Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2743 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   31   32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 51 61 71 81 91 101 110 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 29.07.2016 22:36:25 Gelesen: 798550# 744 @  
Bekannt unter Eisenbahnfans sind die alljährlichen Dampfloktreffen im Bahnbetriebswerk Dresden Altstadt. Vorher fanden die sogenannten Dampflokfeste statt. Hier ein Sonderstempel von 1999.


 
Seku Am: 29.07.2016 22:44:14 Gelesen: 798547# 745 @  
1984 fand in Liverpool eine Gartenschau statt, zu vergleichen mit unserer Bundesgartenschau. Dort fuhr auch eine 15-inch-Dampfbahn, die wir hier auf dem Sonderstempel erkennen.


 
Seku Am: 29.07.2016 23:00:46 Gelesen: 798541# 746 @  
@ [#715]

Bisher war ich immer der Meinung, es gäbe aus diesen Serien keine echt gelaufenen Marken, sondern nur postfrische für den Handel. Nun erhielt ich aus Süd-England zwei Umschläge mit derartigen Marken.


 
Seku Am: 30.07.2016 14:08:23 Gelesen: 798277# 747 @  
@ skribent [#677]

Postkarte aus Jersey mit passender Marke und Werbeabstempelung


 
Seku Am: 30.07.2016 23:32:36 Gelesen: 798129# 748 @  
@ [#558]

Dieses Markenbild hat mich veranlasst, nach Modellbahn-Lokomotiven auf Briefmarken zu suchen. Beginnen wir mit einem vom Graphiker Harry Scheuner signierten FDC des Jahres 2002. Es folgen Modelleisenbahnen auf der Leipziger Messe 1968. Dann zwei FDC's aus den USA von 1992 und 1998.





Dann folgen Einzelmarken aus Dänemark, Kanada, Österreich, Schweiz, Ungarn und USA. Zum Schluß direkt aus dem Katalog kopiert Fleischmann-Lokomotiven aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.


 
skribent Am: 05.08.2016 16:19:21 Gelesen: 796684# 749 @  
Hallo Zusammen,

fünf Tage ohne Eisenbahn - das geht gar nicht!



Eine One Cent Postal Card mit privatem Zudruck der Fa. Lowey & Co. für die Serie "Souvenir of Greater New York" von 1897

Gelaufen mit Zusatzfrankatur nach Breslau am 2. März 1898 - Zugestellt am 14. März 1898

Der Zudruck zeigt einen Abschnitt der New Yorker Elevated Railroad, und zwar die Kurve an der 110. Straße. Das war der moderne innerstädtische Verkehr im ausgehenden 19. Jahrhundert. 4 - 5 Personenwagen, gezogen von einer B1-Maschine der Fa. Baldwin, gebaut nach 1878 auf der Grundlage eines Patents von Matthias N. Forney. Die Züge fuhren im 30-Minuten-Takt, auch mitten durch die Stadt, auch in der Nacht. Man sieht es häufig in alten Krimis aus den USA, dass die Züge fast durchs Schlafzimmer fahren.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 06.08.2016 21:39:46 Gelesen: 796603# 750 @  
@ Georgius [#97]

Auf diesem Kleinbogen von 1986 aus Paraguay gibt es diese Lokomotive von Werner von Siemens gleich fünfmal. Von mir gibt es übrigens ein Buch "100 Jahre elektrische Schienenfahrzeuge von Siemens".


 
22028 Am: 06.08.2016 21:46:11 Gelesen: 796601# 751 @  
@ Seku [#750]

Bin ja Siemens Mitarbeiter, hast Du zu dem Buch Infos?
 
Seku Am: 07.08.2016 07:47:10 Gelesen: 796564# 752 @  
@ 22028 [#751]

Hundert Jahre elektrische Zugförderung, hundert Jahre elektrische Triebfahrzeuge von Siemens, EK-Verlag, Freiburg, 1979, 108 Seiten mit ca. 120 Abbildungen. ISBN: 3882558237
 
skribent Am: 07.08.2016 18:51:11 Gelesen: 796515# 753 @  
Guten Abend Zusammen,

heute eine Ganzsache aus Australien, ein Kartenbrief, mit One-Penny Wertstempel.

Entwertet mit dem Tagesstempel von MENINGIE1 8. Juli 1912, nach Sydney zu einem Briefmarkenhändler mit der Bitte um Übersendung einer Verkaufsliste.



Die Abbildung stellt eine Szene im Jarrah Forest dar, eine Shelby- Lokomotive mit Niederbord-Rungenwagen, die mit geschlagenen Eukalyptus-Stämmen beladen sind. Das war vor mehr als 100 Jahren - heute ist der Jarrah-Forest geschützt.

