Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Wir erinnern uns heute an ...
Das Thema hat 513 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20   21  oder alle Beiträge zeigen
 
Baber Am: 02.07.2020 10:01:21 Gelesen: 4950# 489 @  
@ wajdz [#488]

Hallo Jürgen,

Hemingway hatte eine ganz besondere Beziehung zu meiner Heimat Vorarlberg. Er verbrachte 2 Winter 1924/25 und 1925/26 in Schruns im Montafon und wurde dort ein begeisterter Bergsteiger und Schifahrer. Im Hotel Taube erinnert heute noch ein Zimmer an ihn und Schruns hat ein Denkmal für den Literaturnobelpreisträger aufgestellt.

Gruß
Bernd
 
wajdz Am: 04.07.2020 12:15:47 Gelesen: 4825# 490 @  
Im Endspiel der in der Schweiz ausgetragenen Fußballweltmeisterschaft siegte am 4. Juli 1954 (vor 66 Jahren) die als Außenseiter geltende Mannschaft der Bundesrepublik Deutschland 3:2 über den hohen Favoriten Ungarn. Experten hatten einen Sieg der Deutschen für unmöglich gehalten. Das bedeutsame Ereignis ist als »Wunder von Bern« in die Fußballgeschichte eingegangen. Trainer der deutschen Nationalmannschaft war Sepp Herberger(1897-1977),

Bund MiNr 1896



Torschützen waren Helmut Rahn (1929-2003) und Max Morlock (1925-1994). »Aus! Aus! Aus! - Aus! - Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister! Schlägt Ungarn mit 3 zu 2 Toren im Finale in Bern!« (aus der legendären Rundfunkreportage von Herbert Zimmermann (1917-1966)

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 08.07.2020 19:32:53 Gelesen: 4621# 491 @  
Heute vor 90 Jahren fuhr zum ersten Mal ein Zug auf die Zugspitze [1]. Unter anderem aus diesem Anlass wird ein Sonderstempel aufgelegt, der zum 8. August erscheint.



Ich wünsche noch einen schönen Abend

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_Zugspitzbahn
 
wajdz Am: 10.07.2020 17:18:08 Gelesen: 4488# 492 @  
Bund MiNr 1806 · 06.07.1995



125 Geburtstag von Carl Orff (* 10. Juli 1895 in München; † 29. März 1982 ebenda) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge [1]. Sein bekanntestes Werk ist die szenische Kantate Carmina Burana, die zu einem der populärsten Chorwerke des 20. Jahrhunderts wurde.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://www.klassikakzente.de/carl-orff/biografie
 
epem7081 Am: 24.07.2020 08:20:11 Gelesen: 3474# 493 @  
Hallo zusammen,

heute vor 20 Jahren, am 25. Juli 2000 verunglückte die CONCORDE (F-BTSC) nach dem Start von Paris-Charles de Gaulle. [1] Damit wurde das Ende des Liniendienstes mit Überschallgeschwindigkeit eingeleitet. Seit den letzten Flügen im Jahre 2003 kann man diese Meilensteine des Luftverkehrs nur noch in Museen besichtigen.

Der Erstflug in die Aera der Überschallgeschwindigkeit mit der CONCORDE fand mit einem Prototyp am 2. März 1966 statt [2]. Am Folgetag gab die britische Postverwaltung eine dreiteilige Sondermarkenserie zum Erstflug heraus (MiNr 504-506).

Dazu kann ich hier einen Ersttagsumschlag mit der MiNr 505 vorstellen.



mit nachdenklichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Air-France-Flug_4590
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Concorde
 
Rore Am: 24.07.2020 11:12:18 Gelesen: 3447# 494 @  
Eine Concorde kann man im Technik Museum Sinsheim bewundern.
 
Seku Am: 24.07.2020 17:33:34 Gelesen: 3388# 495 @  
@ Rore [#494]

Na, so ein Zufall, heute kam Post aus Sinsheim mit etlichem Material zur Concorde.



Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Günther
 
Seku Am: 25.07.2020 11:36:31 Gelesen: 3293# 496 @  
1956: Das italienische Kreuzfahrtschiff Andrea Doria kollidiert vor der US-Küste mit dem Passagierschiff Stockholm und sinkt am nächsten Tag. Bei der Kollision kommen 46 Passagiere ums Leben.

