Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31   32   33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 52 62 72 82 92 102 110 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 18.08.2016 21:21:36 Gelesen: 796161# 771 @  
@ stampmix [#766]

Von der Baureihe 05 muss einfach noch was kommen: Grenada 1982 - Lesotho 1984 - St. Vincent 1984 - Paraguay 1985 - Komoren 1988 - Bhutan 1990 - Benin 1997


 
Seku Am: 21.08.2016 22:10:06 Gelesen: 795363# 772 @  
Was bewegt die Postverwaltung eines afrikanischen Staates eine Jubiläumsmarke zu kreieren, die eines Unfalls in Deutschland gedenkt?



"10. Jahrestag des Eisenbahnunfalls von Eschede" Guinea 2008 Mi.-Nr. 6435 - Überdruck Mi.-Nr. 3113 von 2001
 
EdgarR Am: 21.08.2016 22:58:10 Gelesen: 795348# 773 @  
@ Seku [#772]

Zunächst mal zeigt die Marke selbst, soweit ich sehe, keinerlei Bezug zu "Eschede 2001" sondern nur irgendeinen ICE I, also einen von der verunfallten Baureihe. Ist denn in den begleitenden Verlautbarungen der ausgebenden Postverwaltung (oder deren Marketing-Partner) ausdrücklich vom Unfall die Rede?

Ansonsten bewog jene Postverwaltung (oder deren Marketing-Partner) zu dieser "Bunte-Bildchen"-Ausgabe natürlich genau das gleiche Motiv, nämlich Geld-, vorzugsweise Devisen-Einnahmen zu generieren, wie es wohl jedes vergleichbare Land mit praktisch völliger Abwesenheit von Eisenbahn im Lande, das dann bunte Bildchen mit Super-Eisenbahnen, Super-Dies und Super-Jenes aus völlig anderen Teilen der Erde ans staunende Sammlervolk verhökert.
 
Seku Am: 22.08.2016 06:03:18 Gelesen: 795292# 774 @  
@ EdgarR [#773]

In einer Auktion wird dies angeboten GUINEA 2008 - 10 Ann. Accident in Eschede und Freund Manfred schreibt 10. Jahrestag des Eisenbahnunfalls von Eschede.
 
skribent Am: 22.08.2016 06:10:03 Gelesen: 795291# 775 @  
@ EdgarR [#773]

Du hast vollkommen Recht, wer nicht den ganzen Kleinbogen gekauft hat, kann sich auf diese Ausgabe keinen Reim bilden.

Und der Kleinbogen war teuer! Ich besitze ihn nicht, darum musste ich ihn aus unserem Katalog kopieren.



8 x Mi.-Nr.: 6325 und nur der obere Bogenrand ist entscheidend. Ein Händler hat damals gesagt, dass er nur den ganzen Block verkaufen könne, weil bei den unteren drei Reihen die Erklärung des Ausgabeanlasses fehlt.

Übrigens, zum gleichen Zeitpunkt erschienen zum 150. Geburtstag von Rudolf Diesel 3 Blocks, 1 6er Kleinbogen und 5 9er Kleinbögen, alles ehemalige Ausgaben und in der gleichen Art überdruckt wie bei "Enschede".

Da macht Sammeln keinen Spaß mehr!

MfG >Franz<
 
Seku Am: 22.08.2016 10:25:25 Gelesen: 795253# 776 @  
@ skribent [#775]

Danke Franz, den Kleinbogen habe ich inzwischen gefunden, kostet 10.80 € + Versand. Mir genügt die Einzelmarke, die kostete "nur" 2.00 €. Hast Dich vertippt, Enschede ist eine Großstadt in NL
 
Seku Am: 22.08.2016 12:17:19 Gelesen: 795215# 777 @  
@ [#770]

Ergänzung: Das war auch der erste Jahrestag des Eintritts von St. Thomas und Prinzeninsel in die UPU. Die Marke zeigt eine Lokomotive des amerikanischen Typs "American" sowie darüber das Luftschiff 'AD 500' von Aerospace Developments.
 
Seku Am: 22.08.2016 13:14:36 Gelesen: 795204# 778 @  
@ zockerpeppi [#175]

Deine Schwebebahnmarke von 1976 hat 2001 einen würdigen Nachfolger gefunden. Ich zeige hier mal einen Sonderumschlag der NAPOSTA Wuppertal. Außerdem noch drei weitere Marken mit dem Motiv. Guinea-Bissau 1984 - Österreich 2003 sowie Kuba 2006.


