Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Wasserzeichen bestimmen
Kirsten Mohi Am: 19.06.2015 08:42:25 Gelesen: 12198# 1 @  
1 Pf. Wasserzeichen bestimmen

Hallo und guten Morgen,

bitte helft mir beim Wasserzeichen bestimmen dieser Marke. 1 Pf. Papier mit Fluoreszenz. Ich sehe W5 spiegelverkehrt, was eigentlich nicht sein darf. Ich habe leider nur 5 andere Exemplare zum Vergleich und alle sehen normal aus.

Vielen Dank und schöne Grüße

Kirsten


 
Max78 Am: 21.06.2015 17:29:11 Gelesen: 12100# 2 @  
Hallo Kirsten,

eindeutig Wz. 5, also Mi. 226.

mit Grüssen Max
 
briefefan (RIP) Am: 21.06.2015 22:57:53 Gelesen: 12063# 3 @  
Hallo Kirsten,

ich sehe das auch so, Wz. 5 genau so wie im Michel-Katalog abgebildet.

Grüße von briefefan.
 
Kirsten Mohi Am: 22.06.2015 07:14:04 Gelesen: 12038# 4 @  
@ briefefan [#17]
@ Max78 [#16]

Vielen Dank Max und Briefefan.

Gruß
Kirsten
 
Hobby Am: 15.07.2015 12:22:47 Gelesen: 12011# 5 @  
Wasserzeichen Heuss 1954

Hallo,

kann mir einer sagen, wie ich wirklich diese blöden Wasserzeichen, besonders bei den Marken von Heuss 1954, richtig erkennen kann? Ich habe zwar eine fluoreszierenden Lampe, aber dazu taugt das Teil wohl nichts. Habe die Marken über einen dunklen Hintergrund gehalten, mit viel Licht, aber es geht irgendwie nicht eindeutig, dieses teure Gerät von Leuchtturm wollte ich mir wohl ersparen.

Vielen Dank für eine Antwort.
 
Eilean Am: 15.07.2015 12:57:12 Gelesen: 12000# 6 @  
@ Hobby [#15]

Früher hatte ich mir aus der Apotheke reines Benzin geholt, drauf träufeln, Wasserzeichen sehen, das Benzin verflüchtigt sich sofort wieder.

Ob das heute noch state of the art ist? So ein Fläschen reichte mir lange, inzwischen bin ich aber zum Wasserzeichensucher gewechselt.

Es geht im Übrigen mit Benzin von der Tanke NICHT. Ein Test an einer schrottreifen Dauerserienmarke ergab ein dauerhaft öliges, feuchtes etwas. Ist ja auch klar, da ist alles mögliche drin außer den KW.
 
uli Am: 15.07.2015 13:40:03 Gelesen: 11987# 7 @  
Ob das heute noch state of the art ist?

Ja! Die mit Abstand besten Ergebnisse erreicht man mit reinem Benzin aus der Apotheke und einer kleinen, schwarzen Kunststoffschale. Mit einer UV-Lampe will man andere Dinge erkennen.

Gruß
Uli
 
Eilean Am: 15.07.2015 16:10:56 Gelesen: 11961# 8 @  
@ uli [#17]

Klar, die UV-Lampe ist für Fluoreszenz, Phosphoreszenz und andere -zenzen.

Der Wasserzeichensucher funktioniert ja mit einer Lichtquelle und Platte. Die kleineren sind aber gar nicht soooooo teuer.

I.d.R. hilft es ja doch schon, die Marke gegen eine helle Lichtquelle zu halten.
 
uli Am: 15.07.2015 17:15:10 Gelesen: 11948# 9 @  
@ Eilean [#8]

I.d.R. hilft es ja doch schon, die Marke gegen eine helle Lichtquelle zu halten.

Oft klappt das. Hobby schreibt aber oben, dass diese Methode im konkreten Fall nicht funktioniert. Meine Erfahrung ist, dass die von dir erwähnten Wasserzeichensucher in weit über 90% aller Fälle, in denen man das WZ ohne Hilfe nicht erkennt, auch kein Ergebnis bringen. Mit der altbekannten und bewährten Benzin-Methode ist man viel erfolgreicher.

Gruß
Uli
 
Eilean Am: 16.07.2015 12:07:24 Gelesen: 11884# 10 @  
@ uli [#9]

Mit Benzin hatte ich auch nie Probleme, das Wasserzeichen zu erkennen. Hobby schrieb, er hat es gegen einen dunklen Hintergrund bei viel Licht gehalten, ich halte die Marken gegen einen hellen Hintergrund, nämlich die Lampe (Tisch, ... etc.) selbst. Aber sei es drum: Im Tauschforum wird ein T2 gegen Briefmarken angeboten!