Udo Lindenberg
sang mal Alles klar auf der Andrea Doria und hielt das Schiff auch als Gemälde fest, ebenso wie den Sonderzug nach Pankow



Mi.-Nr. 2807-2808

Mit freundlichem Gruß

Günther
 
wajdz Am: 25.07.2020 23:40:05 Gelesen: 3214# 497 @  
Als erstes Überschall-Passagierflugzeug der Welt gefeiert
Concorde's first commercial flight, Paris-Rio de Janeiro
Frankreich MiNr 1951, 10.01.1976



First Flight of the Concorde
Großbritannien MiNr 504, 03.03.1969



Noch am Abend des Unglücks, am 25. Juli 2000, strich Air France vorerst alle Concorde-Linienflüge. Auch British Airways, die zweite Airline, die die Concorde in Betrieb hatte, setzte die Flüge aus. Es war der Anfang vom Ende des luxuriösen Überschallfliegers, des einzigen Linienflugzeugs, das mit doppelter Schallgeschwindigkeit den Atlantik überqueren konnte. 2003 wurde der Flugbetrieb dann ganz eingestellt - vor allem aus wirtschaftlichen Gründen. Denn gerechnet hatte sich das elegante, schneeweiße, superschnelle Flugzeug nie. Zu teuer, zu laut, zu umweltschädlich.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 26.07.2020 09:07:19 Gelesen: 3141# 498 @  
1963: Bei einem Erdbeben der Stärke 6,0 in Skopje, Jugoslawien, kommen etwa 1.100 Menschen ums Leben. Unter anderem ist das Bahnhofsgebäude dabei zerstört worden. Die Ruine des Empfangsgebäudes mit der Bahnhofsuhr ist als Denkmal stehen geblieben.



Mi.-Nr. Z 70 - Erschienen ist die Marke im Rahmen einer Solidaritäts-Woche im Jahre 1980

Um 5:17 Uhr des 26. Juli 1963 ereignete sich ein schweres Erdbeben, das in die Geschichtsbücher einging. An diesem Tag bebte die Erde und die Katastrophe forderte 1070 Todesopfer. Rund 75 Prozent der Einwohner verloren ihr Obdach und 3300 Personen erlitten schwere Verletzungen. Nahezu die ganze Altstadt wurde dem Erdboden gleichgemacht. Die Erschütterungen konnten über das ganze Land und auch im angrenzenden Kosovo und Serbien gespürt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über einer Milliarde US-Dollar. Mit internationaler Hilfe wurde Skopje in den nächsten Jahren wiederaufgebaut (Wikipedia)
 
Seku Am: 27.07.2020 00:07:49 Gelesen: 3024# 499 @  
Guten Morgen liebe Leser,

1848: Die Bauarbeiten für die Semmeringbahn [1] zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag unter Carl Ritter von Ghega beginnen. Seit 1998 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.



2012 Mi.-Nr. 2973

1906: Die Bern-Lötschberg-Simplon-Bahn [2] wird unter dem Namen Berner Alpenbahn-Gesellschaft Bern–Lötschberg–Simplon (BLS) gegründet.



2013 Mi.-Nr. 2281

Ich wünsche einen schönen Wochenanfang

Günther

[1] http://www.semmeringbahn.at/geschichte.php
[2] https://www.bls.ch/de/unternehmen/ueber-uns/unternehmensportraet/geschichte-bls-ag
 
mausbach1 Am: 27.07.2020 10:53:51 Gelesen: 2936# 500 @  
@ Seku [#499]

Ein wenig zu Carl Ritter von Ghega.



MiNr. 971 vom 01.03.1952 zum 150. Geburtstag
MiNr. 2973 - schöner Zudruck am Rand

Glückauf!
Claus
 
Seku Am: 01.08.2020 06:12:38 Gelesen: 2256# 501 @  
1912: Die 3457 m hoch gelegene Jungfraubahn-Station Jungfraujoch wurde in Betrieb genommen.



