Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Wir erinnern uns heute an ...
Das Thema hat 445 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17   18  oder alle Beiträge zeigen
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 06:32:04 Gelesen: 831# 421 @  


Der 23. Mai 1949 gilt offiziell aks Grümdungstag der Bundesrepublik Deutschland. [1] An diesem Tag veröffentlichte der "Parlamentarische Rat" [2] das deutsche Grundgesetz. In Westdeutschland ist es an diesem Tag rechtskräftig geworden. Noch nicht dazu gehörte das Saarland, das erst nach einer Volksabstimmung 1957 ein Teil der Bundesrepublik wurde. Einige Sonderregelungen galten für Westberlin. Zum 50. Jahrestag verausgabte die DPAG im Jahr 1999 MiNr 2050 und Block 48.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentarischer_Rat
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 08:40:23 Gelesen: 817# 422 @  
23. Mai - Weltschildkrötentag



Seit 20 Jahren wird jährlich am 23. Mai der "World Turtle Day", der Weltschildkrötentag [1] begangen, ein Aktionstag, der von zwei amerikanischen Vereinen initiiert wurde und schnell eine internationale Verbreitung fand. Briefmarken mit dem Motiv Schildkröte gibt es reichlich - meist innerhalb von Serien schützenswerter Tiere oder Zoos und Tierparks. MiNr 980 der Deutschen Post der DDR zeigte 1963 eine Sumpfschildkröte, die Deutsche Bundespost Berlin folgte 1977 mit der MiNr 554.

Beste Grüße
Wim

[1] https://www.kuriose-feiertage.de/welt-schildkroeten-tag/
 
mausbach1 Am: 23.05.2020 09:10:44 Gelesen: 815# 423 @  
Iran



23. Mai 1988 - MiNr. 2276 - Tag des Bergbaus - Bergleute mit Grubenwagen

In Iran Kupferbergwerke sind bereits steinzeitlich und über 6500 Jahre alt. Die Blütezeit der zyprischen Gruben begann vor 4000 Jahren. Wahrscheinlich gab es gegen 3000 v. Chr. schon Erzgruben in Indien und China. Ein auf 3000 v.Chr. datiertes Goldbergwerk ist Georgien belegt.

Glückauf!
Claus

https://de.wikipedia.org/wiki/Bergbau
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 10:38:12 Gelesen: 802# 424 @  


Am 23. Mai 1979 wurde Karl Carstens (CDU) von der Bundesversammlung zum Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Seitdem wurde am 23. Mai, dem "Tag des Grundgesetzess" folgende Politiker zum Bundespräsidenten gewählt:

23. Mai 1979: Karl Carstens (CDU) [1] - MiNr 1160 aus dem Jahr 1982
23. Mai 1984: Richard von Weizsäcker (CDU) [2] - MiNr 3539 aus dem Jahr 2020
23. Mai 1989: Richard von Weizsäcker (CDU)
23. Mai 1994: Roman Herzog (CDU) [3]
23. Mai 1999: Johannes Rau (SPD) [4] - MiNr 2528 aus dem Jahr 2006
23. Mai 2004: Horst Köhler (CDU) [5]
23. Mai 2009: Horst Köhler (CDU)

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Carstens
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_von_Weizs%C3%A4cker
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Roman_Herzog
[4] https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Rau
[5] https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_K%C3%B6hler
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 15:23:17 Gelesen: 769# 425 @  


Am 23. Mai 1829 wurde dem österreichischen Orgel- und Klavierbauer Cyrill Demian [1] zusammen mit seinen beiden Söhnen das Patent für die Erfindung des Akkordeon [2] erteilt. Mehr Informationen bieten die beiden Links. Die Deutsche Post der DDR verausgabte 1977 eine Sonderbriefmarke mit dem Motiv Akkordeo MiNr 2224, die DPAG zeigte ein solches Instrument in einem Satz zum Thema "Volksmusik".

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Cyrill_Demian
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Akkordeon
 
wajdz Am: 23.05.2020 19:05:17 Gelesen: 740# 426 @  
Der Leipziger Insel Verlag kündigte am 23. Mai 1912 durch ein Rundschreiben an die deutschen Buchhändler und eine Ankündigung in Nr. 118 des Börsenblatts für den Deutschen Buchhandel das Erscheinen der noch heute verlegten Insel-Bücherei an. Die ersten Bände werden am 2. Juni ausgeliefert.

