Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Zirkus
Das Thema hat 41 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
HPHV Am: 15.03.2015 08:42:53 Gelesen: 13172# 17 @  
Hier eine individuelle Briefmarke:


 
Cantus Am: 15.03.2015 15:51:47 Gelesen: 13150# 18 @  
Ein Umschlag mit Absender vom Zirkus Althoff vom 19.6.1985.



Viele Grüße
Ingo
 
DL8AAM Am: 25.03.2015 21:29:11 Gelesen: 13103# 19 @  
Und hier die nächste Werbesendung:



INFOPOST vom Zirkus Charles Knie aus 37574 Einbeck mit beigelegter Werbung zu dessen Gastspiel in Göttingen vom 10.-15.04.2015 auf dem Schützenplatz.

Beste Grüße
Thomas
 
Hermes65 Am: 26.03.2015 08:33:18 Gelesen: 13085# 20 @  
Zum 100. Todestag von Ernst Jakob Renz erschien 1992 diese Sondermarke (BRD Nr.1600):

Gruß
Manfred
 


Sachsendreier53 Am: 27.03.2015 13:44:24 Gelesen: 13059# 21 @  
@ Hermes65 [#20]

Hallo Manfred,

nun die RENZ - Marke auf Brief, gestempelt vom BZ 04 am 11.02.2002:



Bund MiNr. 1600 100(Pf), Ausg.vom 12.3.1992, 100. Todestag von Ernst Jakob Renz (1815-1892), Motiv: Zirkusdirektor bei der Pferdedressur.

mit Sammlergruß,
Claus
 
HPHV Am: 20.05.2015 08:08:56 Gelesen: 13013# 22 @  
Hier eine Briefmarke zum 200. Geburtstag von Zirkusdirektor Ernst Renz:



[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Deutsche Post: Selbstklebende Marken individuell"]
 
wajdz Am: 29.08.2015 21:04:29 Gelesen: 12376# 23 @  
Im Ersten läuft gerade das 39. Internationale Zirkusvestival von Monte Carlo.

Hier die aktuelle Marke dazu:


 
wajdz Am: 09.09.2015 18:41:53 Gelesen: 12249# 24 @  
@ wajdz [#12]

Sonderstempelbeleg mit Schmuckzudruck zur 750 Jahrfeier Berlin, Thema Zirkus.

MiNr 2984



MfG Jürgen -wajdz-
 
Sachsendreier53 Am: 20.11.2015 09:09:43 Gelesen: 11830# 25 @  
Expressbrief, gestempelt in 8047 KARLSFELD nach 7264 Wermsdorf, mit Briefmarkensatz Berlin (West), MiNr.838-841, Ausg.vom 20.4.1989, Jugendmarken, Motiv: Zirkus-Szenen





mit Sammlergruß,
Claus
 
merkuria Am: 09.01.2016 18:02:58 Gelesen: 11544# 26 @  
Die Volksrepublik China verausgabte am 21. Januar 1974 eine Sondermarkenserie mit dem Thema Akrobatik (Mi Nr. 1168-1173).



Kompletter Satz auf zwei Luftpost-Drucksachen von Peking in die Schweiz, Aufgabe 24. Oktober 1974

Grüsse aus der Schweiz
Jacques
 
Angelika2603 Am: 09.01.2016 19:47:28 Gelesen: 11531# 27 @  
'nabend



LG
Angelika
 
Christoph 1 Am: 15.01.2017 18:50:31 Gelesen: 9045# 28 @  
Gastspiel des sowjetischen Staatszirkus in Neubrandenburg im September 1989

NEUBRANDENBURG 2 / 2000 / a
11.9.1989


 
Parachana Am: 13.02.2018 11:44:22 Gelesen: 5426# 29 @  
@ Sachsendreier53 [#1]

Hi,

da ich noch nicht lange hier bin, habe ich jetzt erst den Brief gesehen. Habe hier einen Stempel, der kurz nach deinem vom Zirkus Berolina ist. Hier waren sie in Magdeburg.



