Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (331) Absenderfreistempel Frankit
Das Thema hat 337 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13   14  oder alle Beiträge zeigen
 
Journalist Am: 16.03.2018 13:18:45 Gelesen: 29537# 313 @  
@ Journalist [#311]

Hallo an alle,

ich habe vorhin einmal eine erste Auswertung auf meiner Webseite freigeschaltet, welche Maschinen bisher auch noch auf das neue Frankit umgeschaltet wurden [1]

In Kurzform hier die Übersicht:

3D06 - 02.01.2018
3D12 - 13.02.2018 - bisher früheste Meldung von philaseiten
3D13 - 02.01.2018

4D10 - 22.02.2018
4D13 - 08.02.2018

Wer kennt hier noch frühere Daten und wer hat weitere Maschinen gefunden, die hier noch nicht gelistet sind ?

Zum Abschluß auch noch ein Scan zur Auflockerung:



Viele Grüße Jürgen

[1] http://jolschimke.de/2-d-barcode/frankit-kommt-im-neuen-gewand.html#Erg%C3%A4nzung1
 
DL8AAM Am: 05.04.2018 19:54:43 Gelesen: 27425# 314 @  
@ Journalist [#313]

So Jürgen, heute den ersten Neopost FRANIKT mit der neuen Frankier-ID bekommen - und gleich mit der neuen Gerätekennung 1D20. ;-)



1D200000FF - Heise RegioConcept, Hannover; Gerät von Deutsche Post InHaus Services beim Briefzentrum Hannover (mit "K 4000"-Zusatz; 28.03.2018)

... und ein umgestelltes Pitney Bowes-Gerät aus Serie 4D13


4D1314126D - unbekannter Absender. Mit zusätzlichem schwarzen Tintrahl (Doppel-) Spray-On mit UPOC-Sendungsnummern des annehmenden Privatpostdienstleister "Südwest Mail Brief + Service GmbH" in 79079 Ulm (codX-Mandantenkennung "0163"); plus für mich unbekannte, schwarze Konsolidiererkennung "000035 0137" (37: Empfänger-Postleitregion), ohne K-Kennung; vom 31.03.2018.


... noch von vor der Umstellung, vom 11.10.2017.

Gruß
Thomas
 
Tuffi Am: 06.04.2018 12:21:02 Gelesen: 27299# 315 @  
@ DL8AAM [#314]

Hallo Thomas,

vom Treffen in Hosenfeld brachte ich das Gerücht mit, dass In Haus seinen Bestand an 1D15 gegen Maschinen 1D20 austauschen wird. Dein Beleg aus Hannover würde das möglicherweise bestätigen. Wer weiß mehr?

Gruß Walter
 
Nachtreter Am: 19.04.2018 14:26:40 Gelesen: 25507# 316 @  
@ Tuffi [#315]

1D 2000 041A heute vom Finanzamt Hamburg-Nord erhalten, konsolidiert über K4000.

Viele Grüße

Nachtreter
 
Genosis Am: 20.04.2018 19:14:31 Gelesen: 25203# 317 @  
@ Journalist [#284]

Es ist bekannt, dass die FRANKIT Stempel umgestellt werden.



Was ist mit den Stempel der FILIALE ? Offensichtlich werden die auch angepasst.

Lasse mich gerne belehren. :-)

Normale Stempelform siehe:

http://www.philastempel.de/stempel/zeigen/219255

Kann da einer weitere Infos zu geben ?

Gruß
Michael
 
DL8AAM Am: 20.04.2018 20:44:57 Gelesen: 25153# 318 @  
@ Genosis [#317]

Michael, schau mal nach im Thema "DPAG Schalterfreimachung - Digitalmarke Label" - http://www.philaseiten.de/thema/9239 - ab dem Beitrag 21.

