Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2589 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 22 32 42 52 62 72 82 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101   102   103 104 oder alle Beiträge zeigen
 
Heinrich3 Am: 27.07.2019 21:38:10 Gelesen: 47464# 2515 @  
Hallo,

hier ein Stempel der Privatpost PostModern in Dresden vom April diese Jahres zum 11. Dampfloktreffen und zum Jubiläum "150 Jahre Eisenbahnstrecke Dresden-Werdau".



Heinrich
 
Seku Am: 28.07.2019 11:14:19 Gelesen: 47221# 2516 @  
@ [#1212]

Hier der FDC mit allen vier Marken des Satzes - Mi.-Nr. 4268 - 4271



Den australischen Ghan [1] hatten wir in anderem Zusammenhang schon gesehen. Mi.-Nr. 2360 von 2004. Hier nun eine Maxi-Karte.



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/The_Ghan
 
wajdz Am: 28.07.2019 17:23:21 Gelesen: 46922# 2517 @  
@ wajdz [#1587]

DDR MiNr 936



Sonderstempel 108 BERLIN • -8.-9.74 • 50 JAHRE BERLINER S-BAHN • 8.8.1924 -1974
S-Bahn Logo Zeichnung: Triebwagen aus drei Epochen

Der Stempel, vor 45 Jahren abgeschlagen, dokumentiert einen traurigen Abschnitt der Geschichte der Berliner S-Bahn. Insgesamt unter der Verwaltung der ostzonalen Deutschen Reichsbahn, führte sie in den Westsektoren nur noch ein Schattendasein. Von den Westberlinern großenteils boykottiert, wurde erst in den 80er Jahren begonnen, die S-Bahn in das West-Berliner Nahverkehrssystem einzubeziehen. Im Dezember 1983 wurde mit alliierter Zustimmung eine Vereinbarung zwischen der Deutschen Reichsbahn und dem Berliner Senat zur Übergabe der Betriebsrechte der S-Bahn auf dem Gebiet West-Berlins abgeschlossen.

MfG Jürgen -wajdz-

https://de.wikipedia.org/wiki/S-Bahn_Berlin
 
Seku Am: 28.07.2019 20:18:51 Gelesen: 46869# 2518 @  
@ wajdz [#2517]

Sorry, ich sehe keinen Bezug von der Wiener U-Bahn [#1587] zur Berliner S-Bahn.

Im Jahr 2000 gab es einen Stempel zur Eroffnungsfahrt der wiederaufgebauten Preßnitztalbahn [1]



Die Ansicht entstand 1986 bei Großrückerswalde

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Schmalspurbahn_Wolkenstein%E2%80%93J%C3%B6hstadt
 
wajdz Am: 28.07.2019 21:47:26 Gelesen: 46831# 2519 @  
@ Seku [#2518]

Ich ja, es geht in beiden Fällen um Nahverkehrssysteme.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 28.07.2019 22:21:04 Gelesen: 46824# 2520 @  
@ wajdz [#2519]

Ach so, hatte ich ganz übersehen. Da muss man aber erst drauf kommen; denn Nahverkehr gibt es hier einiges. Unter anderem auch hier: [#1992]

Bleiben wir gleich beim Thema, aber ohne Bezug auf andere Städte



Australien 2012 Mi.-Nr. 3701 und 3703 - Nahverkehr in Perth [1] und in Sydney [2]

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Transperth
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Sydney_Trains
 
Seku Am: 01.08.2019 21:41:00 Gelesen: 42192# 2521 @  
@ [#2197]

Heute erhielt ich den FDC dazu



Russland 2018 Mi.-Nr. 2600

@ wajdz [#1546]

Hier der FDC mit Erstagsstempel Bonn


 
Seku Am: 02.08.2019 21:39:46 Gelesen: 41707# 2522 @  
Guinea 1985 Block 186 mit Mi.-Nr. 1080



Die Marke ist der ICExperimental Reihe 410 [1], daneben der VT 18.16 der DR [2] sowie darunter die 1. Lokomotive der Fa. Henschel in Kassel Drache [3]

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/InterCityExperimental
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_VT_18.16
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Drache_(Lokomotive)
 