Zum 125. Geburtstag der Dichters Rainer Naria Rilke erschien am 9. Nov. 2000 die
Bund MiNr 2154



die im Design der Insel-Bücherei seine Lebensdaten und die Nominale zeigt. Der 1. Band der Reihe war mit der kurzen Erzählung „Liebe und Tod des Cornets Christ Rilke“, dem Dichter gewidmet.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 19:08:31 Gelesen: 740# 427 @  


Der deutsche Luftpionier Karl Wilhelm Otto Lilienthal [1] wurde am 23. Mai 1848 in Anklam geboren. Zusammen mit seinem Bruder Gustav baute er zum Ende der 1860er Jahre Versuchsgeräte zur Erzeugung von Flügelschlägen. Ab 1874 entwickelte er theoretische und praktische Vorarbeiten für ein manntragendes Gleitflugzeug. [2] Ab 1891 erprobte und verbesserte er seine Gleitflugzeuge in über 2.000 erfolgreichen Gleitflügen selbst im Flug. Dabei erzielte er Flugweiten von bis zu 250 Metern. Die Deutsche Post Berlin zeigt ein Porträt von Otto Lilienthal im Jahr 1952 in einer Serie "Männer aus der Geschichte Berlins", MiNr 92.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Lilienthal
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Gleitflugzeug
 
Wim Ehlers Am: 23.05.2020 20:58:21 Gelesen: 726# 428 @  


Der 23. Mai 1906 ist der Todestag des norwegischen Schriftstellers Henrik Johan Ibsen, [1] der 78 Jahre alt wurde. Eines seiner bekanntesten Werke ist "Peer Gynt", [2] das mehrfach verfilmt wurde und auch als Theaterstück in vielen Ländern aufgeführt wurde. Mehr über sein Leben und sein Werk - siehe Links. Die norwegische Post würdigte Ibsen 1978 zu seinem 150. Geburtstag mit zwei Sonderbriefmarken, MiNr 764 und 765.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Henrik_Ibsen
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Peer_Gynt
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 07:12:39 Gelesen: 661# 429 @  
24. Mai Tag der Parks



Umwelt- und Naturschutzverbände werden uns heute erinnern an den Europaweiten Aktionstag der Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks. Der Tag geht auf den 24. Mai 1909 zurück, als in Schweden neun Nationalparke als erste Schutzgebiete dieser Art in Europa ausgewiesen wurden. Zu diesem Anlass zeige ich MiNr 2737 im Block 74 der DPAG aus dem Jahr 2009 mit einem Motiv des Nationalpark Eifel. [1]

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalpark_Eifel

https://worldday.de/24-mai-europaeischer-tag-der-parke-europaweiter-aktionstag-der-nationalparke-biosphaerenreservate-und-naturparke/
 
mausbach1 Am: 24.05.2020 08:36:05 Gelesen: 642# 430 @  
Iran



24. Mai 1985 - MiNr. 2107 - Soldat, Brücke

Die Befreiung Chorramschahrs ( Khorramshahr) war die Rückeroberung der Stadt Chorramschahr durch iranische Streitkräfte während des Iran-Irak-Krieges am 24. Mai 1982. Chorramschahr befand sich seit der Schlacht von Chorramschahr unter irakischer Kontrolle. Die Befreiung der Stadt gilt als ein Wendepunkt im Kriegsverlauf.

Glückauf!
Claus

https://de.wikipedia.org/wiki/Befreiung_Chorramschahrs
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 10:00:27 Gelesen: 629# 431 @  


Der Ingenieur und Konstrukteur Jakob Friedrich Kammerer [1] wurde am 24. Mai 1796 im damaligen Herzogtum Württemberg geboren. Auch als Erfinder machte er sich einen Namen, u.a. erfand er 1832 das Phosphorreibestreichholz, den Vorläufer unseres heutigen Sicherheitsstreichholzes. [2] Diese Streichhölzer entdeckte ich auf Motiven der Deutschen Bundespost: MiNr 694 des Jahres 1971 und MiNr 1232 im Jahr 1984.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Friedrich_Kammerer
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Streichholz
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 11:32:33 Gelesen: 605# 432 @  


