Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Absenderfreistempel Krankenhaus, Klinik, Hospital
Das Thema hat 42 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 14.01.2022 19:57:39 Gelesen: 1608# 18 @  
Aktueller Stempel des Universitätsklinikums Erlangen - Blut spenden - Leben retten



Diesen Stempel gibt es schon lange. Siehe auch Thema: Motiv Universitäten [1]

Ich wünsche allen Lesern*innen ein schönes Wochenende

Günther

[1] https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?&ST=8693&full=1
 
epem7081 Am: 18.01.2022 10:41:09 Gelesen: 1571# 19 @  
@ mausbach1 [#1]

Hallo Claus,

in Ergänzung zu Deinem Beitrag zum Elisabeth-Krankenhaus Essen kann ich hier einen neueren AFS vom 22.9.2004 vorstellen.



Mit einem neuen Logo wird hier die Maxime verbunden: Tradition mit Fortschritt und Wandel verbinden.

Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 26.01.2022 16:32:03 Gelesen: 1505# 20 @  
Hallo zusammen,

mit Zugriff auf einen Fundus von Angelika - vielen Dank dafür - kann ich hier meine drei AFS-Varianten der Kliniken Erlabrunn gGmbH, vormals Landeskreiskrankenhaus vorstellen. Im Stempelkopf ist stets ERLABRUNN,ERZGEB / 08349 ausgewiesen und die Pitney Bowes Maschinenkennung ist jeweils E830645.



mit den besten Wünschen zur Gesundheit und freundlichen Grüßen
Edwin

https://de.wikipedia.org/wiki/Erlabrunn_(Breitenbrunn)
 
Angelika2603 Am: 26.01.2022 19:49:55 Gelesen: 1487# 21 @  
Guten Abend

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus



Carl Gustav Carus, auch Karl Gustav Carus (* 3. Januar 1789 in Leipzig, Kurfürstentum Sachsen; † 28. Juli 1869 in Dresden, Königreich Sachsen) war ein deutscher Arzt (Gynäkologe, Anatom und Pathologe sowie königlicher Hofarzt), Maler und Naturphilosoph sowie Psychologe.

Viele Grüße
Angelika
 
Ichschonwieder Am: 27.01.2022 11:26:42 Gelesen: 1461# 22 @  
Georgius Agricola Klinikum Zeitz 06692 Zeitz



VG und bleibt gesund Klaus Peter
 
Angelika2603 Am: 27.01.2022 19:50:00 Gelesen: 1437# 23 @  
Guten Abend



Das im Volksmund kurz KOK genannte Haus erhielt seinen Namen nach König Karl und Königin Olga von Württemberg, die seine Gründung tatkräftig unterstützt hatten.

Viele Grüße
Angelika
 
epem7081 Am: 30.01.2022 00:24:34 Gelesen: 1389# 24 @  
Hallo zusammen,

zur guten Nacht noch ein Klinikbesuch in ARNSBERG 2 / 59821 im Städtischen. Krankenhaus Marienhospital



Das Marienhospital in Arnsberg ist ein in seinem Kern denkmalgeschützter Krankenhausbau. Heute ist das Marienhospital Teil des Klinikums Hochsauerland.[1]

Wünsche allen am Morgen ein gesundes Erwachen,

mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Marienhospital_Arnsberg
 
Angelika2603 Am: 30.01.2022 10:05:50 Gelesen: 1377# 25 @  
Guten Morgen

Klaus Miehlke Klinik in Wiesbaden



https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Miehlke

Viele Grüße
Angelika
 
Ichschonwieder Am: 30.01.2022 15:08:23 Gelesen: 1362# 26 @  
Absenderfreistempel der Berufsgenossenschaftlichen Kliniken Bergmannstrost Halle/Saale.