Viele Grüße
Uwe
 
Fips002 Am: 26.02.2018 17:19:34 Gelesen: 5286# 30 @  
Tschechoslowakischer Staatszirkus "Safari" vom 24.10. - 1.11.1978 in Halle



Gruß Dieter
 
wajdz Am: 13.03.2018 16:40:24 Gelesen: 5149# 31 @  
The Greatest Show on Earth (dt. „Die größte Schau der Welt“) nannte sich das amerikanische Zirkusunternehmen Ringling Bros. and Barnum & Bailey. Das Unternehmen wurde 1919 gegründet und betrieb in den USA zwei verschiedene reisende Shows, sog. Units, die mit Farben bezeichnet (Rot und Blau) und deren Programme Editions genannt werden. Die beiden großen Shows boten Unterhaltung in bis zu drei Manegen. Mit zwei Sonderzügen von jeweils ca. 60 Wagen und einer Gesamtlänge von einer Meile (1,6 km) besaß der Zirkus die größten privaten Züge der USA. Eine dritte Show, die Gold-Unit, verzichtete auf einen Bahntransport und setzte stattdessen Lkws ein.

USA



Im Mai 2016 wurden auf Druck von Tierschützern die Elefantenshows eingestellt. Ein Jahr später gab der Zirkus im Mai 2017 nach 146 Jahren den Betrieb ganz auf. Als Grund gab das Unternehmen die hohen Betriebskosten sowie sinkende Besucherzahlen nach dem Ende der Elefantenshows an. Die letzte Vorstellung gab der Zirkus im Nassau Coliseum in Uniondale, New York.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Totalo-Flauti Am: 04.08.2018 08:32:39 Gelesen: 3746# 32 @  
Liebe Sammlerfreunde,

im Zeitraum vom 7. bis 23. Oktober 1988 gastierte der Zirkus Busch in Leipzig. Das geneigte Publikum (hier auf einem Ortsbrief) wurde mit einem Werbemaschinenstempel daruf aufmerksam gemacht.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti.


 
10Parale Am: 10.01.2019 22:19:59 Gelesen: 2281# 33 @  
Der berühmte Schweizer Zirkus Knie kommt auf diesem Brief zur Lufttaufe und Erstflug des firmeneigenen Ballons am 29.VI.58 zu noch mehr Berühmtheit.

Der Stempel von Mollis (Kanton Glarus) ist am Landeort abgeschlagen worden.

Ob die Unterschrift von R. Knie stammt oder aufgedruckt ist vermag ich nicht zu sagen.

Liebe Grüße

10Parale


 
wajdz Am: 09.05.2019 00:19:49 Gelesen: 1531# 34 @  
Der Kunstreiter Philip Astley, der als Dragoner gedient hatte und im Jahr 1768 eine Reitschule in London gründete, entwickelte 1782 mit dem sogenannten „Astleys Amphitheater“ das erste feststehende Zirkuszelt. Auf ihn geht auch der Duchmesser von 13 m für die Manege zurück, was bis heute ein Standard geblieben ist. Als die drei grundlegenden Bausteine des Zirkus gelten seitdem Tierdressuren, Artistik und die Clownerie. Raubtiere zu präsentieren, wurde allerdings erst nach Astleys Tod üblich.

Bund MiNr 1411-1413



In den letzten Jahren sind die traditionellen Zirkusse jedoch mehr und mehr auch aufgrund von Berichten über den Missbrauch von Tieren von der Bildfläche verschwunden und der Cirque Nouveau, der komplett auf Tiervorführungen verzichtet, tritt zunehmend in den Vordergrund.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 14.05.2019 18:39:04 Gelesen: 1383# 35 @  
@ wajdz [#34]

Auf einer umfangreichen Serie zum Thema Zirkus Bär auf einem Einrad

Mongolei MiNr 758, 1973-01-29



Mehr als 40 Jahre später haben zahlreiche Länder strikte Verbote oder Einschränkungen der Haltung und Dressur von Wildtieren oder domestizierten Tierarten erlassen.

Bei VIER PFOTEN [1] findet sich ein Überblick über diese Länder, die Mongolei ist da leider noch nicht dabei.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://www.vier-pfoten.de/kampagnen-themen/themen/zirkus/laender-mit-wildtier-verboten-in-zirkussen
 
Baber Am: 30.08.2019 15:10:06 Gelesen: 454# 36 @  
Achtung Zirkus Knie ist nicht wasserfest.

