Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Druckzufälligkeiten
Das Thema hat 779 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15   16   17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 32 oder alle Beiträge zeigen
 
Richard Am: 10.03.2020 17:41:57 Gelesen: 26850# 355 @  
@ Plf-sammler [#353]

Hallo Alfred,

Ingo hat völlig Recht mit seinen Beiträgen.

Die Forumsoftware und ebenso Google ist nun mal nicht in der Lage, aus zwei Buchstaben aus den über 250.000 Forumbeiträgen die darin themenbezogen enthaltenen Beiträge zu finden.

Die Unsitte, zahlreiche philatelistische und nur Fachleuten bekannte AK zu verwenden, solltest Du dringend unterlassen.

Jeden Tag sitze ich hier und ergänze, wenn mir bekannt, die Abkürzungen, damit sie für wirklich alle Sammler und vor allem für Neulinge verständlich sind.

Ich hoffe Du verstehst das - oder ich biete Dir einen Urlaub aus dem Forum an.

Schöne Grüsse, Richard

Auszug aus der Forumhilfe

Abkürzungen sind zu vermeiden. Hier im Forum basiert die Volltextsuche auf ausgeschriebenen Wörtern. Wer "Briefstück" sucht, wird unter "BrSt." nicht fündig. Also auch "Neuseeland" statt "NZ", "Markenheftchen" statt "MH", "gebraucht" oder "gestempelt" statt "o" schreiben. Falsche Schreibweisen werden, wenn wir sie sehen, redaktionell geändert (z.B. "postfisch" in "postfrisch").

Daher:

Im Forum nicht die üblichen (philatelistischen) Abkürzungen verwenden, sondern die Begriffe in der Überschrift und in jedem Forumbeitrag mindestens einmal ausschreiben.

https://www.philaseiten.de/s/hilfe.html#Forum_3
 
Plf-sammler Am: 10.03.2020 18:37:13 Gelesen: 26829# 356 @  
Hallo Richard,

ich nehme Dein Urlaubsangebot an. Selbstverständlich sollten dann alle meine Beiträge gelöscht werden. Ich sehe nicht ein, meine Arbeit in einem Forum zu belassen, in dem ich unerwünscht bin. Nur schade, dass den anderen keine Infos mehr zur Verfügung stehen.

Gruß
Alfred
 
bovi11 Am: 10.03.2020 18:44:25 Gelesen: 26823# 357 @  
@ Plf-sammler [#420]

Hallo Alfred,

ich sehe hier eine Trotzreaktion, wie bei einem kleinen Kind.

Dabei haben Richard und andere doch nur darauf hingewiesen und das auch sinnvoll begründet, warum auf Abkürzungen möglichst verzichtet werden sollte.

Schade.

Grüße

Dieter
 
Plf-sammler Am: 10.03.2020 18:47:54 Gelesen: 26819# 358 @  
@ bovi11 [#427]

Hallo Dieter,

der Ton macht die Musik.

Richard und ich sind uns sicher einig, er braucht mich nicht und ich nicht das Forum.

VG
Alfred
 
bovi11 Am: 10.03.2020 18:50:47 Gelesen: 26816# 359 @  
@ Plf-sammler [#358]

"der Ton macht die Musik"

Wenn ich mir Deinen Beitrag unter [#353] ansehe, könnt ihr Euch mindestens die Hand geben. Wer austeilt, sollte auch einstecken können.
 
tobi125 Am: 10.03.2020 19:47:26 Gelesen: 26803# 360 @  
Ich finde es schade, dass jetzt, wo gerade etwas Leben in das Thema gekommen ist, hier sooo diskutiert werden muss.

Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 10.03.2020 19:53:55 Gelesen: 26800# 361 @  
@ tobi125 [#360]

Tobi, ich bin mir sicher du schaffst das auch alleine hier. Vielleicht steigt Thomas mehr mit ein.
Ansonsten tritt wie vor einiger Zeit wieder der "Dornröscheneffekt" ein.