1962

Mi.-Nr. 749 - 50 Jahre Bahnstation Jungfraujoch



Mi.-Nr. 1489



Mi.-Nr. 2233

Vor 22 Jahren "bestieg" ich mit meiner Frau das Jungfraujoch - 16 Jahre später gab es dann das Jubiläum der Bahn mit einer Sondermarke.
 
wajdz Am: 02.08.2020 13:52:47 Gelesen: 2046# 502 @  
Aus der https://www.salzburgerfestspiele.at/

Das Coronavirus stellt die Gesellschaft vor die größte Herausforderung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Noch nie zuvor ist das Kulturleben in Friedenszeiten und in demokratischen Ländern so einschneidend eingeschränkt worden. Die Salzburger Festspiele wurden in einer Zeit größter Not als mutiges Projekt gegen die Krise gegründet.

österreich MiNr 1424



Max Reinhardt war davon überzeugt, dass nur die Kunst die vom Krieg gegeneinander gehetzten Menschen, ja Völker, wieder versöhnen könnte. – Die Kunst nicht als Dekoration, sondern als Lebensmittel und Lebenssinn. Dass die Festspiele nun in modifizierter und verkürzter Form vom 1. bis 30. August stattfinden können, lässt diesen Gründungsgedanken – Die Kunst als Lebensmittel und Lebenssinn – aktueller denn je erscheinen.

Sonderstempel aus dem Jahr 1970



MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 05.08.2020 06:15:05 Gelesen: 1611# 503 @  
1955: Der millionste VW Käfer läuft im Volkswagenwerk in Wolfsburg vom Band.



Frankreich 2000 Nr. 3322 - Coccinelle = Käfer - aus einem Kleinbogen verschiedener Autotypen
 
wajdz Am: 05.08.2020 18:05:34 Gelesen: 1532# 504 @  
75 Jahre Motorisierung des Verkehrs

Bund MiNr 364, 03.07.1961



Erster Motorwagen von Carl Benz

Am 5. August 1888 startet Bertha Benz mit ihren Söhnen, was wir heute als großen Marketing-Coup bezeichnen würden, eine 106-km-Fernfahrt nach Pforzheim. Heimlich hatte sie die Tour vorbereitet: Benzin, Schmieröl, Kühlwasser – an alles war gedacht. Im Morgengrauen brachen sie auf – Carl wußte nichts davon – die Straßen waren leer und sie hoffte, der Polizei ein Schnippchen zu schlagen; denn die hatte Fahrten außerhalb Mannheims verboten. Diese erste erfolgreiche Überlandfahrt trug wesentlich dazu bei, die noch bestehenden Vorbehalte von potentiellen Kunden zu zerstreuen und ermöglichte in der Folge den wirtschaftlichen Erfolg der Firma.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 06.08.2020 00:28:37 Gelesen: 1464# 505 @  
Guten Morgen,

1966: In Lissabon wird die Salazar-Brücke über den Tejo eingeweiht. Als Vorbild der Hängebrücke diente die San Francisco Bay Bridge. Heute heißt sie Brücke des 25. April



Mi.-Nr. 1009

Habt alle einen schönen Tag

Günther

https://de.wikipedia.org/wiki/Ponte_25_de_Abril
 
Rore Am: 06.08.2020 01:16:48 Gelesen: 1451# 506 @  
Dir auch Günther.
 
wajdz Am: 06.08.2020 01:36:08 Gelesen: 1449# 507 @  
Bund 2007 Mi 2634 zum 275. Geburtstag Carl G. Langhans



Ganz ohne Glanz und Gloria begann die Stadtwache am 6. August 1791 ihren Dienst am noch unfertigen Brandenburger Tor. Viel Anerkennung erntete Carl Gottfried Langhans nicht für sein neues Stadttor an der Straße nach Brandenburg. Der Direktor des Berliner Hofbauamtes habe ohne eigene Inspiration antike Vorbilder nachgeahmt, kritisieren seine Architektenkollegen und sein König, Friedrich Wilhelm II., war über die lange Bauzeit von drei Jahren so verärgert, das er es sogar ablehnte, das in seinem Auftrag errichtete Tor zu eröffnen. Die Krönung mit der von Johann Gottfried Schadow entworfenen Quadriga erfolgt erst 1793.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Baber Am: 06.08.2020 13:17:48 Gelesen: 1353# 508 @  
Heute vor 75 Jahren fiel die erste Atombombe auf Hiroschima mit 130.000 Toten und unzähligen Spätopfern.