Schon im 19. Jahrhundert machte man sich Gedanken zum Thema Altersarmut. So beschloss der Deutsche Reichstag am 24. Mai 1889 ein Gesetz zur Alters- und Invaliditätsversicherung, die Basis für die heutige Gesetzliche Rentenversicherung. Zum 100. Jahrestag verausgabte die Deutsche Bundespost eine Sonderbriefmarke, MiNr 1426.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Gesetzliche_Rentenversicherung_(Deutschland)
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 14:43:44 Gelesen: 569# 433 @  


Die Münsterländerin Annette von Droste-Hülshoff [1], eine der bedeutendsten deutschen Dichterinnen, starb am 24.05.1848 im Alter von 51 Jahren auf der Burg Meersburg in Meersburg/Bodensee. Ihr Porträt wurde auf zwei deutschen Briefmarkenserien gezeigt: In der Reihe "Bedeutende Deutsche" bei MiNr 361 der Deutschen Bundespost und MiNr 212 der Deutschen Bundespost Berlin und in der Reihe "Frauen deutscher Geschichte" bei MiNr 2295 der DPAG.

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Annette_von_Droste-H%C3%BClshoff
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 16:22:47 Gelesen: 549# 434 @  


Der amerikanische Professor für Malerei und Erfinder Samuel F. B. Morse [1] sendete am 24. Mai 1844 das erste Telegramm auf Morsecode von Washington, D.C., nach Baltimore. Der Inhalt der Nachricht lautet: „What hath God wrought?“ („Was hat Gott getan?“). Den Morse-Telegrafen hatte jedoch sein Mitarbeiter Alfred Vail [2] gebaut. Auch das erste, amerikanische Morse-Alphabet stammt von Vail. Die Post des Fürstentums Monaco verausgabte 1987 eine Sonderbriefmarke, MiNr1838, zum 150. Jahrestag der Entwicklung des Morsegerätes.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Samuel_F._B._Morse
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_Vail
 
Wim Ehlers Am: 24.05.2020 18:39:49 Gelesen: 528# 435 @  


Der 24. Mai ist auch ein Geburtstag für Persönlichkeiten unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Jahre:

24. Mai 1819 Geburtstag von Queen Victoria, Königin des Vereinigten Königreiches
24. Mai 1914 Geburtstag von Lili Palmer, Schauspielerin, Autorin und Malerin deutscher Herkunft
24. Mai 1941 Geburtstag von Bob Dylan, Literatur-Nobelpreisträger

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Victoria_(Vereinigtes_K%C3%B6nigreich)
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Lilli_Palmer
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Bob_Dylan
 
Wim Ehlers Am: 25.05.2020 06:02:22 Gelesen: 480# 436 @  


Am 25. Mai 1877 wurde im Reichstag des deutschen Kaiserreiches das Patentgesetz [1] verabschiedet, das eine Rechtsvereinheitlichung der bisher von den Ländern erteilten Patente bringt. Zum 100. Jahrestag verausgabte die Deutsche Bundespost Berlin 1977 eine Sonderbriefmarke, MiNr 550.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Patentgesetz_(Deutschland)
 
Wim Ehlers Am: 25.05.2020 08:23:58 Gelesen: 470# 437 @  


In vielen Ländern Afrikas ist heute staatlicher Feiertag. Anlass ist die Gründung der OAU Organisation für Afrikanische Einheit [1] am 25. Mai 1963 in Addis Abeba, Äthiopien. Die Staats- und Regierungschefs von 30 afrikanischen Ländern unterzeichneten entsprechende Verträge und traten seitdem selbstbewusst und erfolgreich u.a. für die Entkolonialisierung ein. Zwei Sonderbriefmarken aus Ghana (MiNr 242) und Nigeria [MiNr 519) sind der OAU gewidmet.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Organisation_f%C3%BCr_Afrikanische_Einheit
 
Wim Ehlers Am: 25.05.2020 13:51:05 Gelesen: 444# 438 @  


Am 25. Mai 1987 wurde in der Bundesrepublik Deutschland letztmalig eine Volkszählung [1] durchgeführt. Nach teilweise massiven Bürgerprotesten wurde das Verfahren danach auf die Erhebung von Stichproben umgestellt. Unterstützung für die Volkszählung leistete im gleichen Jahr die Deutsche Bundespost mit MiNr 1309.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Volksz%C3%A4hlung_in_der_Bundesrepublik_Deutschland_1987
 