VG
Alfred
 
funnystamp Am: 11.03.2020 08:44:23 Gelesen: 26763# 362 @  
@ Plf-sammler [#361]

Hallo Alfred,

ich finde es wirklich schade, dass du hier "in Urlaub" gehst. Endlich hat jemand einen kräftigen Impuls in dieses Sammelgebiet gelegt, besonders jetzt, wo das Sammeln von Abarten durch die Entscheidung der Bundesdruckerei bzw. Post AG (Aktiengesellschaft) Marken nicht mehr zu prüfen, das Sammelgebiet auf eine existenzielle Probe stellt.

Leider kann ich mich momentan aus beruflichen Gründen hier kaum einbringen, aber ich habe bisher alle Einträge mit großem Interesse verfolgt.

Vielleicht schaffst du es nach deinem Urlaub wieder, dich mit voller Kraft einzubringen. Und die vielen anonymen Leser (siehe unter "Gelesen") werden mit hier beipflichten.

Mit besten Grüßen

Hermann
 
Plf-sammler Am: 11.03.2020 14:32:32 Gelesen: 26730# 363 @  
@ funnystamp [#362]

Hallo Hermann,

vielen Dank für Deine netten Worte. Mein "Urlaub" von den Philaseiten wird sehr lange dauern und fließend in den "Ruhestand" übergehen. Ich werde also keine Druckzufälligkeiten mehr hier im Forum vorstellen. Auch nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, steht mein Entschluss fest.

Ich hatte vor noch ca. 115 Marken mit Fehlern vorzustellen, aber der "Drops" ist jetzt gelutscht.

Solltes Du persönlich an den Fehlermarken Interesse haben, stelle ich sie Dir gerne als Datei per eMail zur Verfügung.

Beste Grüße
Alfred
 
opti53 Am: 11.03.2020 15:47:22 Gelesen: 26707# 364 @  
Hallo,

um hier wieder auf die sachliche Ebene zu kommen, stelle ich heute eine meiner attraktivsten Druckabweichungen vor, eine markante Farbverschmierung (FV) bei der Bund-Marke Nr. 1868:



Viele Grüße

Thomas
 
Michael Mallien Am: 11.03.2020 18:14:28 Gelesen: 26691# 365 @  
Liebe Freunde der Druckzufälligkeiten,

ich bin beeindruckt von der hier gezeigten Vielfalt. Ich habe ein Update der Liste erstellt, damit der Überblick nicht verloren geht.

Viele Grüße
Michael

Kategorie
DB | Doppelbilddrucke
SD | Schmitzdrucke
PV | Passerverschiebungen
FS | Farbspritzer, Flecken, Striche
FV | Farbverschmierung
FM | Farbmangel, Abplatzungen
BK | Brüche, Kerben usw.
FK | Fremdkörper (Putzen)
nb | nicht bestimmt


