Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Ortswerbestempel aus Deutschland bis 1945
Das Thema hat 110 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
mausbach1 Am: 25.10.2019 11:34:19 Gelesen: 1560# 86 @  


RAUSCHEN (SAMLAND) - Besucht das schöne Ostseebad! Badeort an der samländischen Ostseeküste.

Heute (seit 1947) russisch Swetlogorsk
 
becker04 Am: 26.10.2019 10:30:46 Gelesen: 1499# 87 @  
Bad Neuenahr ist schon sehr lange ein Thermal Heilbad, trotzdem warb man über 10 Jahre lieber mit einer Fahrt im Postkraftwagen durchs Rheinland.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 27.10.2019 10:02:03 Gelesen: 1418# 88 @  
Nach Bochmann gab es in Gotha 14 verschiedene Handstempel zur Werbung für die Versicherungsbanken, einige Typen kann ich zeigen.









Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 28.10.2019 07:32:29 Gelesen: 1289# 89 @  
Misdroy war und ist ein bekanntes Ostseebad, heute gehört es zu Polen und heißt Miêdzyzdroje.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 29.10.2019 11:39:10 Gelesen: 1215# 90 @  
Bad Berka in Thüringen ist auch immer noch ein beliebtes Kurbad.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 30.10.2019 08:25:50 Gelesen: 1140# 91 @  
Aachen war und ist auch noch ein Kurbad.





Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 31.10.2019 08:21:55 Gelesen: 1073# 92 @  
Bad Bramstedt hatte ich hier schon mal, aber dies ist ein weiterer Typ der dort verwendet wurde.



auch im Norden, Luftkurort Albersdorf.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 01.11.2019 07:55:12 Gelesen: 998# 93 @  
Hohen Neuendorf bei Berlin hatte mit seiner Werbung offensichtlich Erfolg, wie bei Wikipedia zu lesen ist stieg die Einwohnerzahl zu dieser Zeit stetig an.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 02.11.2019 07:37:55 Gelesen: 927# 94 @  
Hellenthal in der Eifel warb damals auch mit Sommerfrische und Wintersport.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 03.11.2019 09:04:16 Gelesen: 850# 95 @  
Bad Gandersheim am Harz ist immer noch eine bekannte Kurstadt, nach Roswitha von Gandersheim wird sie auch Roswithastadt genannt.



Der letzte Stempel wurde nach dem 2. WK aptiert und nachweislich ab Juli 1945 eingesetzt, ich kann leider nur einen Abschlag von 1946 zeigen.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 04.11.2019 08:35:27 Gelesen: 771# 96 @  
Auerbach im Vogtland warb damals schon mit seiner Textilindustrie.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 05.11.2019 08:23:16 Gelesen: 718# 97 @  
Anbei 2 Stempel aus dem Sauerland, die Höhle in Attendorn kann immer noch besucht werden



und Arnsberg ist heute noch ein Luftkurort.



Viele Grüße
Klaus
 
epem7081 Am: 05.11.2019 20:31:30 Gelesen: 654# 98 @  
@ becker04 [#64]

Hier noch eine weitere Variante zu OFFENBACH (MAIN) Stadt des Leders vom 1.10.1936



Nicht von ungefähr sind die Eichenblätter in das Stempelbild aufgenommen worden. Ihre Gerbsäure wird für den Gerbprozess genutzt. Umfassend über die Lederherstellung informiert der folgende Link [1].