 
Seku Am: 22.08.2016 13:30:17 Gelesen: 795189# 779 @  
St. Thomas und Prinzeninsel 1982 - ein Bogen zur PHILEXFRANCE '82 mit einem TGV und der Rocket.


 
Seku Am: 24.08.2016 19:31:03 Gelesen: 794656# 780 @  
Bald geht der Gotthardtunnel in Betrieb. Die offizielle Marke dazu wurde schon vorgestellt. Da auch die Bergstrecke ihre Reize hat, hab ich mal in der Sammlung gewühlt. Die Strecke soll übrigens erhalten bleiben. Eine private Bahngesellschaft will den Betrieb weiterführen. Einige wenige Marken zum Thema waren hier schon gezeigt worden. Ich bringe trotzdem alle bei mir vorhandenen soweit möglich in chronologischer Reihenfolge.



1934 Südrampe Streckenführung in der Biaschina zwischen Lavorgo und Giornico - 1947 Bahnhof Fluelen am Vierwaldstätter See - 1949 Seedamm bei Melide. Der Eisenbahnbetrieb über den 817 m langen Seedamm besteht seit dem 6. Dezember 1874 - 1957 Gotthardbahn in der Biaschina - 1982 C 4/5 / Zierfeld mit Denkmal der Tunnelarbeiter in Airolo / Re 6/6 - 1947 (rechts oben) Die 1' E h4v-Güterzuglokomotive C 5/6 für den Dienst am Gotthard (links unten) Seedamm bei Melide (Luganer See) und zum Schluss 1999 Ghana.

Dazu folgende Geschichte: Das Bild wurde bei Wassen-Wattingen von der Kantonsstrasse aus aufgenommen, welche an dieser Stelle den oberen Eingang des Wattingertunnels überquert. Der Zug verlässt den Rohrbachtunnel und überquert die obere Wattingerbrücke. Es wurde veröffentlicht im «The Great Book of Train» von Arthur Cook und Brian Hollingsworth. Fotograf war Brian Stephenson im Jahr 1981. Dort wurde auch berichtet, das sei der Schnellzug "Barbarossa" von Stuttgart nach Sestri Levante (in der Nähe von Genua) gewesen.
 
Seku Am: 27.08.2016 20:25:47 Gelesen: 793856# 781 @  
@ skribent [#481]

Auch die Österreicher hatten eine Marke mit Flügelrad "100 Jahre Gewerkschaft der Eisenbahner" 1992.


 
Seku Am: 28.08.2016 13:36:35 Gelesen: 793533# 782 @  
Dänemark hatte viele Privatbahnen mit eigenen Paketmarken. Hier eine Auswahl:

Aalborg Privatbaner, Helsingør–Hornbæk–Gilleleje Banen, Lollandsbanen, Lyngby–Nærum Jernbane, Næstved–Præstø–Mern Banen, Nakskov–Kragenæs Jernbane sowie Silkeborg–Kjellerup–Rødkærsbro Jernbane.



@ skribent [#481]

Dabei auch Flügelräder !
 
skribent Am: 30.08.2016 07:40:11 Gelesen: 793032# 783 @  
Guten Morgen Zusammen,

das Flügelrad ist in der heutigen Zeit ein wenig in den Hintergrund getreten. Aber die Bedeutung ist nach wie die gleiche geblieben. Im Internet findet man tausende Erklärungen, sogar ganz abstruse. Früher, vor hundert und mehr Jahren, war das anders!



Bayerische Ganzsachenkarte mit privatem Zudruck des bayer. Verkehrsbeamten Verein als "Gruss aus Regensburg" von der XIV. Generalversammlung 20., 21., 22. April 1901.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 30.08.2016 12:30:16 Gelesen: 792943# 784 @  
In der Mandschurei gibt es das Shenyang Dampflokomotiv-Museum. Dort finden wir u.a. auch europäische Maschinen, die auf chinesischen Postkarten abgebildet wurden. Die ST2-22 sowie die DK5-250, die von Krupp (1936) und Resita (1958) stammen.