Wim Ehlers Am: 25.05.2020 18:09:06 Gelesen: 311# 439 @  


Am 25. Mai 1869 wurde in Wien das neue Opernhaus am Ring [1] mit einer Aufführung des Don Juan von Wolfgang Amadeus Mozart feierlich eröffnet und gehört heute zu den führenden Opernhäuser der Welt. Die österreichische Post verausgabte im Jahr 2009 zum 140. Jahrestag MiNr 2808.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Staatsoper
 
Wim Ehlers Am: 25.05.2020 20:20:10 Gelesen: 291# 440 @  


1842: Der österreichische Physiker Christian Doppler [1], zu der Zeit Professor für Physik und Mathematik am Prager Polytechnischen Institut, trug am 25. Mai 1842 in Prag vor der Königlich Böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften seine den Doppler-Effekt [2] vorausschauende Abhandlung "Über das farbige Licht der Doppelsterne und einiger anderer Gestirne des Himmels" vor. Zum 150. Jahrestag dieser Rede verausgabte die österreichische Post im Jahr 1992 eine Sonderbriefmarke, MiNr 2057.

Beste Grüße
Wim

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Doppler
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Doppler-Effekt
 
wajdz Am: 25.05.2020 22:46:07 Gelesen: 277# 441 @  
Georg Friedrich Händel DDR 682-683 · 27.04.1959



Am King’s Theatre am Haymarket in London fand am 25. Mai 1715 die Uraufführung von Georg Friedrich Händels Oper Amadigi di Gaula statt. Die Titelrolle sang der Kastraten Nicolò Grimaldi.

MfG Jürgen -wajdz-
 
mausbach1 Am: 26.05.2020 09:22:32 Gelesen: 220# 442 @  
Iran



26. Mai 1956 – MiNr. 964-966 – 700. Todestag Nasreddin Toussi

964 – Grabmal in Maragheh
965 – Astrolabium
966 - Bildnis

Nasreddin At Toussi bzw. Nasīr ad-Dīn at-Tūsī (1201-1274) brillianter Mathematiker, Astronom und Philosoph, geboren und verstorben in der alten Stadt Maragha oder auch Maragheh.

Maragha oder auch Maragheh ist eine Stadt in der iranischen Provinz Ost-Aserbaidschan 130 km südlich von Täbris.

Die Altstadt wird umschlossen von einer nur teilweise erhaltenen Mauer. Zwei noch gut erhaltene Steinbrücken sollen aus der Zeit Hülegüs stammen.
Am bekanntesten sind vier Grabtürme ( Gunbad oder Gonbad), wobei 3 der Seldschuken- und einer der Periode der Ilchane angehören: der Gonbad-e-Sorkh (Roter Turm, 1147), der Borj-e-Modavvar (Zylindrischer Turm, 1167), der Gonbad-e-Kabud (Blauer Turm, 1197) und der Gonbad Qufariye (1328).

Nahe Talebkhan liegen auf einem Hügel 3,8 km westlich der Stadt die Ruinen des Observatoriums Rasad Khaneh, das Hülegü 1259 bis 1262 für den Astronomen Nasīr ad-Dīn at-Tūsī errichten ließ. Auf einem zitadellenartigen Gelände von 340 auf 135 m2 stand ein vierstöckiger Bau. Die Instrumente wurden von Mu'ayyad al-Din al-Urdi in seinem Werk Die Qualität der Beobachtung beschrieben. An dem Observatorium und der Akademie arbeiteten neben iranischen und islamischen Forschern auch christliche armenische und georgische sowie chinesische Mathematiker und Astronomen. Die Bibliothek enthielt 40.000 Bücher.

Glückauf!
Claus

https://archive.org/stream/generalbiograph00enfigoog/generalbiograph00enfigoog_djvu.tx
https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=https://muslimheritage.com/influence-al-tusi-ottoman-sci-lit/&prev=search
 
skribent Am: 26.05.2020 16:49:55 Gelesen: 183# 443 @  
Am 26. Mai 1970, vor exakt 50 Jahren, erreichte der Prototyp einer Tupolev Tu 144 als erstes Flugzeug der zivilen Luftfahrt eine Geschwindigkeit von mehr als 2 Mach.



