Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Alliierte Besetzung SBZ Allgemeine Ausgaben: Plattenfehler
Das Thema hat 334 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8   9   10 11 12 13 14 oder alle Beiträge zeigen
 
Max78 Am: 13.06.2015 19:35:02 Gelesen: 96135# 185 @  
Oh ja, das glaub ich Dir gerne!

Es wird wohl sehr schwer sein bei dieser Serie ein Platzierung vorzunehmen bei all' den Varianten!
 
Germaniaanhänger Am: 15.06.2015 10:16:33 Gelesen: 96059# 186 @  
Hallo an die Profis hier,

DDR ist zwar nicht mein Hauptsammelgebiet, aber habe bei mir mal geschaut. Ob das Fehler sind, keine Ahnung, aber sieht halt verdächtig aus!

269. Oval oben links ausgebrochen.
299. Jahreszahl 1952 sieht die 2 doch eher aus wie ein Fragezeichen.



Wer kann darüber Auskunft geben?
 
tomato Am: 15.06.2015 21:10:55 Gelesen: 95998# 187 @  
Habe mal nachgeschaut im Archiv, da habe ich nichts identisches gefunden. Bei 299 sehen alle Zweier so ähnlich aus, selbst wenn da ein PLF vorliegt, ließe sich ein solcher Fehler nicht von DZFs abgrenzen. Evtl ist der Bruch im Podest rechts unten was.

Gruß Thomas
 
Max78 Am: 16.06.2015 03:47:15 Gelesen: 95972# 188 @  
Hallo zusammen,

hier einmal 2 fast identische H-Blätter Mi. 13 mit MiNr. 1723-24. Am Anfang ging ich von einer Verunreinigung beim Druck aus (Offsetdruck). Je näher ich mir die beiden H-Blätter angeschaut habe, desto mehr Einzelheiten habe ich finden können. Das komische ist, dass die Flecken (am deutlichsten am 1. Beispiel zu erkennen) nahezu identisch sind. Butzen werden es wohl nicht sein und Farbspritzer in identischer Form? Ein verschmutztes Gummituch? Eventuell weiss jemand von Euch mehr darüber. Mein Wissen zum Offsetdruck müsste ich wohl noch ein wenig tunen. Hier erst einmal die Bilder:

beide H-Blätter MiNr.13:



nun im direkten Vergleich vergrößert:





mit Grüßen Max
 
Germaniaanhänger Am: 16.06.2015 11:19:05 Gelesen: 95920# 189 @  
@ tomato [#187]

Danke fürs nachschauen Thomas.

lg
 
tomato Am: 16.06.2015 13:53:23 Gelesen: 95891# 190 @  
@ Max78 [#188]

Hallo Max,

aus meiner Sicht tatsächlich eher eine Verunreinigung beim Druck. Diese Verunreinigungen (und dazu gehören auch Butzen) können einige Bogentaschen identisch bestehen bleiben und werden dann weggereinigt oder während des Drucks mechanisch wegbeseitigt.

Gruß Thomas
 
Pepe Am: 17.06.2015 13:14:55 Gelesen: 95836# 191 @  


1984 11 27, Märchen Kleinbogen

Schmitzdruck schwarz und unterbrochene Rahmenlinie rechts unten bei Mi Nr.: 2918 (-,35)



Schmitzdruck, Detail

Nette Grüße
Pepe
 
sentawau Am: 17.06.2015 17:59:32 Gelesen: 95799# 192 @  
Mi. 2749 diagonaler blauer Strich auf dem Milchtank: Druckzufall oder Plattenfehler?

Beste Grüße Sentawau


 
Lumpus2000 Am: 17.06.2015 19:28:12 Gelesen: 95780# 193 @  
@ sentawau [#192]

Weder noch, sondern eher Kugelschreiberstrich. :-)

Das Bild ist leider zu klein, um das genau sehen zu können, die Farbe von dem Strich wirkt auf deinem Bild eher Markenfremd. Kann ansonsten natürlich auch eine "Bremsspur" in Markenfarbe sein, das ist aber auch unter DZF (Druckzufall) einzuordnen.

Viele Grüße
Swen
 
Pepe Am: 13.07.2015 18:08:24 Gelesen: 95045# 194 @  
Als Einzelfrankatur auf R-Brief Mi 3152 mit Putzen oder Plattenfehler?



gelber Fleck auf rotem Blatt vorn



Detail

nette Grüße
Pepe
 
tomato Am: 08.01.2016 13:33:40 Gelesen: 88144# 195 @  
@ Pepe [#194]

Den Fehler würde ich als Butze ansehen.

Hier ein Fehler der SBZ 229, den mir ein Sammler zugeschickt hat. Vielleicht wird jemand fündig.

Gruß Thomas


 
Holzinger Am: 08.01.2016 17:52:39 Gelesen: 88094# 196 @  
In einer zu sichtenden Sammlung habe ich diese DDR 3206 vorgefunden.



Es sind eindeutig keine nachträglichen Beschädigungen/Abschürfungen, da im Schräglicht die Oberfläche die typische sonstige Struktur des Farbauftrags (körnig) erkennen läßt und der/die Fleck(en) - wie die übrige Oberfläche auch - glänzen.



Auch die Mikroskopansicht zeigt kein Schürfbild.



Meiner Meinung nach ein Fehler im Herstellungsprozeß - aber in dieser Dimension? Wie / als was sehen andere Betrachter das an?
 
tomato Am: 09.01.2016 13:54:12 Gelesen: 88013# 197 @  
Da gleichzeitig die braune, schwarze und grüne Farbe betroffen ist, glaube ich, dass diese Erscheinung nicht während des Drucks, sondern danach entstanden ist. Wahrscheinlich doch eher eine Papierbeschädigung.
 
