Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2593 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32   33   34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 53 63 73 83 93 103 104 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 05.09.2016 19:27:46 Gelesen: 690649# 794 @  
@ skribent [#793]

Danke für die Aufklärung. Wenn es in der DBR steht, die ich nicht lese, sollte es doch auch der Vorstand wissen.
 
Seku Am: 06.09.2016 14:36:36 Gelesen: 690587# 795 @  
Hier drei Umschläge unterschiedlichster Art zum Thema Eisenbahn. Zunächst ein FDC "Internationale Verkehrsausstellung München" 1965, dann ein Brief aus England zum 150. Jubiläum der "Great Western Railway" 1985 sowie ebenfalls von 1985 ein Umschlag der "Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft Augsburg" zum Jubiläum der Deutschen Eisenbahnen.




 
Seku Am: 06.09.2016 17:27:43 Gelesen: 690553# 796 @  
Zum Thema "Bahnphilex" hier einige Sonderabstempelungen aus den Jahre 1977, 1979 sowie 1989 (eine zeigte ich schon bei [#719]) Dann hatten wir im Jubiläumsjahr 1985 ein "Ferphilex" mit Sonderpostkarte. Die "Philatelia" brachte im gleichen Jahr auch eine Sonderpostkarte, die an anderer Stelle schon vorgestellt wurde [#632]. Hier der Sonderstempel dazu. Außerdem noch eine weitere Sonderpostkarte mit der Rendsburger Hochbrücke.






 
Seku Am: 07.09.2016 12:38:22 Gelesen: 690511# 797 @  
@ [#796]

Mit einem Tag Verspätung ins Haus geflattert. Noch eine schöne Postkarte + Sonderstempel zur "Bahnphilex" 1989.


 
Seku Am: 09.09.2016 12:56:06 Gelesen: 690382# 798 @  
@ [#734]

Bei der österreichischen Post gibt es personalisierte Marken für MÄRKLIN-Fans:

https://onlineshop.post.at/onlineshop/briefmarken---philatelie/briefmarken/markeneditionen/maerklin-eisenbahnen_14015
 
Seku Am: 10.09.2016 06:58:15 Gelesen: 690306# 799 @  
75 Jahre Zentralamt für den Internationalen Eisenbahnverkehr, Schweiz 1967.



http://www.otif.org/index.php?L=0
 
Seku Am: 10.09.2016 12:19:06 Gelesen: 690283# 800 @  
@ [#768]

Zwar schon 20 Jahre her, aber die Bahnhofsstempel sind Spitze !


 
Seku Am: 10.09.2016 12:23:37 Gelesen: 690282# 801 @  
@ Manne [#193]



Hierzu eine schön gestaltete Karte der "Gottardo 82" - 2. nationale Briefmarken-Ausstellung der Eisenbahner im Verkehrshaus Luzern.
 
skribent Am: 13.09.2016 17:34:54 Gelesen: 690029# 802 @  
@ steppenwolf [#117]

Guten Tag Zusammen,

zwei- oder dreimal wurde auf das kubanische Eisenbahnunglück hingewiesen, deren nähere Umstände nicht bekannt waren.

Jetzt habe ich den kleinen Aufsatz über diese Sonderwertzeichen gefunden, der die Frage nach dem "wieso und warum" beantwortet.



Die Überschrift "Vor 60 Jahren" bitte ignorieren, denn der Aufsatz ist sechs Jahre alt.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 13.09.2016 20:30:44 Gelesen: 690015# 803 @  
Ein schöner Zug mit einem Krokodil auf der Brücke über die Aare in Bern mit Stempel aus Zug Bahnhof (1947 - 100 Jahre Schweizer Eisenbahnen)


 
Seku Am: 14.09.2016 15:05:43 Gelesen: 689954# 804 @  
Heute ein Kleinbogen mit Schienenfahrzeugen der Sowjetischen Eisenbahnen im Jahr 1985:


 
Seku Am: 14.09.2016 17:46:42 Gelesen: 689930# 805 @  
@ filunski [#59]

Auch vom lieben Sandmännchen gab es eine Marke im Jahr 2009:


 
Seku Am: 15.09.2016 10:35:01 Gelesen: 689874# 806 @  
@ [#490]

Heute kam Post aus Magdeburg - es geht auch anders !


