Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Wir erinnern uns heute an ...
Das Thema hat 837 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 14 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33   34  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 03.09.2022 00:17:24 Gelesen: 8061# 813 @  
Berlin MiNr 112 · 22.01.1954



Der Berliner Funkturm ist ein 146,7 Meter hoher Stahlfachwerkturm auf dem Messegelände im Berliner Ortsteil Westend und eines der Wahrzeichen der Stadt. Der vom Architekten Heinrich Straumer entworfene Sendeturm wurde am 3. September 1926 zur 3. Großen Deutschen Funk-Ausstellung Berlin in Betrieb genommen und ist damit 43 Jahre älter als der Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz. Seit 1966 steht der Funkturm unter Denkmalschutz.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 07.09.2022 07:06:08 Gelesen: 7332# 814 @  
Am 7. Sept. 1949 wurde die Deutsche Bundesbahn [1] gegründet. Sie ging aus den westdeutschen Teilen der Deutschen Reichsbahn hervor. Im Januar 1994 wurde sie mit der Deutschen Reichsbahn (Ost) vereint und als Deutsche Bahn AG bezeichnet.



Aus der Vignettenserie "Modern wie die Deutsche Bundesbahn" der Deutschen Eisenbahn-Reklame Kassel GmbH

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Bundesbahn
 
skribent Am: 07.09.2022 16:22:13 Gelesen: 7262# 815 @  
... Buddy Holly,

der heute 84 Jahre alt geworden wäre, hätte er den Flugzugabsturz am 3. Februar 1959 in Mason City in Iowa überlebt bzw. nicht miterlebt. Bei diesem Unglück kamen neben ihm noch weitere Musiker ums Leben.



Viele Stars haben die Titel von Buddy Hlly gecovert, aber der schönste von Buddy selbst ist für mich "That'll be the day".

MfG >Franz<
 
wajdz Am: 08.09.2022 20:41:42 Gelesen: 7075# 816 @  
Großbritannien MiNr 732 · 02.02.1977



Queen Elizabeth II. ist heute auf ihrem Landsitz im schottischen Schloß Balmoral im Alter von 96 Jahren verstorben.

Sie war seit 1952, nach dem Tod ihres Vaters Georg VI, Staatsoberhaupt von Großbritannien und Nordirland und mehr als einem Dutzend weiterer Staaten, darunter Kanada, Neuseeland und Australien.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 13.09.2022 18:39:34 Gelesen: 6178# 817 @  
Deutschland MiNr 2411 · 08.07.2004



150. Todestag

Ludwig Andreas Feuerbach (* 28. 07. 1804; † 13. 09 1872) [1] war ein deutscher Philosoph und Anthropologe, dessen Religions- und Idealismuskritik bedeutenden Einfluss auf die Bewegung des Vormärz hatte und einen Erkenntnisstandpunkt formulierte, der für die modernen Humanwissenschaften, wie zum Beispiel die Psychologie und Ethnologie, grundlegend geworden ist.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Feuerbach
 
Seku Am: 15.09.2022 05:18:45 Gelesen: 5836# 818 @  
15. Sept. 1830: Mit Eröffnung der Strecke Liverpool–Manchester [1] beginnt das Zeitalter der Dampfeisenbahn. Dabei wird der Politiker William Huskisson [2] von der Lokomotive "The Rocket" erfasst und tödlich verletzt. Er ist das erste prominente Todesopfer des Eisenbahnbetriebs.



Mi.-Nr. 830 - 834

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Tag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Liverpool_and_Manchester_Railway
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/William_Huskisson
 
wajdz Am: 15.09.2022 23:15:21 Gelesen: 5684# 819 @  
@ westbote [#533]

USA MiNr 255 · 21.12.1920



Am 15. September 1620 legten im englischen Plymouth die Pilgerväter an Bord der Mayflower zur Überfahrt in die Neue Welt nach Amerika ab.

MfG Jürgen

https://de.wikipedia.org/wiki/Mayflower
 
Seku Am: 16.09.2022 05:21:35 Gelesen: 5624# 820 @  
@ wajdz [#819]

Guten Morgen,

@ westbote [#533] und die Geschichtsbücher nennen ein anderes Datum.

Habe noch einen schönen Tag

Günther
 
wajdz Am: 17.09.2022 18:24:08 Gelesen: 5288# 821 @  
Bund MiNr 1018 · 09.08.1979



Hildegard von Bingen [1], geboren 1098; starb am 17. September 1179. Sie war Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin und eine bedeutende natur- und heilkundige Universalgelehrte, die Begründerin der wissenschaftlichen Naturgeschichte in Deutschland. Ihre Werke befassen sich unter anderem mit Religion, Medizin, Musik, Ethik und Kosmologie.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard_von_Bingen
 
longdoz Am: 18.09.2022 11:56:55 Gelesen: 5115# 822 @  
@ Seku [#818]

Ich habe in der Schule gelernt, dass das Eisenbahnzeitalter mit der Eröffnung der Strecke zwischen Stockton und Darlington begann, und zwar 1825. Das Datum weiss ich allerdings nicht.
 