MiNr Art Beitrag
132 FM [#37]
148 FS [#138]
157 FS [#285]
162 FS [#217]
163 FS [#229]
165 FS [#234]
215 FS [#126] [#185] [#196]
226 BK [#215]
226 div [#262]
226 PlF [#270] [#272] Plattenfehler
228 FS [#213]
232 FS [#88] [#89] [#110] [#299]
233 FS [#88] [#207] [#216] [#288]
234 FS [#209] [#210]
238 FS [#345]
240 FM [#78] [#86]
240 DB [#80]
240 BK [#125]
240 FS [#244] [#302]
240 nb [#84]
248 FS [#322]
250 FM [#305] [#308] [#337] [#338] [#341]
250 nb [#354] Farbblase?
251 BK [#305]
251 FV [#157]
251 FS [#198] [#286]
252 FS [#307]
253 FS [#241]
255 BK [#264]
255 FS [#339]
256 FS [#28] [#29] [#30] [#43] [#153]
258 FS [#193]
266 FM [#251]
267 FS [#219]
268 FS [#203]
275 FS [#168]
276 FS [#144] [#163] [#177]
277 FS [#224]
279 FK [#214]
281 FS [#314]
282 FK [#171] [#174]
283 FS [#238] [#313] [#331]
284 FS [#344]
286 FS [#259]
287 FS [#258]
293 FS [#212]
294 FS [#108]
298 FV [#112]
298 FM [#310]
305 FS [#11]
313 BK [#170] [#242]
313 FS [#237] [#261] [#289] [#327]
314 BK [#179]
330 FM [#33]
334 FS [#132]
365 FS [#94]
367 FS [#67]
369 BK [#333]
369 FS [#91] [#97] [#173]
370 BK [#53] [#71] [#72]
370 FS [#230]
371 FS [#54] [#74]
371 BK [#102]
371 FM [#119]
372 FS [#54] [#59] [#73] [#116] [#117]
372 BK [#90] [#113]
372 FK [#106]
373 FS [#131] [#227]
374 FS [#40]
378 FS [#181]
380 FS [#300]
382 BK [#271]
387 FS [#21]
390 FM [#107]
394 BK [#61]
396 FK [#300]
402 FS [#220]
403 FK [#133]
403 FM [#311]
408 DB [#161]
408 FS [#164]
409 FM [#99]
411 FK [#222] [#332]
420 FM [#17] [#245]
420 FS [#245]
420 BK [#245]
423 FS [#231]
424 FS [#16]
427 nb [#26]
430 FS [#50]
441 FK [#300]
442 BK [#335]
467 FS [#304]
475 BK [#276]
482 FK [#300]
486 FS [#141]
487 BK [#166]
495 FS [#36]
504 FK [#134]
504 FM [#169]
505 FK [#345]
513 FK [#309]
515 FS [#70] [#75] [#345] [#346]
516 FS [#345]
523 BK [#275]
523 FS [#282]
523 nb [#315] Farbblase?
525 BK [#290]
526 FS [#246] [#295]
526 FM [#279] Farbblase?
526 FK [#300]
540 BK [#291]
548 FS [#137]
553 FS [#92]
573 BK [#109]
610 FK [#145]
616 FM [#274]
649 FS [#127] [#204]
651 DB [#318]
653 nb [#323]
664 FS [#253]
665 FV [#38]
690 FM [#22]
695 SM [#41]
715 FM [#34] [#283]
721 FK [#236]
749 PV [#83]
771 DB [#656]
784 BK [#232]
790 PV [#263]
798 FS [#66]
800 FS [#300]
809 FM [#165]
830 BK [#176]
845 BK [#250]
860 FS [#269]
862 FS [#175]
863 FS [#136]
866 BK [#276]
911 FS [#226]
913 nb [#23]
913 FS [#115]
927 PV [#329]
953 FS [#148]
953 BK [#247]
979 BK [#276]
995 FS [#35]
1010 FS [#52]
1013 FS [#334]
1026 Fk [#340]
1028 BK [#287]
1030 FS [#139] [#140]
1035 PV [#178]
1049 FK [#189]
1054 FS [#328]
1057 FS [#278]
1060 FM [#19]
1061 FS [#130]
1098 FS [#24]
1110 PV [#167]
1162 FK [#110]
1162 FS [#20]
1196 FS [#240]
1233 DDD [#10] Vierfachdruck
1307 FV [#51]
1388 BK [#249]
1406 FK [#39]
1435 DD [#325] Doppeldruck
1483 DB [#235]
1483 BK [#352]
1483 FS [#352]
1521 BK [#276]
1521 FM [#276]
1529 FS [#239]
1546 nb [#129]
1554 FS [#260]
Bl. 25 FM [#190]
1565 PV [#81] [#82]
1573 BK [#276]
1600 PV [#336]
1612 FS [#306]
1622 FS [#160] [#180]
1626 PV [#296]
1659 FM [#316]
1681 FS [#223]
1699 nb [#62]
1706 FS [#101]
1828 PV [#77]
1828 FM [#77]
1868 FV [#364]
1983 FS [#55]
2141 nb [#532] [#533]
2224 nb [#100]
2374 FS [#128]
2507 nb [#103] [#104]
2605 DB [#321]
2636 FV [#319]
2662 FS [#320]
2675 FS [#273]
2747 FS [#252]
2755 FS [#303]
2756 FM [#317]
2793 FS [#143] [#162]
2835 nb [#188] Plattenkanal
2869 FS [#154]
2915 FS [#233]
2929 PV [#265]
3198 PV [#15]
3358 FS [#312]
3509 FS [#172]
 