Seku Am: 05.08.2019 21:50:10 Gelesen: 39165# 2523 @  
Kreiensen ist ein Ortsteil von Einbeck in Niedersachsen und wirbt mit einem ICE:



[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Ortswerbestempel und Sonderstempel aus Deutschland nach 1945"]
 
Seku Am: 07.08.2019 22:25:15 Gelesen: 37677# 2524 @  
@ [#2087]

Dieses Jahr wieder ein Sonderstempel aus Meiningen - gezeigt wird die Dampflok 50 3501 vom Meininger Dampflokverein [1]



Weitere Stempel im September sind: Baienfurt - gezeigt wird die württembergische Lokomotive der Klasse III [2]



sowie aus Göppingen eine Lokomotive der Baureihe 44 [3]



[1] http://www.meininger-dampflokverein.de/index.php?action=3&fahrzeug=1&rubrik=3
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrttembergische_III
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_44
 
Seku Am: 08.08.2019 20:16:37 Gelesen: 36599# 2525 @  
100 Jahre Eisenbahn in Norwegen 2004 Mi.-Nr. 1507-1510



Lokomotive der Baureihe XVII / Bahnhof Dovre / NOHAB-Lokomotive auf der Raumabahn / Flughafenbahn Oslo

Postkarte Norwegen - Dampflokomotive NSB Type 2 nr. 16 - beim Eisenbahnertag 1977 in Hamar (Eisenbahnmuseum) [1]



[1] https://jernbanemuseet.no/
 
EdgarR Am: 08.08.2019 21:17:23 Gelesen: 36518# 2526 @  
Die Schönste

Diejenigen, die sie noch zu Bundesbahnzeiten im echten Betrieb erlebt haben schwören Stein und Bein: Die schönste, die eleganteste aller Schnellzug-Dampfloks, die je auf deutschen Schienen fuhr, das sei die bay S 3/6 mit Windschneidenführerhaus, also die nachmalige Baureihe 18.4, gewesen.

Hier ist sie auf einem Sonderstempel aus dem Bereich zu sehen, wo sie einst "in freier Wildbahn" vorzukommen pflegte:



Auf Hinweis von Günther - nicht weit weg von Dinkelscherben liegt Nördlingen im Ries, dort ist eine dieser eleganten Damen im Eisenbahnmuseum zu bewundern.
 
skribent Am: 09.08.2019 10:10:40 Gelesen: 35585# 2527 @  
@ Seku [#2525]

Auf dem Postwertzeichen Mi.-Nr.: 1510 ist ein 3-teiliger Triebzug vom Typ BM 71 der NSB abgebildet.

Er verkehrt auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen O-Etterstad und Eidsvoll. Dazwischen hat er Anbindung an den Flughafen O-Gardermoen.

Die Triebzüge erreichen auf der zweigleisigen Regelspurstrecke teilweise Höchstgeschwindigkeiten von 210-230 km/h und wurden in den Jahren 1997/98 in den Adtranzwerken von Strommens (Norwegen) und Västeräs (Schweden) gebaut. Jeweils 168 Fahrgästen finden darin einen Sitzplatz.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 09.08.2019 16:54:14 Gelesen: 35356# 2528 @  
@ skribent [#2527]

Danke Franz für die Ergänzung aus Deiner Sicht. Mit Flughafenbahn Oslo hatte ich dies auf dem Schirm.

Der Hochgeschwindigkeitszug verkehrt mit 210 km/h Spitzengeschwindigkeit jeweils alle zehn Minuten zwischen dem Hauptbahnhof Oslo Sentralstasjon der norwegischen Hauptstadt Oslo und dem Flughafen Oslo-Gardermoen und alle 20 Minuten zwischen Asker westlich von Oslo und dem Flughafen. Die Fahrzeit auf der 48 km langen Gardermobanen zwischen dem Flughafen und der Osloer Innenstadt beträgt 19 Minuten. Aus [1]. Der Betreiber ist Flytoget AS [2]

Mit Gruß

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/GMB_Type_71
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Flytoget_AS
 
Seku Am: 09.08.2019 21:04:21 Gelesen: 35265# 2529 @  
@ [#2179]