UdSSR - Mi.-Nr.: 3708, Block 59

Der Block wurde mit weiteren 8 Sonderpostwertzeichen zum Thema: "Entwicklung des zivilen Flugzeugbaus" am 25. und 31. Dezember 1969 verausgabt, also 5 Monate vor dem Rekordflug.

MfG >Franz<
 
mausbach1 Am: 27.05.2020 09:13:26 Gelesen: 122# 444 @  
Iran



27. Mai 1991 - MiNr. 2425-2426 (zusammenhängend waagerecht gedruckt)
2425 - Erster Grabstein
2426 - Mausoleum

Abū l-Hasan ʿAlī ibn Mūsā ar-Ridā; (768-818) war ein Nachfahre des Propheten Mohammed [1] [2], der bei den Zwölferschiiten als der achte Imam gilt. Obwohl schiitische Quellen behaupten, der Beiname ar-Riḍā ("das Wohlgefallen") sei ihm von seinem Vater gegeben worden, ist es wahrscheinlicher, daß er ihn als Ehrentitel vom Kalifen al-Ma'mūn erhielt. Sein Vater Musa al-Kadhim, der siebente Imam der Zwölfer – Schia, erlitt 799 im Gefängnis das Martyrium, ihm wurde das Imamat übertragen, als al–Reza 35 Jahre alt war. Der abbasidische Kalif Harun ar-Raschid soll die Bewegungsfreiheit Rezas in Medina eingeschränkt haben, die schiitische Überlieferung berichtet zudem von scheiternden Mordversuchen. Harun ar–Raschid unternahm 809 in Begleitung des Imams al–Reza einen Kriegszug nach Zentralasien und verstarb in diesem Jahr in der kleinen Stadt Senabad (dem heutigen Maschhad, nahe der damaligen bedeutenden Stadt Tus). Der Kalif wurde daselbst auch begraben.



27. Mai 1998 - MiNr. 2768 - Dichter

Seyyed Mohammad Hossein Behjat Tabrizi (1906-1988), hauptsächlich bekannt unter seinem Pseudonym Shahriar [3], war ein bemerkenswerter iranischer aserbaidschanischer Dichter, der sowohl auf Aserbaidschanisch als auch auf Persisch schrieb . Sein wichtigstes Werk, Heydar Babaya Salam, gilt als Höhepunkt der aserbaidschanischen Literatur, die in der türkischen Welt große Popularität erlangte und in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Er war jedoch bekannt für seinen extremen Nationalismus .In seiner Arbeit werden zahlreiche Metaphern hergestellt, die Persepolis , Zoroaster und Ferdowsi loben.

Glückauf!
Claus

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/%CA%BFAl%C4%AB_ibn_M%C5%ABs%C4%81_ar-Rid%C4%81
[2] http://www.irankultur.com/martyrium-des-imam-reza/
[3] https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=https://en.wikipedia.org/wiki/Shahriyar&prev=search
 
mausbach1 Am: 28.05.2020 09:02:50 Gelesen: 33# 445 @  
Iran



28. Mai 1983 - MiNr. 2039 - 1. Sitzung der Islamischen Beratenden Versammlung

Nach der Islamischen Revolution [1] erhielt das Parlament im Rahmen der neuen Verfassung die Bezeichnung Madschles Schora Eslami ( Islamische Beratende Versammlung), die die alte Bezeichnung Madschles Schora Melli (Nationale Beratende Versammlung) ersetzte. Allerdings hat das Madschles Schora Eslami als Verfassungsorgan der islamischen Republik Iran nicht mehr die hohe Stellung innerhalb des staatlichen Gefüges, wie es das Madschles Schora Melli nach der konstitutionellen Revolution von 1906 zusammen mit dem Senat bis 1979 innehatte. Parlamentspräsident Ali Laridschani sagte iranischen Medien zufolge am 4. Juli 2011 in einem Gespräch mit der Agentur Fars:

„In der politischen Ordnung der Islamischen Republik ist die Meinung des geistlichen Revolutionsführers in allen Fragen ausschlaggebend. […] Manchmal beschließen wir etwas und wenn wir feststellen, dass der Führer anderer Meinung ist, machen wir den Beschluss rückgängig. Dies ist das Positive an diesem Parlament, das sofort bereit sei, die Ansichten des Revolutionsführers umzusetzen!“

Glückauf!
Claus

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Madschles#Islamische_Revolution
 

Das Thema hat 445 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17   18  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.