 
Seku Am: 31.08.2016 18:07:37 Gelesen: 792553# 785 @  
@ [#684]

Und hier zum Thema der FDC aus dem Hause Borek


 
wajdz Am: 31.08.2016 21:35:58 Gelesen: 792487# 786 @  
@ Baber [#674]

Anzumerken bleibt, daß Deutschland seine Schularbeiten nicht gemacht hat. Die geplante Steigerung der Transportleistungen auf der Schiene von Rotterdam bis nach Italien wird wegen der Engpässe im Rheintal vorläufig wohl nicht zu erreichen sein. Auch Italien hat sein veraltetes Schienennetz noch nicht an die Zukunftsaufgaben angepasst. Und es wird nicht besser werden. Die DB will, wie in einem TV-Beitrag (BR-Kontrovers) heute gezeigt, rd. 3.000 Güterbahnhöfe schließen.

MiNr 935



Die Bahn vor dem Siebengebirge, eine idyllische Situation. Der Werbestempel wirkt da fast prophetisch. Wird die Bahn zur Antiquität ? Wäre man Kriminalist, würde man als erstes fragen: Wem nützt es ?

MfG Jürgen -wajdz-
 
HPHV Am: 01.09.2016 07:25:50 Gelesen: 792391# 787 @  

 
Seku Am: 01.09.2016 12:23:45 Gelesen: 792323# 788 @  
Als die Weißeritztalbahn im Osterzgebirge 100 Jahre alt wurde, gab es Sonderzüge und -stempel. Wie mir ein damaliger Schaffner mitteilte, musste sogar er mit stempeln, da die Nachfrage so groß war. Von ihm stammt auch dieser Beleg.


 
Seku Am: 03.09.2016 19:08:36 Gelesen: 792081# 789 @  
Vom 09. bis 11. September feiern die "Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde" ihr 40-jähriges Jubiläum und legen hierzu eine eigene Postkarte auf:



http://www.jan-harpstedt.de/shop.html
 
Seku Am: 04.09.2016 07:40:04 Gelesen: 792041# 790 @  
@ HPHV [#787]

Merkwürdig ist das schon. Da macht ein Verein Werbung für sein Produkt und auf Anfrage ist nicht mal bekannt, was das kostet.
 
Seku Am: 04.09.2016 10:15:08 Gelesen: 791998# 791 @  
Pressebericht Sonderstempel "175 Jahre Eisenbahn Düsseldorf – Elberfeld"

http://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/seit-175-jahren-von-duesseldorf-nach-elberfeld-aid-1.6234827
 
Seku Am: 05.09.2016 12:19:23 Gelesen: 791922# 792 @  
"300 Jahre schwedische Post" brachte 1936 auch eine Eisenbahnmarke in einer Serie von fünf. Sie zeigt einen Postzug mit einer Lokomotive der schwedischen Reihe F. Die 1914 zum ersten mal in Dienst gestellten Maschinen waren die grössten und stärksten, die jemals für Schweden gebaut wurden. - Nachdruck zur STOCKHOLMIA 74.


 
skribent Am: 05.09.2016 18:05:14 Gelesen: 791894# 793 @  
@ Seku [#790]

Die Preise für die "Briefmarke individuell", die Alexander Schonath hat auflegen lassen, sind schon bekannt.

Die "Winterlinde" kostet € 3,00 und der "ICE im Altmühltal" kostet € 2,50, jeweils zuzügl. Versandkosten.

Auf der Börse am 25.916 in Heilbronn gibt es € 0,50 Rabatt auf die Marken. Das ist auf Seite 19 der DBR, Ausgabe 9/2016 nachzulesen.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 05.09.2016 19:27:46 Gelesen: 791882# 794 @  
@ skribent [#793]

Danke für die Aufklärung. Wenn es in der DBR steht, die ich nicht lese, sollte es doch auch der Vorstand wissen.
 
Seku Am: 06.09.2016 14:36:36 Gelesen: 791820# 795 @  
Hier drei Umschläge unterschiedlichster Art zum Thema Eisenbahn. Zunächst ein FDC "Internationale Verkehrsausstellung München" 1965, dann ein Brief aus England zum 150. Jubiläum der "Great Western Railway" 1985 sowie ebenfalls von 1985 ein Umschlag der "Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft Augsburg" zum Jubiläum der Deutschen Eisenbahnen.




 

Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31   32   33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 52 62 72 82 92 102 110 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

163818 179 20.06.20 14:05wajdz
200041 467 16.06.20 21:38wajdz
436891 1089 14.06.20 14:28wajdz
5810 23.08.18 21:04wajdz
12395 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.