Gruß
Thomas
 
Genosis Am: 20.04.2018 20:56:41 Gelesen: 25151# 319 @  
@ DL8AAM [#318]

Danke Thomas, nun bin ich wieder auf dem neuen Stand. :-)

Gruß
Michael
 
Pete Am: 06.05.2018 10:05:07 Gelesen: 23254# 320 @  
Irgendwo im Forum dürfte bereits eine vergleichbare Abbildung eines anderen Frankiergerätemodells existieren, ich finde es allerdings nicht. Ein Sammlerkollege meldet die Angabe "K4031" innerhalb des Frankit des Herstellers Pitney Bowes, Modell 4D13:



Frankiergerätenummer 4D1314125C, Werbeeinsatz der "Creditplus Bank"

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es sich bei der Sendung eigentlich um ein Einwurfeinschreiben (C5-Format, Fensterumschlag) handelt, wo eine Konsolidierungsnummer keinen Sinn ergeben würde.

Gruß
Pete
 
Kaesklepper Am: 08.05.2018 21:50:29 Gelesen: 22864# 321 @  
Kann mir jemand sagen um was es sich hierbei handelt?



Gruß
Peter
 
Angelika2603 Am: 09.05.2018 18:31:32 Gelesen: 22720# 322 @  
Hallo Peter,

die Geräte von Postalia wurden bei der Post (am Schalter), nachdem der Verbrauch den Wert der eingestellt war erreicht hatte, durch die Verletzung dieses Sicherheitsplättchen geöffnet. Nach dem erneut am Schalter eingestellten Portoguthaben, kam dann dieses Papiersiegel wieder vor die Klappe.

Ich hoffe, dass die Frage damit beantwortet ist. Wenn nicht bitte nochmal melden.

Die Abbildung speichere ich als Gegenleistung für unser Archiv.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Joachim Förster
Archiv der Forschungsgemeinschaft Post- und Absenderfreistempel
 
mumpipuck Am: 09.05.2018 23:16:43 Gelesen: 22678# 323 @  
@ Pete [#320]

Das war ich, Beitrag [#310].
 
Angelika2603 Am: 10.05.2018 10:16:51 Gelesen: 22587# 324 @  
Vor einiger Zeit war etwas über diese Sicherheitsplättchen in der DBZ zu lesen:



viele Grüße
Angelika
 
Kaesklepper Am: 11.05.2018 13:07:06 Gelesen: 22423# 325 @  
@ Angelika2603 [#324]

Kam erst jetzt zum Lesen. Vielen Dank für die Auskunft.

Schönes Wochenende
Peter
 
Nachtreter Am: 18.05.2018 20:13:53 Gelesen: 21344# 326 @  
Anbei ein Scan. Sowohl der Absenderfreistempel als auch die EDV-Freimachung stammen von der DATEV e.G.. Beim Frankit ist über der AFS Kennung NICHT der Konsolidierer angegeben, sondern "*00011*".

Die EDV-Freimachung wurde wohl erst im Mai 2018 umgestellt, sieht nunmehr "Frankit"-ähnlich aus, hat allerdings die Abkürzung "DV" und hier steht über der Absenderkennung die Konsoldierer-Kennung "K4000".

Allen ein schönes, langes Wochenende

Nachtreter


 
mumpipuck Am: 23.05.2018 16:44:33 Gelesen: 20397# 327 @  
3D06000C17 der Nordbrief in Rostock wurde vom 02. auf den 03.05.2018 auf das neue Layout umgestellt:



Burkhard
 
Sachsendreier53 Am: 14.06.2018 09:39:03 Gelesen: 9741# 328 @  
@ DL8AAM [#314]

Hier noch ein AFS vom 11.06.2018 mit neuer Neopost- Frankiergerätenummer 1D 2000 043F, Werbeeinsatz DSL Bank 51149 Köln, konsolidiert über K4000



mit Sammlergruß,
Claus
 
Journalist Am: 16.06.2018 21:07:08 Gelesen: 9474# 329 @  
Hallo an alle,

anbei ein ganzer Brief (Einschreiben) Inland mit einer nicht alltäglichen Frankitfrankatur:



