zurück

Verkäufer

Hans J. Zinken, ArGe Schweiz e.V.
Angebotsdetails

Handbuch "Rasierklingenstempel der Schweiz" 4. Aufl.

Frédéric de Coppet und seine Erfindung der beweglichen Stempel der Schweiz

Heath, Roger; Inger, Rudolf; Schlatter, Peter; Steinbrüchel, Erwin; Zinken, Hans J. (Hrsg.)


148

2017

deutsch

Eigenverlag über ArGe Schweiz e.V.

30.00 Euro

3.50 Euro

-

4

Handbuch „Rasierklingenstempel” der Schweiz

Zwar sind die „Rasierklingenstempel” mittlerweile dem Großteil der Sammler bekannt, wesentliche Daten, Fakten und Einordnungen zu diesem Gebiet fehlten aber bisher. Ein Autorenteam erfahrener Sammler aus der Schweiz, Deutschland und den USA, hat nun dieses Gebiet eingehend erforscht und neue, bislang unbekannte Fakten zusammengetragen.

Das vorliegende Buch enthält einen vollständigen Katalog der von de Coppet gefertigten Stempel: Versuchsstempel, Ausstellungsstempel, Auslandsstempel und die Probestücke für den Beleg der Massenherstellungsmöglichkeit (Nachläufer).

Die zum Teil neu erhobenen Einsatzdaten aller Stempel und die Änderungen der Stempelbilder im Verlauf der Nutzung sind dargestellt. Weiter wurde die Häufigkeit des Vorkommens dieser Stempel an Hand einer Untersuchung von über 5.000 Belegen neu erhoben. Darüber hinaus sind Hinweise zur Wertigkeit besonderer Versendungsformen und Destinationen angegeben.

Auf 156 farbigen DIN A4 Seiten sind alle Angaben übersichtlich dargelegt, und mit Belegen dokumentiert. Alle Texte sind zweisprachig in Deutsch und Englisch abgefasst. Im umfangreichen Anhang des Buches sind die Recherchen nachvollziehbar belegt. Einige Artikel zu besonderen Themen dieses Sammelgebietes (Ste. Croix, Julierpost, Kristiania) runden das Buch ab.


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.