Seku Am: 18.09.2022 12:14:35 Gelesen: 5106# 823 @  
@ longdoz [#822]

Hallo,

bei der genannten Bahn Stockton - Darlington gehörten Passagiertransporte nicht zum ursprünglichen Betriebskonzept. Daher gilt die Strecke Liverpool – Manchester als die erste mit dampfbetriebener Personenbeförderung.

Habt alle einen schönen Sonntag

Günther
 
hopfen Am: 18.09.2022 12:19:46 Gelesen: 5103# 824 @  
@ Seku [#823]

laut Wikipedia:

Die erste öffentliche Eisenbahn war die 1825 eröffnete Stockton and Darlington Railway in England, die neben Gütern zum ersten Mal auch Personen beförderte.
 
Baber Am: 18.09.2022 16:21:39 Gelesen: 5021# 825 @  
@ wajdz [#819]

Hallo Jürgen,

Amerikaner, die ihren Stammbaum auf die Pilgerväter der Mayflower zurückführen können, haben sich in der "General Society of Mayflower descendants" zusammengeschlossen.

Auf dem Brief die Sondermarke zum 400 Jahr Jubiläum 2020, die Mayflower im Hafen von Plymouth



Gruß
Bernd
 
Seku Am: 18.09.2022 17:22:28 Gelesen: 5000# 826 @  
@ hopfen [#824]

Guten Abend Horst,

ja, Wikipedia schreibt bei "Stockton and Darlington Railway" folgendes (Auzüge) [1]:

... war die erste öffentliche Eisenbahn, die für den Güterverkehr Dampflokomotiven einsetzte

... Der (Eröffnungs)-Zug bestand aus 36 Wagen, von denen zwölf mit Kohle und Mehl, sechs mit Gästen und vierzehn mit Arbeitern beladen waren. (und die saßen in den Güterwagen)

... Passagiertransporte gehörten nicht zum ursprünglichen Betriebskonzept. Angesichts der finanziellen Probleme wurde aber der Passagierwagen Experiment für 200 Pfund pro Jahr an Richard Pickersgill vermietet, der den Wagen mit einem vorgespannten Pferd auf den Schienen fahren ließ und einen Passagierdienst betrieb.

Ich erkenne da keinen Passagierdienst mit dampfbetriebenen Zügen.

Habt noch einen schönen Abend

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Erste_Fahrt.gif
 
wajdz Am: 18.09.2022 17:45:54 Gelesen: 4993# 827 @  
@ Baber [#825]

Auch eine Art von Adel, um sich vom gemeinen Volk abzuheben, und das in einem Land, wie es in der 1776 erklärten Virginia Bill of Rights geschrieben steht, dass alle Menschen von Natur aus gleich und frei sind und ihr Leben und Eigentum unverletzlich sind.

Ankunft der Pilgerväter · USA MiNr 1022, 21.11.1970



Herausgegeben zur Ankunft der Pilgerväter (heutzutage schon fast inkorrekt, da die Frauen und Kinder, die zu dieser Gemeinschaft gehörten, nicht speziell erwähnt werden ;-)) am 21. Dezember 1620 in der Nähe des heutigen Plymouth (Massachusetts).

MfG Jürgen -wajdz-
 
Martin de Matin Am: 18.09.2022 18:07:49 Gelesen: 4981# 828 @  
@ Seku [#826]

"Ich erkenne da keinen Passagierdienst mit dampfbetriebenen Zügen"

Wenn wir so schön Wikipedia zitieren dann diesen Teil noch:

Weltweit wurden hier zum ersten Mal mit einer Lokomotive auch Personen befördert, wenn auch im späteren Regelbetrieb zumeist noch mit Pferdekraft.

Also nicht immer im Regelbetrieb durch Pferde.

[i]https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Eisenbahn

"(und die saßen in den Güterwagen)"

Und dann noch einen Zusatz über die Wagen der ersten Fahrt.
"Der Zug hatte auch einen eigens gebauten Passagierwagen, „Experiment“ genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Stockton_and_Darlington_Railway

Gruss
Martin
 
Seku Am: 18.09.2022 19:42:55 Gelesen: 4962# 829 @  
@ longdoz [#822]
@ hopfen [#824]
@ Martin de Matin [#828]

Hallo in die Runde,

ob Wikipedia immer Recht hat, will ich hier nicht diskutieren. Doch auch dieser Satz stammt von Wiki:

Mit Eröffnung der Strecke Liverpool–Manchester beginnt das Zeitalter der Dampfeisenbahn

Habt einen schönen Wochenanfang

Günther
 
Seku Am: 19.09.2022 05:01:35 Gelesen: 4881# 830 @  
20. Sept. 1839: Zwischen Amsterdam und Haarlem wird die erste Bahnstrecke der Niederlande in Betrieb genommen. Die Oude Lijn wird später zur Bahnstrecke Amsterdam–Rotterdam [1].