Holzinger Am: 09.01.2016 15:18:13 Gelesen: 88002# 198 @  
@ tomato [#197]

Vorerst einmal "Danke" tomato. Evtl. hat noch jemand eine Idee. Wenn nicht - auch kein Problem. Die Marke wird höchstwahrscheinlich entsorgt werden. Ich frage nur aus Interesse/Weiterbildung.

Ich hatte zuerst an ein "Fremdmittel" (Fett o.ä.) gedacht. Dem steht aber der "glänzende/körnige/klare" Farbauftrag (lackartig?) entgegen.
 
zonen-andy Am: 14.01.2016 14:32:31 Gelesen: 17942# 199 @  
Hallo,

auf der SBZ Mi.Nr.230 habe ich diese Druckzufälligkeit ? 2 mal gefunden. Rechtes "T" von Deutsche rechts mit Querbalken. Kennt oder hat jemand auch diese DZ. Für eine Antwort wäre ich dankbar.



Grüße Andreas
 
Marcel Am: 13.03.2016 15:37:59 Gelesen: 83968# 200 @  
DDR Mittelstück des MHB 16A Mi-Nr. 1862I Plattenfehler im Feld 26 - Strich am Mast



schöne Grüße
Marcel
 
hinnerk Am: 13.03.2016 16:20:56 Gelesen: 83955# 201 @  
Hallo Marcel,

diesen Fehler habe ich gerade in der PPA-Auktion erstanden, im MH 7. Zu meiner Freude war im selben MH auch der Fehler 1864 I enthalten (zusätzlicher Fleck am Ohr des mittleren Mannes). Den hatte ich zwar schon, aber noch nicht im MH.

Gruß an alle, Hinnerk
 
Marcel Am: 13.03.2016 17:15:37 Gelesen: 83940# 202 @  
@ hinnerk [#201]

Hallo Hinnerk,

falls es dich interessiert, der Fehler 1864 I wird z.Zt. bei Briefmarken-Mayer unter DDR- MHB B17A mit 1864 I ,Zusammendruckbogen ** für 13 € angeboten. Dieser Fehler befindet sich im Feld 9.

schöne Grüße
Marcel

http://www.briefmarken-mayer.de/alben/katView.php?Katnummer=29&Seite=2&PosProSeite=25&Darstellung=&Filter=&Sortierung=&Reihenfolge=
 
Richard Am: 13.03.2016 20:23:18 Gelesen: 83904# 203 @  
@ Marcel [#202]

Im Michel Spezial 2015 auf Seite 571, Katalogwert Euro 60.--

In der PPA als Los 235.0349 angeboten und für 1 Euro ersteigert [1]. Der Plattenfehler war sogar in der Überschrift erwähnt.

Manchmal lohnt es sich die Lose näher anzusehen.

Schöne Grüsse, Richard

[1] http://www.ppa-auktion.de/cgi-bin/auktion.pl?do=bu&bu=235&lo=106977 ]

http://www.philawert.de/index/inhalt/3636/DDR%20Markenheftchen/B%C3%B6gen/Bl%C3%A4tter
 
Bernd Steudner Am: 24.03.2016 11:44:59 Gelesen: 83253# 204 @  
Hallo,

hat einer eine Meinung zur Michel Nr. 1199 ? "Helden des" durch weisse Flecken verstümmelt. Danke Euch schon mal.

Gruß Bernd


 
tomato Am: 24.03.2016 15:34:04 Gelesen: 83219# 205 @  
Hallo Bernd,

ich habe mal im Archiv nachgeguckt, liegt uns nichts vor. Da weitere weiße Flecken vorhanden sind, gehe ich eher von einer Lackbeschädigung aus. Es gibt einen möglichen Plattenfehler bei dieser Marke "roter Strich unter E von Demokratische" der neu in die Forschungs-CD aufgenommen wird. Vielleicht hast du Glück.

Gruß Thomas
 
Bernd Steudner Am: 24.03.2016 16:06:35 Gelesen: 83211# 206 @  
@ tomato [#205]

Danke dir für die Antwort Thomas, wird wohl eher eine Druckzufälligkeit sein. Trotzdem interessant und vielleicht findet der eine oder andere noch was.

Wünsche Frohe Ostern.
 
lueckel2010 Am: 20.05.2016 17:58:52 Gelesen: 79371# 207 @  
Guten Abend!

Bei der Durchsicht meiner Dublettenbestände habe ich einen xx DDR-Block Mi.-Nr. 85 gefunden. Der Raum zwischen DER und BEFREIUNG in der Markeninschrift weist einen dicken roten Punkt auf (siehe Scan):



Könnte dies ein Plattenfehler sein (in den mir zugänglichen Unterlagen habe ich nichts dazu gefunden), oder ist es allenfalls eine Druckzufälligkeit?

Freue mich über -hoffentlich viele- Meinungen. Schon vorab vielen Dank dafür.

Wünsche ein schönes Wochenende.

Viele Grüße, Gerd Lückert
 
tomato Am: 23.05.2016 10:03:50 Gelesen: 79060# 208 @  
Hallo Gerd,

der Fehler liegt uns im Archiv nicht vor, hab ihn mal dort als Block 82 registriert.

Gruß Thomas
 
lueckel2010 Am: 23.05.2016 12:49:26 Gelesen: 79033# 209 @  
@ tomato [#208]

Guten Tag, Thomas!

Vielen dank für Deine Auskunft. Sorry, Block 82 ist natürlich richtig (Tippfehler).

Viele Grüße, Gerd Lückert
 

Das Thema hat 334 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8   9   10 11 12 13 14 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.