 

marcofilius Am: 12.03.2020 19:05:10 Gelesen: 26640# 366 @  
@ opti53 [#345]

Hallo opti,

heute habe ich begonnen, mir diesen Thread anzuschauen. Bei Bund 238 ist mir aufgefallen, dass der Fleck ziemlich genau dem bei Philotax 128-XX1 Feld 24 entspricht. Die Beschreibung dazu "Roter Punkt rechts im weißen Seitenrand" hätte ich etwas anders formuliert. Z.B. Roter Punkt im rechten Rand beim L von LAACH (etwas höher als das L).

Gelegentlich werde ich mich weiter mit dem "Fliegenschiss" befassen.

Wenn unser Plf-sammler das liest, möchte ich unter [#229] hinweisen, dass die abgebildete Marke in meinem Katalog die Nr. 167 hat (statt 163).

Gruß Heinrich
 
opti53 Am: 12.03.2020 20:05:57 Gelesen: 26624# 367 @  
@ marcofilius [#366]

Hallo Heinrich,

es ist nicht auszuschließen, dass manche meiner gezeigten Druckzufälligkeiten auch bei Philotax gelistet sind. Die in diesem Thread gezeigten Marken sind auf jeden Fall keine bei Michel registrierten Plattenfehler.

Gerade bei den Punkten findet man immer wieder ähnliche oder andere, als die, die irgendwo schon mal gelistet wurden. Ich möchte in diesem Zusammenhang noch mal auf Pospis-Welt [#135] hinweisen, wo man in dieser Hinsicht überraschend vieles findet. Dort ist der Punkt auf der 238 auch zu finden, und sogar der Hinweis auf Philotax. Möglicherweise ist es also tatsächlich ein Plattenfehler, nur keiner bei Michel.

Viele Grüße

Thomas
 
tobi125 Am: 14.03.2020 22:06:52 Gelesen: 26576# 368 @  
plf-sammler ist nicht mehr da und schon passiert hier kaum mehr etwas.

Hier kommt von mir eine Bund 282 mit einem roten Fleck über der Jahreszahl 1832:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 14.03.2020 22:11:14 Gelesen: 26574# 369 @  
Und gleich noch eine Bund 266 hinterher.

Hier findet man im T von DEUTSCHE einen schwarzen Punkt:



Gruß

tobi125
 
Michael Mallien Am: 15.03.2020 07:01:18 Gelesen: 26554# 370 @  
Ich bin auf ein Album gestoßen, in dem ich früher Marken mit Druckzufälligkeiten abgelegt habe. Das hatte ich völlig vergessen. Umso besser, dass ich es nun wieder entdeckt habe, denn damit kann ich auch inhaltlich etwas zu diesem Thema beitragen.

MiNr. 665 mit Farbmängeln/Abplatzungen FM oder vielleicht eher Brüchen/Kerben BK im Schriftzug Deutsche Bundespost.



Beschädigt sind die Buchstaben "sch" von "Deutsche" und "B" von "Bundespost".

Viele Grüße
Michael
 
opti53 Am: 15.03.2020 11:29:13 Gelesen: 26531# 371 @  
Hallo,

heute mache ich mit einer interessanten Entdeckung weiter, die ich mir nur als echten Plattenfehler erklären könnte. Ein solcher ist aber wohl noch nirgendwo verzeichnet. Deswegen stelle ich die Marke hier erst einmal als Druckzufälligkeit vor. Es handelt sich um Bund 1349 mit einem gerasterten Fleck am Unterrand:



Es wäre toll, wenn man weitere Exemplare mit diesem Fehler finden könnte.

Viele Grüße

Thomas
 
tobi125 Am: 15.03.2020 21:14:03 Gelesen: 26503# 372 @  
Von mir Heute eine Bund 1987.

Die blaue Farbe ist am rechten Flügel des Schmetterlings oben ausgefranst:



@ opti53 [#371]

Leider kann ich den Fehler bislang nicht bestätigen.