 
Seku Am: 15.09.2016 11:22:11 Gelesen: 689867# 807 @  
Heute einige private Marken der biberpost. Die Pilatusbahn in der Schweiz hatten wir schon bei [#639]. Hier folgen: Achenseebahn, Brockenbahn (2 x), Harzbahnen (2 x), Selketalbahn (2 x) sowie Chamonix - Montenvers-Mer de Glace und Rhön-Zügle. Weitere finden wir unter Themen Pferde (Pferdebahn Langeoog) sowie Brücken (Göltzschtal, Korinth und Mittweida).


 
skribent Am: 15.09.2016 18:13:53 Gelesen: 689851# 808 @  
Guten Abend Zusammen,

1961 verausgabte die Post der Mongolei zum Jubiläum "40 Jahre Post und Transportwesen der Mongolischen Volksrepublik" einen Satz mit 8 Sonderwertzeichen, von denen jeweils 4 zu einem Block zusammengefasst wurden.



Der Auslandsbrief ist frankiert mit der Mi.-Nr.: 229 (fehlende Frankatur ist auf der Rückseite verklebt). Die 30 M (Mongo) Marke zeigt die Abbildung einer Diesellokomotive der Baureihe TE2, die zwischen 1948 und 1955 als erste Doppellokomotive der UdSSR in Charkow gebaut wurde. Das Cachet (Zudruck) zeigt ebenfalls die TE2, jedoch künstlerisch dargestellt.



Die gleiche Lokomotive ist auch auf dem Block 1 (233-236) abgebildet allerdings mit einem 50 M-Wert.

MfG >Franz<
 
DL8AAM Am: 16.09.2016 18:59:06 Gelesen: 689788# 809 @  
Ich habe mir heute von meinem Vater mal das Album unserer in die Heimat geschickten Urlaubspostkarten zur "Aufarbeitung" mitgenommen. Und gleich eine Karte von einer kleinen, mehrwöchigen Rucksackrundreise mit meiner damaligen Freundin (jetzt die beste Ehefrau von allen) durch Eritrea und Äthiopien 1996 gefunden, die hier recht gut ins Thema passt:



Ansichtskarte "20 - Massawa Port of Eritrea" von Massawa (Eritrea) nach Deutschland, frankiert mit 3,00 äthiopischen Birr (ብር) "Independence Day 1995" (Eritrea führte nach der Unabhängigkeit erst 1997/1998 eine eigene Währung ein, den Nakfa), entwertet per Handstempel "ምጽዋዕ MASSAWA" vom 18.12.1996. Motiv mit der "Massawa-Bahn" im Hafengebiet von Massawa bzw. auf/vor dem Damm vom Festland zur Stadt (auf der Insel) selbst.

Die "Massawa-Bahn" bzw. die "Bahnstrecke Massaua–Biscia", ist eine insgesamt 351 Kilometer lange 950 mm Schmalspurbahn, die von der Hafenstadt Massawa nach Asmara und später bis weiter bis Biscia reichte. Der Bau begann 1887 unter der italienischen Kolonialherschaft etappenweise und war erst 1932 abgeschlossen. Die Bahn wurde leider im eritreischen Unabhängigkeitskrieg soweit beschädigt und zerstört, dass der Betrieb bereits 1976 eingestellt werden musste. Inzwischen sind Teile der historischen Linie wiederhergestellt, sie wird derzeit aber nur den Tourismus genutzt [1]. 1996, die Bahn in Masswa noch zerstört, habe ich mir auch einigen Schrauben und Schwellennägel von dort als Souvenir eingepackt, ich müsste mal schauen, ob ich die wieder finde. Das wäre bestimmt etwas ganz, ganz besonderes für Eisenbahnromantiker. ;-)

Gruß
Thomas

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Massaua%E2%80%93Biscia
 
skribent Am: 16.09.2016 19:30:07 Gelesen: 689780# 810 @  
@ DL8AAM [#809]

Den Begriff "Eisenbahnromantiker" hast Du schön gewählt.

In der August-Ausgabe der Deutschen Briefmarken-Revue hat sich ein Zeitgenosse zum Thema "Pufferküsserin" ausgetobt. Wie der gegen die "Eisenbahnromantiker" ausholt!

Bis zu diesem Artikel habe ich nicht gewusst, dass ich in die Kategorie "Ferrosexueller" einzureihen bin.

Zu Deiner AK kann ich nur sagen - schade, dass sie am 18.12.1996 geschrieben, frankiert und gestempelt wurde, denn am 10. Januar 1997 (23 Tage später) wurden vier Sonderwertzeichen zum Thema Eisenbahn in Eritrea verausgabt und die Mi.-Nr. 115 sieht so aus:



Die Kombination AK - WZ - Ersttagsstempel - das wär's gewesen! Oder hat dieses Wunschdenken etwas mit Ferrosexualität zu tun?