Mfg >Franz<
 
Seku Am: 10.08.2016 13:12:34 Gelesen: 796248# 754 @  
Griechisch Zypern 2010 "Eisenbahn auf Zypern 1905 - 1951" Mi.-Nr. 1184 - 1186 Block 31



Im türkischen Teil gab es übrigens 1986 zwei Marken "35 Jahre Einstellung des Eisenbahnverkehrs"

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Cyprus_Government_Railway#Verkehr
 
Seku Am: 11.08.2016 18:06:56 Gelesen: 796100# 755 @  
@ skribent [#244]

Der Hinweis auf die Strecke Latakia - Aleppo hat mich nachdenklich gemacht. Aleppo ist derzeit eingekesselt. Hoffen wir, dass die Stadt bald befreit ist. Ich habe mal in der Sammlung nachgesehen und einiges aus Syrien gefunden. 1963 - Hedschasbahnhof von Damaskus. 1981 - 11. Jahrestag der Revolution. 1986 - 16. Jahrestag der Revolution. 2004 - 2 x Hedschasbahn. 2008 - 100 Jahre Hedschasbahn. Auf den beiden Marken der Revolution erkennt man Dieseltriebwagen. Für die internationale Verbindung von Beirut über Aleppo nach Kamichli beschaffte die syrische Staatsbahn von Simmering-Graz-Pauker (SGP) sieben moderne Triebwagenzüge (Motor- und Beiwagen)- ähnlich ÖBB Baureihe 5047.


 
Seku Am: 11.08.2016 22:06:16 Gelesen: 796076# 756 @  
@ Georgius [#97]

Zum Thema 1. elektrische Lokomotive von Werner v. Siemens hatten wir bereits zwei Marken aus Ungarn und Deutschland sowie einen Kleinbogen aus Paraguay. Ich steuere noch was bei.



1979 - Paraguay. 1980 - Volksrepublik Korea. 1996 - Guinea und 2007 ein Block aus Kuba.


 
DL8AAM Am: 12.08.2016 02:31:22 Gelesen: 796052# 757 @  
Zum Thema Eisenbahn ... die Deutsche Bundesbahn ist zwar inzwischen als Deutsche Bahn AG privatisiert, aber es gibt sie trotzdem noch:



1D15000571 - Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten (KVB), Münster vom 03.08.2016.

Gruß
Thomas
 
skribent Am: 13.08.2016 07:55:47 Gelesen: 795899# 758 @  
@ Seku [#750]

Sag mal Seku, ist das abgebildete Buch das, das es übrigens von Dir gibt?


 
Seku Am: 13.08.2016 13:46:03 Gelesen: 795836# 759 @  
@ skribent [#758]

Ja, die bibliothekarischen Angaben hatte ich ja schon hier [#752] mitgeteilt. Sorry, bei [#750] hatte ich den Titel nicht exakt wiedergegeben.
 
Seku Am: 13.08.2016 14:41:29 Gelesen: 795819# 760 @  
@ merkuria [#420]



Noch eine alte Postkarte zum Thema "G. Thommen". Und Neues von der WB: Die Fusion der Waldenburgerbahn (WB) und der Baselland Transport AG (BLT) ist besiegelt. Die WB-Aktionäre haben an der Generalversammlung im Juni dem Fusionsvertrag zugestimmt.
 
Seku Am: 13.08.2016 15:47:54 Gelesen: 795799# 761 @  
1987 erschienen auf den St. Thomas und Prinzeninsel drei Marken und ein Block mit spanischen Lokomotiven. Hier der Block mit einer Dampflok 141 F und Diesellok 319 vor einem Güterzug im Bahnhof Pamplona in Nordspanien.


 
skribent Am: 13.08.2016 15:52:36 Gelesen: 795799# 762 @  
@ Seku [#760]

Dein "Sorry" kommt an der falschen Stelle, denn nicht nur der Titel stimmt nicht, sondern auch Deine Aussage Von mir gibt es übrigens ein Buch ist falsch.

Das Buch ist ein Bildband von 1979, das Vorwort stammt vom Eisenbahn-Kurier-Verlag, Die Einleitung und die Zeittafel stammen von 10 verschiedenen Damen und Herren vom Werner-von-Siemens-Institut München, vom Bundesbahn-Zentralamt München, von der Abteilung Bahnen im Hause Siemens Erlangen und von Mitarbeitern der Zentralen Berliner Leitung der Siemens AG.

Dein Anteil an diesem Buch ist lediglich die Beibringung von 10 bildlichen Vorlagen - von insgesamt 122 Stück - und da bist einer von 28 "Lieferanten".

Also Seku, drehe nicht immer so große Räder!
 
Seku Am: 13.08.2016 17:20:12 Gelesen: 795777# 763 @  
@ skribent [#762]

Du beziehst Dich auf einen falschen Beitrag. Richtig wäre [#759].