Die einst bedeutende Lederwarenherstellung spielt heute kaum noch eine Rolle, 2008 schloss auch der einstige Branchenführer Goldpfeil, Fertigungsbetriebe und Vertriebsfirmen finden sich jedoch noch zahlreich im Offenbacher Umland.(Quelle: wikipedia)

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://www.leder-info.de/index.php/Lederherstellung#Gerbung
 
becker04 Am: 06.11.2019 08:32:23 Gelesen: 617# 99 @  
Birkenfeld (Württ.) ist nach wie vor ein Luftkurort im Schwarzwald.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 07.11.2019 08:45:19 Gelesen: 541# 100 @  
Bad Schmiedeberg in der Dübener Heide (Sachsen-Anhalt) ist auch heute noch ein anerkanntes Heilbad.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 08.11.2019 19:37:33 Gelesen: 423# 101 @  
Mylau die schöne Stadt im Göltzschtal ist heute ein Ortsteil von Reichenbach im Vogtland.





Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 09.11.2019 10:13:47 Gelesen: 400# 102 @  
Saalfeld an der Saale, ein Besuch der Feengrotten ist immer noch ein Erlebnis.







Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 10.11.2019 09:41:01 Gelesen: 320# 103 @  
Radebeul in Sachsen, Karl May Museum ist nur eins der vielen Sehenswürdigkeiten dieser Stadt.





Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 11.11.2019 19:50:09 Gelesen: 221# 104 @  
Markneukirchen im Vogtland damals und heute bekannt durch den Musikinstrumentenbau.





Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 12.11.2019 08:20:04 Gelesen: 199# 105 @  
Gernsheim in Hessen, Gesundheit und Erholung im Rhein-Main Gebiet.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 13.11.2019 09:25:48 Gelesen: 154# 106 @  
Betzdorf an der Sieg hatte wohl nichts anderes und warb mit einer Busfahrt durchs Rheinland.



Biedenkopf, Perle der oberen Lahn ist auch heute noch ein Luftkurort.



Viele Grüße
Klaus
 
mausbach1 Am: 13.11.2019 10:31:41 Gelesen: 146# 107 @  
@ becker04 [#106]

Hallo Klaus,

Betzdorf hat ca. ein Drittel der Einwohner sind Iisebähnelie (Eisenbahnerleute) - es hängt zusammen mit dem in den 1850er Jahren als Eisenbahnknotet erstellt. Ich habe von zu Hause, natürlich in Mausbach in NRW, zum Bahnhof Betzdorf (Sieg). Und Betzdorf liegt im Ausland, nämlich in Rheinland Pfalz. :-)

Biedenkopf liegt auch im Ausland, bei uns direkt hinter unserer Grenze Kreis Siegen-Wittgenstein, den das ist Hessen. In Biedenkopf hat den größten Feiertag des Jahres, nämlich Allerheiligen (01.11.) in Hessen kein Feiertag - bei uns NRW Feiertag. So sind vielen tausend Leute aus unserem Kreis zum Einkauf etc. und eine Menge in Restaurationen.

Glückauf
Claus
 
DERMZ Am: 13.11.2019 12:02:35 Gelesen: 130# 108 @  
@ mausbach1 [#107]

Guten Tag Claus,

da Biedenkopf und Hessen für Dich "Ausland" ist, so sei mir der kleine Hinweis auf eine uralte Biedenkopfer Tradition - ein kulinarischer Feiertag - erlaubt, Der Brott. Es handelt sich um festliches Beisammensein zum Kartoffelbraten, die spannenden Details und Verfahren werden hier genau erklärt:

http://kartoffelbraten.hasenlauf.de/rezept_brott.htm

Hat zwar mit Philatelie nix zu tun, aber auch Philatelisten haben ab und an Hunger.

Besten Gruss Olaf

P.S. Wenn es zu sehr abschweift, dann bitte den Beitrag löschen.
 
becker04 Am: 14.11.2019 08:38:12 Gelesen: 72# 109 @  
Markranstädt bei Leipzig, Fuchspelz und Zahnrad standen für Pelzindustrie und Maschinenbau.





Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 15.11.2019 08:53:27 Gelesen: 40# 110 @  
Deutsch-Altenburg in Niederösterreich, seit 1972 Bad Deutsch-Altenburg ist immer noch ein bekannter Kurort.



Viele Grüße
Klaus
 

Das Thema hat 110 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.