Die neue Schweizer Ausgabe zum 100. Geburtstag des Zirkus Knie ist nicht wasserfest. Im normalen Wasserbad mit lauwarmen Wasser löst sich die Farbe. Echt gestempelte Werte außer von der Versandstelle mit Gummi auf der Rückseite werden daher selten sein.

postfrisch



gestempelt nach dem Ablösen



Gruß
Bernd
 
Nordluchs Am: 31.08.2019 19:42:18 Gelesen: 439# 37 @  
@ Angelika2603 [#27]

Hallo an die Rubrikteilnehmer zum Thema Zirkus.

Ich sah zum ersten Mal diese Rubrik, weil wohl aktuell etwas eingestellt wurde. Da meine Frau Angelika schon mal 3 bis 4 Belege geliefert hat, kann ich spontan aus meinem persönlichen Archiv die 4 Genehmigungen für die Freistempler der Zirkusunternehmen einstellen.



Wenn ich daran denke, demnächst auch mal eine Archivkarte eines Unternehmen.

Viele Grüße
Hajo
 
Nordluchs Am: 05.09.2019 15:41:29 Gelesen: 379# 38 @  
@ Nordluchs [#37]

Hallo an die Forenteilnehmer zum Thema Zirkus.

„Wenn ich daran denke, auch mal eine Archivkarte eines Unternehmen einzustellen.“

So hatte ich mich verabschiedet. Es bedurfte etwas Mühe den wieder aufzufinden, aber es hat sich gelohnt und ist würdig gezeigt zu werden. Archiv- oder Stammkarten hat sicher nicht jeder.

Berlin C 2 / Zelt-Circus Busch-Berlin / Zulassung. 20.09.1938 - dann ab 28.06.1946 umbenannt und in Hamburg als Circus Apollo wieder aufgetaucht. Vorder- und Rückseite:



In diesem Fall ist zu vermuten, dass der Zirkus in den Kriegswirren nach Hamburg gereist ist und dort unter neuen Namen 1946 wieder begann. Zwischenzeitlich als Zirkus Hansa aufgetreten, danach als Zirkus Apollo II. Wasser war wohl reichlich vorhanden!

Es gibt noch eine Karte vom Zirkus Krone in München. Wenn mir diese wieder über den Bildschirm läuft…….

Viele Grüße
Hajo
 
HWS-NRW Am: 05.09.2019 17:46:14 Gelesen: 366# 39 @  
@ Nordluchs [#38]

Hallo, ein tolles Stück - Gratulation !

mit Sammlergruß
Werner
 
Nordluchs Am: 18.09.2019 20:02:24 Gelesen: 234# 40 @  
@ HWS-NRW [#39]

Hallo zusammen.

"Es gibt noch eine Karte vom Zirkus Krone in München. Wenn mir diese über den Bildschirm läuft…." Damit hatte ich vor einigen Tagen meinen kleinen Beitrag beendet. Die Archivkarte nun nachstehend abgebildet.



Am 19.01.1939 geliefert wie der Musterabdruck zeigt. Auch nach 1945 lief das Gerät noch. Ein neues Klischee (unten rechts) wurde am 14.03.1958 geliefert. Das ist im Moment alles, aber ich glaube meine Frau Angelika kann demnächst etwas zeigen.

Viele Grüße
Hajo
 
Angelika2603 Am: 21.09.2019 14:33:44 Gelesen: 206# 41 @  
@ Nordluchs [#40]

Hallo,

wie Hajo schon angemerkte melde ich einen Beleg des Zirkus Krone.



Dieser lief 1981 noch mit fast gleichem Werbeklischee wie von 1958 (siehe Beitrag vorher). Nur ist das Wort "Festival" hier in "Parade" abgewandelt, oder aber es wechselte sich ab. Die Maschine selber ist vermutlich erneuert worden.

Grüße von
Angelika
 

Das Thema hat 41 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

10711 39 01.06.19 15:30wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.