Im Beitrag [#750] steht: Von mir gibt es übrigens ein Buch "100 Jahre elektrische Schienenfahrzeuge von Siemens". Das ist auch richtig; denn man kann eine Restauflage bei mir erwerben. Falsch war lediglich der Titel, den ich dann korrigiert habe [#752]

Fakt ist auch, dass ich das Buch zusammengestellt habe. Alles Bildmaterial habe ich besorgt und den Text beigesteuert. Kannst gerne beim Eisenbahn-Kurier nachfragen. Auch nachfragen kannst du in München im Siemens-Museum, wo ich mehrere Tage Archivarbeit geleistet habe. Ebenso im BZA am gleichen Ort. Die zitierten 10 verschiedenen Damen und Herren, waren von mir kontaktiert worden, um Material zu erhalten.

Fühlt sich eigentlich der Platzhirsch hier bedrängt, weil ich jetzt im Revier aufgetaucht bin? Nach Deinen ständigen Angriffen, bekomme ich das Gefühl nicht los.
 
skribent Am: 15.08.2016 08:46:41 Gelesen: 795406# 764 @  
Guten Morgen Zusammen,

vor etwas mehr als 25 Jahren, am 29.12.1990 verausgabte die Post Thailands einen Satz Sonderwertzeichen + Block, deren Abbildungen alle alte Dampflokomotiven zeigen. Die waren allerdings zu dem Zeit lange ausgemustert worden.



Das 2 Baht-Wertzeichen zeigt die Lokomotive Nr. 6, 1908 für die "Mae Klong Railway" geliefert von Krauss & Co.

Das 3er-Wz zeigt die Lokomotive SUNG NOEN, die 1949 von der Kyosan Kogyo, Fukushima geliefert wurde.

Der 5er-Wert zeigt die Lokomotive Nr. 715 aus der Serie C 56, die 1946 von Japan geliefert wurde.

Die Lokomotive auf dem 6er-Wert kam irgendwann zwischen 1949 und 1951 nach Thailand, es handelt sich um einen MIKADO-Typ aus der 900er Serie der Japan Association.

Der Sonderstempel zeigt die Vorderfront des Empfangsgebäudes des Bahnhofs Bangkok, der gerade seinen 100. Geburtstag feiert.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 15.08.2016 14:25:52 Gelesen: 795357# 765 @  
Beim Thema: Motiv: Kirchen, Synagogen, Tempel, Moscheen zeigte ich den Kölner Dom neben einem ICE der ersten Bauart auf einem Markenblock von Lesotho 1996. Hier nun aus derselben Marken-Serie das Brandenburger Tor mit einem Güterzug gezogen von der 044 402-5. Interessant auf dem Block der falsche Aufdruck "52 Class - Germany".

Lesotho ist ein Zwergstaat mitten in der Republik Südafrika. Aufgrund seiner besonderen Höhenlage wird das Land auch „Das Königreich im Himmel“ genannt.


 
stampmix Am: 15.08.2016 18:31:15 Gelesen: 795297# 766 @  
@ Seku [#765]

Dein auf dem Block "in die Marke fahrender Zug" erinnert mich an eine private Ganzsachenkarte (PP122-C27) der Rheinischen Briefmarkenausstellung von 1936. Dort fährt ein Zug, gezogen von der Schnellzuglok der Baureihe 05 [1][2] der Deutschen Reichsbahn, aus der Marke (Mi.583) heraus.



mit bestem Gruß
stampmix

[1] https://www.youtube.com/watch?v=GLEnIJmI_0Q
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_05#05_002
 
Seku Am: 15.08.2016 19:56:10 Gelesen: 795275# 767 @  
@ stampmix [#766]

Das ist ja ein tolles Ding. Höchst merkwürdig, dass von den Jubiläumsmarken "100 Jahre Deutsche Eisenbahn" nur eine hier zu sehen war und das nur als Nachdruck auf einer Sondersache [#278]. Das wollen wir jetzt mal nachholen. Mi.-Nr. 580 - 583.


 
Seku Am: 15.08.2016 21:23:33 Gelesen: 795258# 768 @  
@ [#434]

Täglich fuhren die erste August-Woche Dampfzüge auf die Rigi. Anlass waren die Feiern "200 Jahre Hotel Rigi-Kulm".



Auf halbem Weg wird Wasser getankt - Ausfahrt Rigi Staffel - Ankunft Rigi Kulm



Auf dem Block von 1991 sieht man rechts den Nachdruck einer Marke vom Hotel.
 

Das Thema hat 2743 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   31   32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 51 61 71 81 91 101 110 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

163602 179 20.06.20 14:05wajdz
199750 467 16.06.20 21:38wajdz
436195 1089 14.06.20 14:28wajdz
5800 23.08.18 21:04wajdz
12370 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.