002!4d9.8289415" target="_blank">https://www.google.com/maps/place/Sure+Wisch+11,+30625+Hannover/@52.3797084,9.8282463,176a,35y,39.49t/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x47b00c77b7450593:0x1e4a8bd77ac0373c!8m2!3d52.3812002!4d9.8289415

Gruß,
Reinhard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.