---

[Beiträge [#15] bis [#10] redaktionell in das Hauptthema verschoben]

Mehr zu Wasserzeichen: http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?F=113
 
alsa Am: 14.02.2018 15:07:56 Gelesen: 9791# 11 @  
Bund Posthorn WZ

Hallo,

ist das auf dem Foto Bund Michel-Nr. 129 das WZ4Z ?

Jetzt schon vielen Dank für Ihre Infos.


 
lueckel2010 Am: 14.02.2018 15:20:21 Gelesen: 9785# 12 @  
@ alsa [#11]

Hallo,

wenn die Abbildungen im "Michel" korrekt sind hat die gezeigte Marke das Wasserzeichen 4 Z.

Viele Grüße "lueckel2010"
 
briefefan (RIP) Am: 14.02.2018 16:25:34 Gelesen: 9768# 13 @  
@ alsa [#11]
@ lueckel2010 [#12]

Hallo,

ich sehe das normale Wasserzeichen 4 Vb.

Bei Wz. 4 Z müsste das P kopfstehen.

Gruß von Briefefan.
 
alsa Am: 14.02.2018 16:40:39 Gelesen: 9755# 14 @  
Hallo, ich sehe oben rechts auch ein P ?, aber was ist in der Mitte? Könnte das "P" kopfstehen?
 
lueckel2010 Am: 14.02.2018 16:58:29 Gelesen: 9744# 15 @  
@ briefefan [#13]

Hallo,

WZ 4 Vb (Zierlinien steigend, BP normal stehend) ist nicht das "normale" Wasserzeichen für diese Serie, sondern WZ 4 W.

Davon ausgehend, dass die Abbildung die Rückseite der nebenstehenden Mi.-Nr. 129 zeigt und Marke sowie Rückseite identisch gezeigt wurden, kann es sich nach meinem Verständnis nur um das WZ Z handeln!

Viele Grüße, "lueckel2010"
 
briefefan (RIP) Am: 14.02.2018 18:13:57 Gelesen: 9705# 16 @  
@ lueckel2010 [#15]
@ alsa [#14]

Hallo Lueckel2010,

du hast recht. Sorry, mea culpa. Nun muss nur noch der Prüfer derselben Meinung sein.

Grüße von briefefan.
 
Max78 Am: 14.02.2018 18:31:01 Gelesen: 9689# 17 @  
@ briefefan [#16]

Hallo Ihr drei,

ich kann hier noch eine 130 mit Wz Z zeigen, lueckel hat denke ich völlig recht:

Wasserzeichen W als Vergleich rechts:



Für eine Prüfung würde ich bei der Qualität der Abstempelung kein Geld investieren, ich bekomme diese 130 Wz Z nicht mal für 19 € los (bin kein Sammler dieser Serie ;-)).

mit Grüßen Max
 
alsa Am: 01.08.2018 10:45:08 Gelesen: 8640# 18 @  
Bund: Heuss Wasserzeichen bestimmen

Hallo,

was für ein Wasserzeichen ist das von Heuss 186x Wv? Ist das möglicherweise die Abart 186xZ?


 
StefanM Am: 06.08.2018 09:31:27 Gelesen: 8519# 19 @  
@ alsa [#18]

Tut mir leid, aber ich kann aus der Abbildung leider nichts ableiten.

Wenn ich das Wasserzeichen von oben nach unten zeilenweise betrachte sehe ich oben eine Zeile mit den "B". Da ist es immer schwer die Ausrichtung zu erkennen. Wichtiger ist die nächste Zeile mit dem kennzeichnenden "b" bzw. dem gespiegelten "p". In der Zeile kann ich gar nichts erkennen. Da auch sonst sich noch niemand geäußert hat nehme ich an, daß es anderen ähnlich geht. Es bliebe nur ein neuer Versuch besserer Abbildungen.

Stefan
 
Manfred666 Am: 05.09.2021 19:06:07 Gelesen: 4486# 20 @  
Posthorn wasserzeichen Abart hilfe

Hallo,

für mich sieht zeigt das Wz. ein B und ein p zierlinien fallend ist weder Wz. W noch Wz. Z. Danke für die Hilfe.


 
lueckel2010 Am: 05.09.2021 21:00:21 Gelesen: 4441# 21 @  
@ Manfred666 [#20]

Hallo,

Wassserzeichen 4 W, für die Posthorn-Serie die Normalerhaltung (lt. Michel).
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.