1894 als Genesungshaus für Bergleute gegründet, ist das Berufsgenossenschaftliche Klinikum Bergmannstrost heute ein zertifiziertes überregionales Traumazentrum mit einer Zulassung für das Schwerstverletzungsarten-Verfahren (SAV) und einem bundeslandübergreifenden Einzugsgebiet.



VG Klaus Peter
 
Heinrich3 Am: 30.01.2022 15:44:56 Gelesen: 1356# 27 @  
Hallo,

von mir das Auguste-Viktoria-Krankenhaus in Berlin-Schöneberg


 
Heinrich3 Am: 30.01.2022 16:30:15 Gelesen: 1349# 28 @  
Hallo,

und noch einer



Paul-Ehrlich-Klinik in Bad Homburg v.d.H.
 
Heinrich3 Am: 31.01.2022 15:21:51 Gelesen: 1321# 29 @  
Hallo,

heute noch 3 gefunden:

Allgemeines Krankenhaus St. Georg in Hamburg



Klinikum Buch in Berlin-Buch



Stiftung Oskar-Helene-Heim in Berlin



Eins erfolgreiche Woche wünscht
Heinrich
 
Heinrich3 Am: 06.02.2022 13:50:52 Gelesen: 1218# 30 @  
Hallo und einen schönen Sonntag,

weitere 3 Stempel kann ich zeigen.

Zentralklinik Emil von Behring in Berlin



Ärzthaus Friedrichshain, Versorgungszentrum in Berlin (Klinik?)



Kllinik St. Michael in Bühl am Alpsee (Allgäu)


 
epem7081 Am: 11.02.2022 17:19:00 Gelesen: 1160# 31 @  
Hallo zusammen,

ein bemerkenswerter Beleg mit Nobelpreisträger-Image: Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus in 16225 Eberswalde



Das Klinikum Barnim Werner-Forßmann-Krankenhaus ist ein Krankenhaus mit 16 Hauptfachabteilungen in Eberswalde. Es ist benannt nach Werner Forßmann (1904–1979), der 1929 als Assistenzarzt in der chirurgischen Abteilung des Hauses tätig war und 1956 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin erhielt. [1]

Im Werbeklischee des Frankit-Stempels 3D1000214C vom 8.3.2018 steht das Kürzel GLG für Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH.

Werner Forßmann (1904–1979) erfand 1929 als Assistenzarzt der chirurgischen Abteilung des Hauses den Herzkatheter und erhielt dafür 1956 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.[2]

Mit den besten Wünschen zur Gesundheit und freundlichen Grüßen zum Wochenende
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Werner-Forßmann-Krankenhaus
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Forßmann
 
epem7081 Am: 16.02.2022 17:26:30 Gelesen: 1089# 32 @  
Hallo zusammen,

ein Beleg vom 24.4.1986 aus HOMBURG,SAAR 3 / 6650, der einen Eingangsstempel in ERFURT / 5010 mit der Datumsangabe 21.4.1986 erhielt. Inzwischen haben die Universitätskliniken im Landeskrankenhaus 6650 Homburg-Saar als Absender, wie auch die Medizinische Akademie Erfurt, Klinik und Poliklinik für Kindermedizin als Empfänger einen deutlichen Wandel vollzogen.





Das Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) ist das Klinikum der Universität des Saarlandes in Homburg. Das Klinikum ist das größte Krankenhaus des Saarlandes. In den verschiedenen Fachkliniken und Instituten werden jährlich etwa 54.000 Patienten stationär und 213.000 ambulant behandelt. [1]

Die Medizinische Akademie Erfurt (MAE), in den Jahren 1992/1993 als Medizinische Hochschule Erfurt (MHE) bezeichnet, war eine am 1. September 1954 gegründete Medizinische Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht in Erfurt, zur damaligen Zeit Bezirkshauptstadt des Bezirks Erfurt in der DDR und seit 1990 Landeshauptstadt des Freistaats Thüringen. Die Hochschule wurde zum 31. Dezember 1993 geschlossen, als Nachfolgeeinrichtung entstand das zur Helios-Gruppe gehörende Klinikum Erfurt, ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Friedrich-Schiller-Universität Jena.[2]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Universitätsklinikum_des_Saarlandes
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Medizinische_Akademie_Erfurt
 
GSFreak Am: 16.02.2022 18:37:33 Gelesen: 1082# 33 @  
Hallo zusammen,

hier ein Absenderfreistempel (Frankit) der Klinik Oberammergau "Ihre Gesundheit ist unsere Passion / 50 Jahre" vom 10.01.2022.



