Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Neuer Michel China Katalog 2015
merkuria Am: 02.07.2015 10:18:08 Gelesen: 4194# 1 @  
Der neue Michel China Katalog 2015 (ISBN Nr. 978-3-95402-133-8) liegt seit wenigen Tagen vor. Mit einem Umfang von 760 Seiten mit grösstenteils farbigen Abbildungen wird uns die 42. Auflage dieses Werkes erstmals mit einem festen Einband angeboten.

Eine wesentliche Neuaufarbeitung erfolgte bei den frühen Ausgaben der Bürgerkriegsausgaben der Volksrepublik. Bei diesem und auch anderen Teilsammelgebieten wurden viele Ergebnisse und Inputs der Forschungsgemeinschaft China e.V. mit aufgenommen. Insgesamt darf das Werk als sehr positiv beurteilt werden.

Einzig bei den Katalogpreisangaben hätte ich mir ein anderes Vorgehen der Michel-Redaktion gewünscht. Die heutigen, durchschnittlichen Handelspreise liegen bei ca. 50-100% der Katalogpreise 2008, was meines Erachtens eine seriöse Basis einer Bewertung darstellt. Die Katalogpreise wurden in der Ausgabe 2015 nun aber dermassen angehoben, dass dieses Verhältnis insbesondere bei hochpreislichen Ausgaben nicht mehr vorliegt. Hier hat es der Michel meiner Ansicht nach verpasst, seine Preise näher an die Marktpreise zu bringen.
 
Schwämmchen² Am: 02.07.2015 14:41:11 Gelesen: 4154# 2 @  
Provokativ gefragt: Seit wann spiegelt der Michel Katalog Marktpreise wieder?

Selbst wenn die Preise teilweise gefühlt zu hoch sind (sicher bspw. beim Block 8), trifft es auf jeden Fall für die meisten Marken noch nicht zu, sobald es bspw. um Randstücke mit Druckerzeichen geht oder auch um Stempel aus seltenen Gegenden usw. Da wird oftmals immer noch über Michel für bezahlt.

Eigentlich fehlt (noch) eine Bewertung wie es diese bei dem Michel Deutschland Spezial gibt über Randstücke, Druckerzeichen usw.
 
Richard Am: 04.07.2015 09:33:32 Gelesen: 4065# 3 @  
@ merkuria [#1]

Hallo merkuria

und vielen Dank für Deine ausführliche Darstellung.

Für einige in der PPA gehandelte Lose habe ich die Preise aus dem aktuellen Katalog mit früheren Katalogen verglichen. Sie sind - noch nicht vollständig - mit Klick auf das Wort "Chart" (Grafik) am rechten Rand der Tabelle zu finden und im oberen Teil der Grafiken in blau dargestellt:

http://www.philawert.de/index#cg4155

Sollten in der Philawert Tabelle Daten fehlen oder falsch erfasst worden sein, nehme ich Hilfe (bitte per Mail) gerne an.

Der neue China Katalog kann über Philabuch Portokostenfrei bestellt werden:

http://www.philaseiten.de/philabuch/show/157

Schöne Grüsse, Richard
 
sandstorm1962 Am: 24.07.2015 14:05:55 Gelesen: 3889# 4 @  
Auch wenn die Preise bei einigen Ausgaben Chinas zu hoch angesetzt wurden, so sind die Preise bei Macau und Hong Kong vor allem ab dem Jahr 2000 teilweise viel zu niedrig angesetzt worden.

"Michel" hat dies auf Anfrage auch bestätigt, aber der Katalog war bereits im Druck, so dass teils gravierenden Steigerungen nicht mehr eingearbeitet werden konnten.
 
22028 Am: 26.07.2015 17:50:57 Gelesen: 3809# 5 @  
Gerade sehe ich dass im neuen Michel China Katalog sehr viele Änderungen bei Tibet welche ich vorgeschlagen hatte, insbesondere in textlicher Form, akzeptiert wurden.

Die nächsten Änderungs-/Erweiterungsvorschläge sind schon in Arbeit.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.