Auch in der Türkei feierte man 1972 50 Jahre Internationaler Eisenbahnverband UIC



Mi.-Nr. 2278
 
Seku Am: 09.08.2019 21:33:32 Gelesen: 35256# 2530 @  
@ [#932]

Weitere Marken mit Eisenbahnern sind aufgetaucht



Belgien 1945 - Kanada 2015
 
skribent Am: 10.08.2019 13:34:53 Gelesen: 34837# 2531 @  
"Die neue Seidenstraße"

Seit ein paar Wochen rollen die Güterzüge über den "Central-Corridor" des Projekts "Seidenstraße" von Yiwu in China nach Madrid in Spanien. Dieses Ereignis bewirkte, dass die Postverwaltungen Chinas und Spaniens am 11. bzw. 15. Juni 2019 eine Gemeinschaftsausgabe an die Schalter brachten.



Beide Postverwaltungen verausgabten auch einen Ersttagsbrief. Abgebildete der chinesische mit 2 Sonderpostwertzeichen, einem ähnlich gestalteten Zudruck sowie einem Sonderstempel.



Das spanische FDC ist ebenfalls mit den beiden Sonderpostwertzeichen frankiert, der Zudruck ist anders gestaltet und die Frankatur ist mit einem aussagekräftigeren Sonderstempel entwertet.

Die jeweils 2 Sonderpostwertzeichen zeigen eine spanische und eine chinesische Güterzug-Lokomotive.

Die spanische Maschine ist eine Diesellokomotive der ECR Class 335, die seit 2006 bei Vossloh im Werk Albuixech in Valencia als "EURO 4000" produziert wurde. Angetrieben wird die diesel-elektrische Maschine mit einem V16-Zweitaktmotor vom Typ EMD 16-710 G3C-U2. Mit einem vollen 7.000 Liter-Tank legt sie ca. 2000 Kilometer ohne Zwischenstopp zurück.

Die Chinesische Maschine ist eine Elektrolokomotive vom Typ HXD1C mit der B-Nummer 6089. Sie wird der "Harmony Class" zugeordnet und seit 2012 in den Werken von Zhuzhou- Ziang-Locomotive Works gebaut. Bisher sollen schon 1080 Co-Co-Maschinen (Hg 120 km/h) die Werkhallen verlassen haben.

Von Yihu bis nach Madrid sind es 13.052 Kilometer, die mit 40 Containern beladenen Züge benötigen 16 Tage und durchqueren dabei 8 Länder: China. Kasachstan, Russland, Weißrussland, Polen, Deutschland, Frankreich und Spanien. Dreimal muss umgespurt werden: von 1435 mm auf 1520 mm und umgekehrt sowie von 1435 auf 1668 mm.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 12.08.2019 20:33:47 Gelesen: 33064# 2532 @  
Hier habe ich eine Dialogpost aus dem GeraMond-Verlag. Er macht Werbung für eine unvergessliche Dampflokfahrt. Ich selbst hatte schon das Vergnügen, eine Amateurlokführer-Ausbildung [1] zu gewinnen. Diese fand statt bei der Mansfelder Bergwerksbahn in der Nähe von Halle.



[1] http://www.amateurlokführer.de/

Etwas älter der Umschlag von den Niederländischen Staatsbahnen aus Utrecht.



Im Fenster ein elektrischer Triebwagen - genannt Sprinter
 
Seku Am: 12.08.2019 22:27:35 Gelesen: 33033# 2533 @  
@ skribent [#967]

Aus Burkina Faso kamen hier drei Blocks zum Thema Frauenarbeit bei der Eisenbahn. Einem anderen Thema war diese Marke gewidmet (sie stammt aus dem gleichen Satz).