Beste Grüße
Ulrich
 
GSFreak Am: 19.02.2022 19:48:43 Gelesen: 1056# 34 @  
Hallo zusammen,

hier ein Absenderfreistempel (FR) der KLINIK LAHNHÖHE in Lahnstein bei Koblenz vom 18.02.2022.



Beste Grüße
Ulrich
 
epem7081 Am: 20.02.2022 20:22:55 Gelesen: 1031# 35 @  
Hallo zusammen,

zwei jüngere AFS vom 14.1.2000 und 25.11.2002 aus ZWICKAU 2 / 08056 weisen uns den Weg zum HEINRICH-BRAUN-KRANKENHAUS ZWICKAU als STÄDTISCHES KLINIKUM mit einer weitreichenden Historie.



Die Stadt Zwickau verfügte ab dem 24. September 1845 über ein Kreiskrankenstift im Areal am Frauenanger. 1860 wurde das Hauptgebäude dieses Stifts aufgestockt und in Folge eines Erweiterungs- und Neubaus stieg die Bettenzahl von 45 auf 252. Das Kreiskrankenstift wurde 1898 der Landesverwaltung unterstellt und zum „Königlichen Krankenstift“ erhoben. Am 9. Januar 1906 übernahm der Leipziger Chirurg Heinrich Braun im Alter von 44 Jahren die Direktion des Königlichen Krankenstifts von seinem 1905 verstorbenen Vorgänger Karl Karg. ... Am 26. April 1934 verstarb Heinrich Braun, der über 22 Jahre lang als Ärztlicher Direktor das Klinikum prägte, in Überlingen am Bodensee. In Anerkennung seiner Verdienste erhielt das Staatliche Krankenstift sechs Monate nach seinem Tod den Namen seines Gründers.[1]

Mit den besten Wünschen zur Gesundheit und freundlichen Grüßen zum neuen Wochenstart,

Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich-Braun-Klinikum
 
epem7081 Am: 22.02.2022 21:14:55 Gelesen: 961# 36 @  
Hallo zusammen,

heute wird von mir ein AFS eingebracht, der am 23.11.1972 in HATTINGEN 1 / 432 vom Evangelischen Krankenhaus Hattingen-Ruhr gestartet wurde.



Das Evangelische Krankenhaus Hattingen befindet sich heute in der Trägerschaft der Evangelischen Stiftung Augusta. Es ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Das Haus wurde am 29. September 1901 eingeweiht. Es verfügte zu Beginn über 50 Betten. Der Pflegesatz betrug 6 Goldmark in der Ersten, 4,50 Goldmark in der Zweiten und 2 Goldmark in der Dritten Klasse. [1]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelisches_Krankenhaus_Hattingen
 
epem7081 Am: 07.03.2022 21:22:00 Gelesen: 844# 37 @  
Hallo zusammen,

der nachfolgende AFS vom 12.3.1993 als Drucksache aus HAMBURG 65 / 2000 mit der Maschinenkennung F688114 lässt auf eine vielseitige Einrichtung am heutigen Standort Poppenbüttel schliessen: HOSPITAL ZUM HEILIGEN GEIST mit Oberaltenstift, Marien-Magdalenen-Kloster und Altendank.