Zuerst wurde aus Versehen statt der erforderlichen 3,95 Euro nur 3,70 Euro als Auslandsbrief frankiert. Man hat erkannt, das hier noch 25 Cent fehlen und über die Funktion Kilotarif Kiloentgelt die restlichen 25 Cent dazu frankiert - eine nicht alltägliche Frankaturkombination - daher diese noch mal als Ausschnitt am Ende.



viele Grüße Jürgen
 
Journalist Am: 16.06.2018 21:30:04 Gelesen: 9470# 330 @  
Hallo an alle,

anbei noch zwei nicht alltägliche Beispiele von Frankit-Neu mit integrierten Strichcode einmal von 4D13 einmal von 3D13



Viele Grüße Jürgen
 
Tuffi Am: 19.06.2018 11:46:29 Gelesen: 8860# 331 @  
@ Journalist [#329]

Hallo Jürgen,

mir ist aufgefallen, dass bisher noch keine 1D20-Maschinen mit den Kennziffern 100 bis 300 gemeldet wurden. gibt es dafür eine Erklärung oder müssen wir suchen?

Gruß Walter
 
DL8AAM Am: 24.06.2018 23:07:28 Gelesen: 7300# 332 @  
@ Tuffi [#331]

mir ist aufgefallen, dass bisher noch keine 1D20-Maschinen mit den Kennziffern 100 bis 300 gemeldet wurden. gibt es dafür eine Erklärung oder müssen wir suchen?

Walter,

mir ist kürzlich einer in die Fänge geraten:



1D20000104 - Frankierservice von Deutsche Post InHaus Services für die AOK (unkannte Entität); 15.06.2018.

Gruß
Thomas
 
Tuffi Am: 03.07.2018 10:12:07 Gelesen: 4869# 333 @  
@ DL8AAM [#332]

Hallo Thomas,

danke fürs zeigen.

Das wäre also die tiefste Maschinennummer in neuer Schreibweise. Ich habe inzwischen Nummern aus der 400er und 500er Serie (April 2018) und bin gespannt, ob sich auch 200. und 300. finden lassen.

Gruß Walter
 
DL8AAM Am: 12.07.2018 04:28:44 Gelesen: 2731# 334 @  
@ Tuffi [#333]

Das wäre also die tiefste Maschinennummer in neuer Schreibweise.

Hi Walter, hier ein 1D20er Abdruck, noch zwei Nummern tiefer. ;-)



1D20000102 - Emil Frey "EF Autocenter Kassel", 37079 Göttingen; 05.07.2018.

Mit Zusatztext im Kundenklischee "K 4000", d.h. Betreiber des Geräts ist die Deutsche Post InHaus Services, sehr wahrscheinlich die Niederlassung Hannover in 30880 Laatzen.

Gruß
Thomas
 
Tuffi Am: 12.07.2018 10:12:03 Gelesen: 2654# 335 @  
@ DL8AAM [#334]

Hallo Thomas,

mein "Altpapierlieferant" versorgt mich immer mit dreimonatiger Verspätung. Ich denke, dass ich bald auch was "neues" finden kann.

Gruß
Walter
 
Tuffi Am: 17.07.2018 12:14:59 Gelesen: 1172# 336 @  
@ DL8AAM [#334]

Hallo Thomas,

von der 1D20 mit der Maschinennummer 102 habe ich inzwischen ein früheres Datum gefunden: 29.03.18.

Gruß Walter
 
Manne Am: 21.07.2018 16:51:06 Gelesen: 30# 337 @  
Hallo,
hier meine neuen Stempel.
Gruß
Manne




 

Das Thema hat 337 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13   14  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

241379 392 20.07.18 20:09iholymoses
273379 701 15.07.18 21:10Manne
119621 203 11.07.18 11:00Manne
60942 57 28.06.18 18:52GSFreak
5003 24.10.08 14:10italiker


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.