Gruß

tobi125
 
opti53 Am: 16.03.2020 19:13:03 Gelesen: 26477# 373 @  
Hallo,

ich mache mal wieder mit Punkten weiter, denn das ist ein weites Feld:

Bund 902, grüner Punkt



Bund 903, brauner Punkt



Bund 981, roter Punkt



Bund 1051, schwarzer Punkt, der auf einer gestempelten Marke vielleicht schwer zu finden wäre



Viele Grüße

Thomas
 
Michael Mallien Am: 16.03.2020 19:57:39 Gelesen: 26467# 374 @  
Heute zeige ich eine MiNr. 658 mit vielerlei Unregelmäßigkeiten:



Mit den Pfeilen sind diverse Farbfehlstellen gekennzeichnet, die den Eindruck von Schmutz auf der Druckplatte bzw. dem Gummituch vermitteln?! Dieser Eindruck wird durch einen Fremdkörper (FK) in dem "h" von "Reichsgründung" unterstrichen. Außerdem fällt noch ein kleiner Ausbruch (BK) im "r" von "Jahre" auf.



Viele Grüße
Michael
 
tobi125 Am: 16.03.2020 21:41:40 Gelesen: 26453# 375 @  
Etwas jüngeres aus dem vergangenen Jahrtausend (1999) auf einer Bund 2034.

Zwischen dem R und dem T von Rennsport findet man einen grünen Punkt:



Gruß

tobi125
 
opti53 Am: 17.03.2020 16:24:42 Gelesen: 26428# 376 @  
Ich mache mal mit ein paar "Punkterln" weiter:

Bund 1052, roter Punkt rechts



Bund 1253, roter Punkt links oben



Bund 1271, gleich mit zwei Punkten



Bund 1506, dicker grüner Punkt



Bund 1506, kleiner Punkt



Viele Grüße

Thomas
 
Michael Mallien Am: 17.03.2020 21:12:20 Gelesen: 26412# 377 @  
Aus der Dauerserie Unfallverhütung kann ich Marken mit Unregelmäßigkeiten zeigen.

MiNr. 694 mit mehreren Punkten und Strichen (FS) in der Markenfarbe:



MiNr. 699 ebenfalls mit einigen, wenn auch kleineren Farbpunkten (FS):



Der Wert zu 70 Pfennig (MiNr. 773) ist in zwei Farben gedruckt. Die zugehörigen Partien liegen nicht direkt beieinander, so dass Passerverschiebungen nicht unbedingt auffallen. Beim Blick auf mehrere Marken im Vergleich sind die Passerverschiebungen (PV) jedoch deutlich erkennbar:



Die linke Marke ist eine Bogenmarke. Die Schriftzüge "Jederzeit" links und "Deutsche" rechts sind bündig mit den stilisierten Händen. In der mittleren Marke sind die Schriftzüge etwas nach unten versetzt und in der rechten Marke ragt der jeweils erste Buchstabe ganz über die Hände hinaus.

Viele Grüße
Michael
 
Michael Mallien Am: 18.03.2020 20:03:58 Gelesen: 26377# 378 @  
@ Michael Mallien [#377]

Die gezeigte Passerverschiebung bei der MiNr. 773 kommt auch in der "anderen Richtung" vor, wie dieses Beispiel zeigt:



Der Gründruck ist deutlich nach oben verschoben.

Viele Grüße
Michael
 
opti53 Am: 20.03.2020 19:45:31 Gelesen: 26346# 379 @  
Hallo,

heute hätte ich eine Passerverschiebung als Druckzufälligkeit der besonderen Art. Beim Durchsehen der Bund 2306A III aus der Sehenswürdigkeiten-Serie in Euro-Währung ist mir eine Passerverschiebung des Sicherheitsaufdrucks aufgefallen. Ich hatte zwar etwas Schwierigkeiten, ein deutliches Bild zu produzieren, denn mein Scanner zeigt den Sicherheitsaufdruck gar nicht. Mit Hilfe einer Kamera und einer UV-Lampe ist es dann aber einigermaßen gelungen:



Viel Spaß beim Finden auch solcher Abweichungen und viele Grüße

Thomas
 

Das Thema hat 779 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15   16   17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 32 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.