Das Hospital zum Heiligen Geist ist die älteste Stiftung Hamburgs. Ihr voller Name lautet: Hospital zum Heiligen Geist mit Oberalten-Stift, Marien-Magdalenen-Kloster und Altendank. Am heutigen Standort Poppenbüttel sind vier Stiftungen vereint, die seit fast 800 Jahren im Dienste alter, bedürftiger und kranker Menschen stehen und ein wichtiger Teil der Hamburgischen Geschichte sind. [1]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://www.hzhg.de/ueber-uns/historie.html
 
epem7081 Am: 15.03.2022 16:30:44 Gelesen: 773# 38 @  
Hallo zusammen

heute wieder einmal ein Frankitstempel 3D100018AD vom 31.08.2017. Er weist auf das FRANZISKUS HOSPITAL in Bielefeld hin und verkündet zudem: Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover.



Die Anfänge des Franziskus Hospitals, auch liebevoll "Klösterchen" genannt, reichen bis ins Jahr 1869 zurück. Damals engagierte sich Pfarrer Johann Plantholt in Bielefeld für die Errichtung eines katholischen Krankenhauses. Den Bischof von Paderborn konnte er schnell für sein Vorhaben gewinnen. Und mit dessen Fürsprache konnte er auch die Gründerin und Generaloberin der »Neuen Genossenschaft der Armen Schwestern vom Heiligen Franziskus in Aachen«, Franziska Schervier, überzeugen. [1]

Mit den besten Wünschen zur Gesundheit
und freundlichen Grüßen

Edwin

[1] https://franziskus.de/de/unternehmen-werte/geschichte-des-franziskus-hospitals
 
Cantus Am: 16.03.2022 01:17:20 Gelesen: 759# 39 @  
Heute ein AFS der KMG Reha-Klinik Silbermühle in Plau am See [1].



Viele Grüße
Ingo

[1] https://kmg-kliniken.de/rehakliniken/kmg-klinik-silbermuehle
 
Angelika2603 Am: 13.04.2022 19:52:59 Gelesen: 527# 40 @  
ein Freistempel des Agnes Karll Krankenhauses in Laatzen



Viele Grüße
Angelika

https://de.wikipedia.org/wiki/Agnes_Karll
 
Angelika2603 Am: 03.06.2022 09:40:26 Gelesen: 180# 41 @  
ein Stempel vom Kreiskrankenhaus Fritz-König-Stift



Viele Grüße
Angelika
 
epem7081 Am: 23.06.2022 15:16:56 Gelesen: 90# 42 @  
Hallo zusammen,

heute wieder einmal ein Frankitstempel 1D12000156 vom 21.05.2013. Er weist auf das traditionsreiche STIFTUNGS-KRANKENHAUS NÖRDLINGEN hin. Der Briefkopf macht zudem deutlich, dass es heute in einem grösseren kommunalen Verbund (gKU) eingegliedert ist.



Bis ins Jahr 1233 reicht die Tradition des Nördlinger Stiftungskrankenhauses zurück. Eine Tradition der Nächstenliebe, die verpflichtet. Befand sich das erste Spital noch in der historischen Altstadt, liegt unsere Klinik inzwischen an der Marienhöhe.

Im familiären Rahmen eines 180-Betten-Hauses sind im Stiftungskrankenhaus deshalb heute medizinisch-pflegerische Kompetenz und modernste Medizintechnologie ebenso selbstverständlich wie Menschlichkeit.
[1]



Seit 2008 sind die vier Seniorenheime in Nördlingen, Rain, Wemding und Monheim sowie die drei Kliniken im Landkreis Donau-Ries zum „gemeinsamen Kommunalunternehmen Donau-Ries Kliniken und Seniorenheime“ (gKU) zusammengeschlossen. Unter dem Dach des gKU ist für alle Generationen bestens gesorgt: mit der Kraft eines großen Unternehmens im Rücken, bleibt man vor Ort nah am Menschen. [2]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://donkliniken.de/klinik-noerdlingen/
[2] https://dongku.de
 

Das Thema hat 42 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.