1986 Mi.-Mr. 1085 aus Block 124
 
Seku Am: 17.08.2019 07:25:38 Gelesen: 27181# 2534 @  
@ [#1168]

Zum 90jährigen gab es diesen Umschlag mit dem Gelben Zug


 
skribent Am: 17.08.2019 11:38:36 Gelesen: 27027# 2535 @  
Die komplette Ausgabe von Burkina Faso umfasst die Blockausgaben 120 -124. Hier die fehlenden Blocks Mi.-Nr.: 120 und 124 vom 14. März 1986:



Block Nr. 120: ICE DB AG, Klasse DE 1350 RAN, VT 601
Block Nr. 124: Königl. Hofzug (Innenansicht), ADLER, pr S 5.2

MfG >Franz<
 
Seku Am: 18.08.2019 11:05:03 Gelesen: 26521# 2536 @  
Heute einige Blocks aus Übersee

Guinea-Bissau 2003 Block 448 mit Mi.-Nr. 2657



Great Western Nr. 90 Museumszug Strasburg - Paradise [1] und Türkische Staatsbahn Nr. 56 140 [2] mit Personenzug im Tunnel

Guyana 1988 Block 36 mit Mi.-Nr. 2478



altes englisches Flügelsignal und bayerische S 3/6 siehe [#2498]

Namibia 1995 Block 21 mit Mi.-Nr. 784 bis 787



100 Jahre Eisenbahn - "Prince Edward" (Nr. 84) - Lok der der Lüderitzbucht-Eisenbahn - Baureihe 8 der Cape Government Railway - Transnamib Class 33-400

Sao Tome und Principe 1988 Block 179 mit Mi.-Nr. 1055



japanischer Triebzug der Reihe 381

sowie 1989 Block 208 mit Mi.-Nr. 1141



East African Railways Reihe 59 Bauart Garratt

[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Strasburg_Rail_Road
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/TCDD_56_001%E2%80%93166
 
Seku Am: 20.08.2019 20:29:12 Gelesen: 24481# 2537 @  
@ [#796]

Hier ein Sonderstempel zur Bahnphilex '94 in Osnabrück.



Gezeigt wird die E 04 20 auf der Bildpostkarte und im Stempel [1]

Weitere Sonderumschläge

Bulgarien 1973 Mi.-Nr. 2259



50. Jahrestag des Septemberaufstandes [2] mit Sonderstempel zum 60. Jubiläum 1983

Deutschland 90. Jahrestag der Betriebseröffnung der Forster Stadteisenbahn [3]



Österreich 135 Jahre Westbahn Wien - Linz [4] mit Lokomotive der Reihe ÖBB 12 [5]



Die Marke zeigt die Mi.-Nr. 1916 von 1988

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_E_04#Verbleib
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Septemberaufstand_%28Bulgarien%29
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Forster_Stadteisenbahn
[4] https://de.wikipedia.org/wiki/Westbahn_(%C3%96sterreich)
[5] https://de.wikipedia.org/wiki/BB%C3%96_214
 
Seku Am: 22.08.2019 07:36:51 Gelesen: 23351# 2538 @  
@ [#2524]

Noch ein Stempel im September: Treuchtlingen 150 Jahre Eisenbahn [1] mit Lokomotive 01 220 [2]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Treuchtlingen%E2%80%93W%C3%BCrzburg
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Schnellzuglokomotive_01_220
 
wajdz Am: 22.08.2019 12:29:05 Gelesen: 23237# 2539 @  
Mit der Querung des Thüringer Waldes und dem Lückenschluss zwischen Plaue und Ritschenhausen wurde 1879 durch die Preußische Staatseisenbahn begonnen. Drei Jahre später wurde der Abschnitt Suhl–Grimmenthal eingeweiht.

100 Jahre Eisenbahn in Suhl war im Jahr 1982 noch Anlaß für einen Sonderstempel und Zudruck auf einem vom Philatelistenverband im Kulturbund der DDR ausgegebenen Beleg im Postkartenformat, der keinerlei Druckgenehmigungsvermerk aufweist. Abgebildet ist lt. #2061 eine preußische P 4.1

Sonderstempelbeleg DDR MiNr 2484 (10)



Sonderstempel 6980 SUHL 1 • 20.12.82 • 100 JAHRE EISENBAHN IN SUHL, Zeichnung: Frontansicht einer Lokomotive

MfG Jürgen -wajdz-
 

Das Thema hat 2589 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 22 32 42 52 62 72 82 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101   102   103 104 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

377175 985 13.10.19 22:16wajdz
174930 439 11.10.19 09:13Seku
151588 165 03.09.19 23:54wajdz
5200 23.08.18 21:04wajdz
11293 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.