MfG >Franz<
 
DL8AAM Am: 17.09.2016 01:19:07 Gelesen: 689756# 811 @  
@ skribent [#810]

Franz, whow! Passender geht ja kaum schon. Es sieht wirklich so aus, als ob der Briefmarken-Designer Michael Adonai [1] das Postkartenmotiv bzw. das Uraltfoto, das dafür "geklaut" wurde, als Vorlage seiner Marke genommen hat. Nee, das sieht nicht nur so aus, das ist die Vorlage! Wieder ein Rätsel der Philatelie gelöst. ;-)

Besten Dank für Dein Feedback und Gruß
Thomas

[1] http://michaeladonai.net bzw. https://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Adonai
 
Seku Am: 17.09.2016 16:08:21 Gelesen: 689679# 812 @  
@ DL8AAM [#811]

"Postkartenklau" auf Briefmarken hatten wir hier schön öfter. Zwei Beispiele die Nummern [#497] und [#570]. Hier ein weiterer "Klau". Ich kenne sowohl den Fotografen als auch den Verleger der Original-Postkarte. Beide wußten nicht, dass sie in Afrika zu Ehren kamen. Das Bild selbst wurde im Oktober 1984 bei einer Vorführfahrt bei Zusenhofen im Schwarzwald aufgenommen. Am Regler steht Lokführer Peter Prem aus Nürnberg, der bereits 1960 zum Jubiläum „125 Jahre deutsche Eisenbahnen“ zwischen Nürnberg und Fürth den Adler-Zug gefahren hat.


 
Seku Am: 17.09.2016 16:26:20 Gelesen: 689678# 813 @  
Zur "SINGAPORE '95" erschien dieser Block mit einem Lokalbahnzug und der ÖBB-Reihe 91. Die Inschriften "Gösdorf" und "Germany" sind falsch. Wer der geschätzten Leser kennt die Örtlichkeit, wo das Bild entstanden ist?


 
Seku Am: 18.09.2016 11:14:56 Gelesen: 689521# 814 @  
@ skribent [#602]

Aus der Serie noch ein weiteres Bahnmotiv, die MiNr 9. - Stahlwerk Chicago mit Werkbahn


 
Seku Am: 18.09.2016 11:17:29 Gelesen: 689519# 815 @  
Dänemark 1947 - Dänischer Freiheitskampf - Sprengung einer Weiche


 
Seku Am: 18.09.2016 11:19:18 Gelesen: 689518# 816 @  
Schweiz 1932 - 50 Jahre Gotthardbahn - Die Erbauer und Förderer Louis Favre, Alfred Escher sowie Emil Welti


 
Seku Am: 19.09.2016 14:37:02 Gelesen: 689176# 817 @  
@ Wim Ehlers [#187]

Hier das dazugehörige Ersttagsblatt mit der Beschreibung auf der Rückseite.



Und dann die "Ministerkarte" aus dem Finanzministerium mit einem Hinweis auf die Herkunft der Bildvorlage. Aus dem Buch "Die Drachenfelsbahn" von Jörg Seidel - Verlag Kenning.


 
Seku Am: 21.09.2016 14:34:44 Gelesen: 688421# 818 @  
1967 gründeten Kenia, Tansania und Uganda die Ostafrikanische Gemeinschaft, doch schon 1977 zerbrach diese Gemeinschaft. Sie gaben gemeinsam Briefmarken heraus. Siehe z.B. [#726]. Hier ein Satz aus dem Jahr 1971:



Die Tenderlokomotiven ED1 entstanden für die Kenya und Uganda Railway (KUR) von 1926 - 1930 - Die Dieselloks Reihe 90 (später umgenummert in 87) wurden zwischen 1963 und 1968 von English Electric und Vulcan in zwei Baulosen gebaut - 1954 bestellte die East African Railways 34 Exemplare der größten Garratts, die je gebaut wurden, sie hatten die Reihenbezeichnung 59. Zwei Exemplare der Reihe sind übrigens erhalten geblieben - Die Reihe 30 der East African Railways (EAR) waren Dampflokomotven Typs 2-8-4 mit Ölbrenner und wurden 1955 von der North British Locomotive Company gebaut.
 

Das Thema hat 2593 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32   33   34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 53 63 73 83 93 103 104 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

378400 989 23.10.19 12:01filunski
175522 440 17.10.19 22:00wajdz
151877 165 03.09.19 23:54wajdz
5211 23.08.18 21:04wajdz
11311 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.