Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Neues österreichisches Briefmarken Auktionshaus ab 1.12. online (Thema gesperrt)
Das Thema hat 51 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 oder alle Beiträge zeigen
 
Zenithisto Am: 24.11.2021 14:49:50 Gelesen: 4413# 1 @  
Philatelie 21. Jahrhundert: Spannungssteigerung durch sich verkürzende Countdowns

Hallo,

meine philatelistische Karriere hat so um das Jahr 1978 mit ein paar geschenkten Marken begonnen. Einer sehr intensiven Sammelphase in meiner Jugend folgte eine vieljährige Abstinenz aus beruflichen und privaten Gründen.

Seit mehr als 10 Jahren - ich bin mittlerweile fast 50 - habe ich aus glücklichen finanziellen Umständen mein Hobby zu meiner Hauptbeschäftigung gemacht. Die Philatelie und ihren derzeitigen Zustand sehe ich nun mit anderen Augen.

Das Projekt, welches ich mit 1.12.2021 starte, hat das Ziel, die Philatelie weltweit in kürzester Zeit ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Durch eine holistische Fehler- und Optimierungsanalyse kann ich als Sammler und Kaufmann ein Gesamtpaket anbieten, das das Preisgefüge sowie die qualitativen Standards des Briefmarkenhandels unumkehrbar zum Besseren verändern wird.

Ich behaupte, als Einzelperson mit einem wachsenden Team, in einem Zeitraum von etwa drei Monaten, beginnend mit 01.12.2021, ein qualitativ wesentlich besseres Angebot als die Mitbewerber zu offerieren und das zu Preisen, die unter Ebay und allen anderen vergleichbaren Anbietern liegen.

Wir werden mit einem radikal pädagogischen Ansatz - Aktionen wie Auktionen, Videos und allen Möglichkeiten der heutigen Technik die Philatelie - unsere neue Auktionsplattform und unsere Standardisierungsschritte bewerben und zwar weltweit in mehreren Sprachen. Alle angebotenen Formate werden zum Mit-, Nach- und Weitermachen einladen.

Die Schritte dieser Kampagne - Methode ist die Spannungssteigerung durch sich verkürzende Countdowns - sind seit vielen Monaten geplant und als offener Prozess zum Mitmachen gedacht. Fakten folgen laufend.

Standardisierung und Transparenz, Jugend und Wissenschaft!

Liebe Grüße und viel Vergnügen

01.12.2021 20:00 oder früher ;)

Reinhard aus Graz, Österreich
 

Das Thema hat 51 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.