Mi.-Nr. 1366-1368 erschienen zum 150. Jubiläum.

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Wochenanfang

Günther Klebes

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Amsterdam%E2%80%93Rotterdam#Geschichte
 
wajdz Am: 19.09.2022 08:32:03 Gelesen: 4853# 831 @  
Bund MiNr 3450 · 04.04.2019



Am 19. 09.1982 erschien in der Computerwelt der »Smiley«, inzwischen weltweit zum Emoji herangewachsen.

Der Informatikprofessor Scott Fahlman schlug in einer Mailbox-Nachricht die Verwendung der Zeichenfolge :-) vor, um nicht ernst gemeinte Postings zu kennzeichnen.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 19.09.2022 12:25:04 Gelesen: 4797# 832 @  
@ [#830]

Entschuldigung, ich hatte mich im Datum geirrt. Der Tag wäre erst morgen.

Grüßle

Günther
 
Seku Am: 22.09.2022 05:17:05 Gelesen: 4319# 833 @  
22. Sept. 1838: Die Berlin-Potsdamer Eisenbahn, die erste Eisenbahnstrecke Preußens, geht auf dem Teilstück Potsdam - Zehlendorf in Betrieb.



Auf dem Block aus Kambodscha - erschienen 1985 - ist der Eröffnungszug der Berlin-Potsdamer Eisenbahn vom Oktober 1838 mit der Lokomotive "Pegasus" zu sehen. Mi.-Nr. Block 146



Drei Jahre nach den Kambodschanern brachte die Deutsche Bundespost Berlin zum 150-jährigen Bestehen der Bahnlinie eine Briefmarke heraus, die genau das gleiche Motiv zeigt. Es ist der "Potsdamer Bahnhof" [1] der Berlin-Potsdamer Eisenbahn. Berlins erster Bahnhof für die Strecke nach Potsdam. Er stand vor dem „Potsdamer Thore“ am Potsdamer Platz. Mi.-Nr. 822

Die Vorlage für beide Marken ist ein Gemälde aus dem Bildarchiv der Stiftung „Preußischer Kulturbesitz".

Ich wünsche allen einen schönen Tag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Berlin_Potsdamer_Bahnhof#Der_erste_Potsdamer_Bahnhof
 
wajdz Am: 22.09.2022 18:26:15 Gelesen: 3944# 834 @  
Frauen der deutschen Geschichte · Elisabeth Selbert - Kämpferin für Gleichberechtigung [1]

Bund MiNr 1388, 06.11.1987



Ersttagssonderstempel 5300 BONN 1 · FRAUEN DER DEUTSCHEN GESCHICHTE / POSTWERZEICHEN DAUERSERIE/ ERSTAUSGABETAG / 06.11.1987
Deutsche Maximumkarte Edition Maxphil, Bund 33/87.

Herausragende Bedeutung erlangte Martha Elisabeth Selbert (* 22. 09.1896; † 9. 06.1986), eine deutsche Politikerin und Juristin, SPD-Abgeordnete im Parlamentarischen Rat 1948/1949, als eine der vier „Mütter des Grundgesetzes“. Auf sie geht das eindeutige Bekenntnis zur Gleichstellung von Mann und Frau in Art. 3,2 des Grundgesetzes zurück, das sie ihren Kolleginnen und Kollegen im Parlamentarischen Rat (fast) im Alleingang abrang.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_Selbert
 
wajdz Am: 24.09.2022 18:26:47 Gelesen: 1744# 835 @  
Bund MiNr 1704 · 10.11.1993



Am 24.09.1541 verstarb der Ende 1493 in Einsiedeln geborene Schweizer Arzt, Naturforscher und Philosoph Paracelsus, [1] mit eigentlichem Namen Theophrastus Bombastus von Hohenheim. Er gilt als Begründer der pharmazeutischen Chemie und vertrat die Meinung, daß Gift eine Frage der Dosis ist.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Paracelsus
 
Seku Am: 27.09.2022 05:27:48 Gelesen: 839# 836 @  
27. Sept. 1825: Die erste öffentliche Eisenbahn der Welt zwischen Stockton und Darlington [1], Großbritannien, wird mit der Fahrt von George Stephensons Locomotion No. 1 [2] eingeweiht.



GB. Mi.-Nr. 682 / SM Mi.-Nr. 816

Ich wünsche allen einen schönen Tag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Stockton_and_Darlington_Railway
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Locomotion_No._1
 
Seku Am: 29.09.2022 05:13:40 Gelesen: 343# 837 @  
29. Sept. 1956: Der Neubau des Wiener Südbahnhofs [1] wird eröffnet



Mi.-Nr. 862 - Für den Wiederaufbau-Fond - Stellwerk Wiener Südbahnhof

Ich wünsche einen schönen Tag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Wien_S%C3%BCdbahnhof
 

Das Thema hat 837 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 14 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33   34  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.