Die Entwicklung der Bombe begann 1943 unter dem Code-Namen "Manhattan-Project".



Sonderstempel der USA zum 60. Jahrestag der Entwicklung

Gruß
Bernd
 
Seku Am: 08.08.2020 00:28:29 Gelesen: 1072# 509 @  
1924: Die erste elektrische Berliner S-Bahn fährt zwischen Stettiner Vorortbahnhof (heute Nordbahnhof) und Bernau



Mi.-Nr. 382 aus 1971
 
Seku Am: 09.08.2020 06:52:00 Gelesen: 818# 510 @  
1847: Die Schweizerische Nordbahn [1] eröffnet den ersten Streckenabschnitt der Strecke Zürich-Basel zwischen Zürich und Baden AG. Diese erste Eisenbahnstrecke der Schweiz erhält bald den Namen Spanisch-Brötli-Bahn. Nachdem die Bahnstrecke eingeweiht wurde, konnten die Spanisch Brötli in 45 Minuten von Baden nach Zürich transportiert werden. Dieser Verwendungszweck der Bahn war so beliebt, dass die Bahnlinie im Volksmund diese Bezeichnung bekommen hat.

Exakt zum 9. August 1947, dem 100jährigen Jubiläum erschien dieser Satz:



Mi.-Nr. 484-487 - Erste Lokomotive Limmat - Gotthard-Lokomotive C 5/6 - Ellok Ae 8/14 - Aarebrücke Bern mit Ae 4/7 und Ce 6/8

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Sonntag

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizerische_Nordbahn
 
wajdz Am: 12.08.2020 11:45:31 Gelesen: 190# 511 @  
"Resolution" und "Discovery"

Benin MiNr 182,  01.06.1979



Am 12. Juli 1776 brach James Cook in Plymouth zu seiner dritten Pazifikreise auf, um die Nordwestpassage, einen Seeweg vom Nordostpazifik in den Nordwestatlantik, zu finden. Am 17. Januar 1779 ging Cook, mit seinen Schiffen in der Kealakekua-Bucht auf der Insel Hawaii vor Anker, nach einigen Missverständnissen mit den Einheimischen wurden er und ein Teil seiner Mannschaft am 14. Februar 1779 getötet.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 12.08.2020 15:14:11 Gelesen: 163# 512 @  
@ wajdz [#511]

Ja, das war im Juli 1776.

Am 12. August 1848 starb der britische Ingenieur und Eisenbahnpionier Georg Stephenson. In seiner Farbrik wurde 1835 die Lokomotive ADLER gebaut. Sie fuhr den ersten deutschen Eisenbahnzug zwischen Nürnberg und Fürth



St. Thomas und Prinzeninsel 1982 Block 112 Mi.-Nr. 814 - George Stephenson [1] mit Betriebswerk der Great Western Railway in Swindon auf einem Briefmarkenblatt von 1987

Ich wünsche allen noch einen schönen Tag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/George_Stephenson
 
wajdz Am: 12.08.2020 17:31:51 Gelesen: 134# 513 @  
@ wajdz [#511]

Es geht doch nichts über aufmerksame Mitleser,
hier nun der zweite Teil, zum heutigen Datum passend.

Aufnahme von Hawaii in die Union - USA MiNr 757 · 21.08.1959



Das Königreich wurde von Kamehameha I. im frühen 19. Jahrhundert begründet, der von der großen Insel Hawaiii ausgehend die gesamte Inselkette zu einem Staat vereinte. Die Monarchie wurde 1894 zugunsten einer Republik abgeschafft,

Die Republik war nur von kurzer Dauer. Wegen der großen strategischen Bedeutung für die USA wurde Hawaii während des Spanisch-Amerikanischen Krieges durch eine gemeinsame Entschließung (joint resolution) des US-Senates und des Repräsentantenhauses am 12. August 1898 durch die Vereinigten Staaten formell annektiert. 

Es gibt bis heute unter den Einheimischen Widerstand und Proteste gegen die Annexion. Aber seit Pearl Harbour für die USA wohl nicht mehr verhandelbar.
Aus der Serie Grüße aus Amerika natürlich auch ein Gruß aus Hawaii

USA MiNr 3530, 04.04.2002



MfG Jürgen -wajdz-
 

Das Thema hat 513 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20   21  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.