zurück

Verkäufer

Poststempelgilde e.V.
Angebotsdetails

Julius Bochmann: Katalog der deutschen Gelegenheitsstempel

Die klassischen Sonderstempel von Beginn an bis 1918. Ergänzt und bearbeitet von Helmut Oeleker

Helmut Oeleker

978-3-981-6173-9-9

160

2016

deutsch

Poststempelgilde

24.00 Euro

2.00 Euro

-

3-4 Tage

Mit dem vorliegenden Band 1101 der Neuen Schriftenreihe der Poststempelgilde legt diese eine völlige Neubearbeitung des Grundwerkes des Bochmann-Kataloges der Gelegenheitsstempel bis 1918 vor.

Völlige Neubearbeitung heißt, dass alle bisherigen Angaben zu den Gelegenheitsstempeln der Jahre 1863 bis 1918 des seit 1952 bekannten Bochmann-Grundwerks auf den Prüfstand gestellt wurden. Sämtliche Daten und Angaben wurden mit postalischen und sonstigen öffentlich zugänglichen Quellen abgeglichen und so mancher „Ausstellungsstempel“ konnte im Nachhinein jetzt einem Ereignis und einem genaueren Verwendungszeitraum zugeordnet werden. Bei vielen Stempeln konnte jetzt der Nachweis erbracht werden, dass diese tatsächliche auch in Verwendung waren. Im Zuge seiner Recherchen fand der Autor und Bearbeiter, Helmut Oeleker, auch eine Anzahl von bislang unbekannten Stempel, die nicht im Katalog gelistet waren. Dass Stempel nicht erfasst wurden ist der damaligen Zeit (1952) und den besonderen Umständen der Nachkriegszeit geschuldet. Es ist aber auch die Erklärung dafür, warum im alten Bochmann-Katalog nicht alle Stempel abgebildet waren. Entweder lagen sie nicht vor oder die damaligen technischen Hilfsmittel waren nicht so gut, wie wir sie heute kennen. Helmut Oeleker hat auch hier große Anstrengungen unternommen, so dass jetzt nur noch einige wenige weiße Flecken im Katalog zu finden sind. Über Beobachtungen des Auktions- und Handelsmarktes über einen längeren Zeitraum hin, konnten realistische Katalognotierungen ermittelt und angegeben werden.

Der Sammler von Sonder- und Werbestempeln, sowie die Motivsammler, dürften über die Fülle der Themen, die schon in früheren Jahren mit einem Stempel gewürdigt wurden, überrascht sein. Damit ist dieser Katalogband ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Sammler und auch Stempelforscher und gehört zur Grundausstattung einer jeden guten philatelistischen Bibliothek.


Für Mitglieder der Poststempelgilde sowie des Bücherrings (Infla Berlin, Neues Handbuch) 19,00 € zuzgl. Versandkosten.
Bilder zum Angebot


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.